Gt140

Tikap215

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
40
Hallo,

Mein Rechner (Signatur), bei Saturn für 900€ gekauft hat ne GT140 drinne.....

Taugt die was?
Eigendlich kann ich bis jetzt alles spielen....
 

united3000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
362
Soweit ich weiß ist das (fast) dieselbe, wie eine 9600GT, also ne Mittelklasse Karte. Wird zwar nich für alle Spiele ausreichen, aber kommt ja auch auf die Auflösung + AA + Af usw. hinzu ;)
 

_Lukas_

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.340
Sry aber fertig Pc's sind nie gut. Wenn du ihn noch zurück geben kannst würde ich das machen.

Weil für 900€ sollte schon eine GTX275 mit drin sein. Wenn nicht eine GTX285.

mfg
 

Müs Lee

Commodore
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
4.545
Also bitte. Für 900 Euro ist das System gar nicht schlecht. Bedenkt, dass dabei auch noch Windows dabei ist, was bei einem Selbstbau-PC auch noch dazukommen würde. Bis auf das Mainboard und die Graka ist der PC gar nicht übel.
 

Tikap215

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
40

Lübke

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
20.463
ok die taktraten passen zur 9600gt. allerings steht leider nicht dabei, welches si die karte hat. da es eine oem karte ist, kann sie durchaus auch nur 128 bit si besitzen. des weiteren fehlen angaben zur shaderzahl.

also bestenfalls ist es eine 9600gt, aber es ist durchaus möglich, dass die gpu mehr oder minder stark beschnitten wurde. leider können die wichtigsten daten nicht ausgelesen werden. möglicherweise absichtlich nicht. vor ein paar tagen hat hier jemand nach einer gt130 gefragt. diese war extrem beschnitten und da wurde an allen ecken und enden gespart. von daher bin ich bei den gt1x0-karten mistrauisch geworden.
ursprünglich hieß es ja mal, dass das umgelabelte "normale" grafikkarten sein sollten. aber wies aussieht, nutzt man diese unbekannten bezeichnungen wohl auch ganz gern zur resteverwertung...

welche ansprüche hast du denn an die karte? was willst du damit machen?
 
Zuletzt bearbeitet:

_Lukas_

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.340
Na gut habt ja recht.

Wenn dir die Leistung nicht riecht. Die Karte verticken und vielleicht eine GTX260 opder HD4870.



Sogar noch ein bischen schwächer als eine 9600GT.


mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Tikap215

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
40
Naja.... ich bin recht zufrieden... ich kann jedes Spiel spielen was ich will.... Bis jetzt alles ausser GTAIV auf höhsten Einstellungen.... reicht wohl für mich
 

united3000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
362
@ Lukas: Das mit der Pixel Füllrate kann doch eigentlich nicht stimmen, selbst eine 9500 GT hat mehr :freak:

Vielleicht hat deine GPU-Z Version 0.1.6 etwas falsch ausgelesen..:rolleyes: Wie man auf meinem Screen sieht, ist es die 0.3.3 gewesen...
 

_Lukas_

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.340
Hm ja hast recht. Komisch hab nen schlechten Screen genommen. Naja beim Screen vom TE steht ja das selbe.

mfg
 

united3000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
362
Ja, scheint wirklich so ähnlich zu sein wie eine 9600GT, nur schade, dass die anderen Werte nicht ausgelesen werden können..
 

Tikap215

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
40
hmn.... naja
Gehört zwar nicht hierher
was sagt ihr sonst preis/leistungsmäßig ( 900€ ) zum Computer?

Klar geht immer besser aber 1TB und Vista Home Premium waren dabei....
Boxen 22" Monitor und Tastatur + Maus
dafür gehts eigendlich oder?
 

Iapetos

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.947
In der Wikipedia ist die Karte noch nicht eingetragen, allerdings wäre sie genau zwischen 9600 GSO 512 und 9800 GTX+ - das passt zu einer 9600 GT, ebenso sämtliche Taktraten.

@_Lukas_:
Der Screenshot von einer 9600 GT, den zu gepostet hast, zeigt eine übertaktete Karte.
 

Lübke

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
20.463
die gestaltung der karten ist leider den oems mehr oder weniger überlassen. die gt130 von neulich z. b. hatte ddr2 vram und nicht wie in der liste gddr3. der rest der daten war auch teils deutlich niedriger als bei einer 9600gso 512
aber interessanter link. ist zumindest ein anhaltspunkt.
 

Iapetos

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.947
Dass die Boardhersteller gerade bei OEM-Geräten sparen, wo sie nur können, ist klar; gerade die DDR2-Speicherfalle ist ein häufig gesehenes Beispiel. Die Wurzel des Übels wird wahrscheinlich dann trotzdem bei Nvidia bzw. Ati (s. 3850 m. 128bit DDR2... :kotz:) liegen, die die Modelle dafür freigeben.
 

Tikap215

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
40
Ich kann mich echt nicht b-schweren ( ;) ) Die Karte reicht anscheinend für alles High... überall
 
Top