GTX 480 wegen artefakten defekt ?

Overroller

Captain
Registriert
Juli 2008
Beiträge
3.556
Hallo, ich habe hier eine Zotac GTX 480 AMP die ich gerade gebraucht gekauft habe, wollte sie eigentlich als SLI Karte in mein Multimedia System verbauen.

Habe sie dann als zweite Karte in den PC verbaut, PC fährt auch hoch und installiert die Karte, kann aber kein SLI aktivieren der Treiber erkennt die Karte auch gar nicht erst, im Gerätemanager wird sie nur mit Ausrufezeichen erkannt.

Daraufhin habe ich die Karte mal alleine eingebaut, solange der PC bootet alles normal, dann kam er in Windows, auch da war noch alles normal, er hat dann den Treiber installiert und wollte neustarten, bis dato noch alles normal.

Nach dem Neustart allerdings, sobald er in Windows den Treiber lädt ist das ganze Bild nur noch von flackernden Artefackten überseht, man kann nichts mehr wirklich gar nichts mehr erkennen.

Habe die Karte daraufhin in einem anderen PC getestet, dort ist es das selbe.

Jetzt meine frage ist die Karte defekt ? Weil das komisch ist ja, solange er bootet und den Treiber nicht installiert hat läuft sie ganz normal aber sobald der Treiber installiert ist kann man wirklich null mehr erkennen.

mfg Overroller
 
grakas können diverse defekte haben, das vor der treiber installation sich nichts gezeigt hat sagt nicht viel aus
da du ja scheinbar ein treiberproblem ausschliessen kannst und der fehler auch bei nem anderen pc auftrit würde ich meinen JA karte ist zu 99% hinüber

ich würd versuchen sie zurück zu geben, falls das aus wasweissich für welchen gründen nicht geht solltest drüber nachdenken sie zu "backen" infos dazu findest du leicht per google
 
alles klar, ja ich werde erstmal versuchen mich mit dem Verkäufer zu einigen, weil ich hab ja eigentlich eine Funktionstüchtige Karte gekauft.
 
Die 480er AMP sind nach einer gewissen Zeit einfach anfällig. Meine alte ging nach 1,5 Stunden einfach aus und dann jede 10 min wieder. Die Elkos sind bei diesen Karten zu nah an den Spulen verbaut.(eingebauter Verschleiß) Kannst ja backen versuchen.Ging aber bei meiner 480er auch nicht.
 
Bei meiner 290X waren gelegentlich auch Artefakte,allerdings überwiegend im Browser (Firefox).Seit Abschalten der Hardwarebeschleunigung ist Ruhe.
 
@ Ananas, genau den selben Fehler habe ich mit meinen 3 290X CF im Hauptsystem auch, weisst du zufällig woran das liegt ?
 
Ich habe im Firefox bei "Hardwarebeschleunigung" (Extras,Einstellungen) den Haken entfernt.Ich wollte meine Platinum 7970 schon zurückschicken (genau das gleiche Problem),will sie jetzt aber irgendwann mal testweise wieder einbauen...
 
nachdem man Hardwarebeschleunigung ausstellt macht die Grafikkarte nichts mehr, sondern nur noch die CPU.
Dadurch dauert alles ein wenig länger.

von daher ist das auch keine Lösung.
Wenn man aber auch außerhalb von Firefox Bildfehler hat dann bringt das eh nichts.
 
Bei mir wars hauptsächlich im FF,aber gelegentlich auch auf dem Desktop oder Explorer und seit der Haken futsch ist,sinds die Probleme (Treiberkonflikt?) auch.Ich gebe dann noch Feedback,ob es bei der ausgebauten Platinum 7970 auch so war.
 
alles klar habs jetzt auch mal abgeschaltet und werd mal schauen obs jetzt nicht mehr auftritt ^^
 
Zurück
Oben