Gute Kühlung für i5 3570K?

TheEpicJeans

Ensign
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
132
Hallo sehr geehrte Mitglieder des ComputerBase Forums ,
Ich wollte mal die Gelegenheit nutzen und Fragen :
Kennt jemand hier eine gute Kühlung für einen i5 3570K?
Ich plane den Prozessor zu übertakten und möchte deshalb eine gute und leise Kühlung haben.
Von welche Empfehlungen und Erfahrungen könntet ihr mir berichten?
Es wäre auch nett , wenn ihr mir die Vor- und Nachteile aufzeigen könntet.

Vielen Dank für jede Hilfe.
 
Macho HR-02, Mugen 3, oder Noctua NH-D14. Letzteres kann ich wärmstens (;-) empfehlen.
 
Macho HR-02 oder für wenig Platz der Macho HR-02 120

die Machos sind gut und bezahlbar ;)
 
klick der ist sehr gut und vorallem leise bei einem kleinen Gehäuse ist der besser klick
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Also als Gehäuse benutze ich ein Cooler Master 690 II Advanced USB 3.0 mit Seitenfenster.
Das ist ein Midi Tower und welcher von denen ist denn jetzt der "normale"? :D
Sind diese Macho Kühler leise oder eher laut?

Viele Dank.
 
Das Review bezieht sich doch auf ersteren oder? Wenn ja , was ist dann mit dem anderen Lüfter? Oder sind das bei beiden Kühlern die selben?

Vielen Dank.
 
hi ich hab bei mir im Cooler Master 690 II Advanced diesen verbaut also 2mm kleiner ist aber noch Platz. Also sollte der Macho HR-02 reinpassen.:)
 
Ok aber , wenn er reinpasst , ist es nur die halbe Miete ;)
Kann jemand sagen ob 8GB Corsair Vengence Black RAM daneben passen?
Hab da so meine Bedenken , weil der RAM etwas hoch ist.

Vielen Dank
 
Den i5 3570K kannst du evlt. sogar passiv mit dem Macho kühlen. Dann ist er unhörbar.
 
Naja das Hilf mir jetzt nicht wirklich ^^
Dazu müsste ich ja wissen , wie viel Platz bei meinem Motherboard zustande kommt.
Dar ich es ja noch nicht habe , kann ich darüber auch nichts sagen :/
Ich nehme also sicherheitshalber die ohne Külerzaun oder was auch immer das ist.
Dann nehme ich die 120 Version vom Macho und dann sollte alles hinkommen oder passt der normale jetzt doch ? :D

Vielen Dank.
 
Whupps habe grade gelesen , dass der NR-02 nicht mit SO.1155 kompatibel ist :O
Stimmt das oder ist das ein Fehler in der Beschreibung?
Vielen Dank.
 
Zuletzt bearbeitet:
Da steht aber nichts vom Sockel Oo
Naja aber auf der Hersteller Seite steht , dass es auch mit 1155 kompatibel ist.

Danke.
 
Abend

Ich kann dir nur wärmstens den Prolimatech Genesis und 2 PWM Lüfter dazu empfehlen:

Prolimatech Genesis

Also warum dieser:

-Dein RAM passt drunter. Hab den gleichen ;)

-Er kühlt verdammt gut. ich hab unter Last (mit Prime) 50C :)

- Theoretisch würde er auch ohne Lüfter gut genug kühlen - sofern dein gehäsue gut belüftet ist. Wenn du dann noch 2 langsam drehende (und somit leise) Lüfter draufmachst wird er zum Kühlschrank.

-Ich hab 2x Alpenföhn Wing Boost's drauf. Die laufen ständig auf 700rpm. Auch unter Last, und erreiche trozdem die oben genannten 50C. :D Heisst so viel wie: Auch unter Last, fast unhörbar und verdammt kühl. Möglich weil der prolimatech die langsamen Lüfter mag

Als Lüfter würd ich dir dann die Alpenföhn Wing Boosts empfehlen

Kommt dann insgesamt halt bisschen teurer, aber je nach Budget lohnt sich das auch!

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
Kostet aber auch fast 20€mehr und wird darüber hinaus leider auch nicht bei Mindfactory verkauft :(
Wird also nichts mit dem.

Vielen Dank.
 
Zurück
Top