HD 6950 - WQHD + 144 Hz?

Nobbi Habogs

Ensign
Registriert
Jan. 2008
Beiträge
166
Hallo,

Ich habe mir einen neuen Monitor zugelegt (ASUS MG278Q) und diesen über Dual-Link DVI angeschlossen. HDMI wird nur bis Full HD unterstützt und DisplayPort Kabel habe ich nicht. Über Dual-Link DVI soll es jedenfalls gehen aber alle reden immer nur über 1080p.
Ob das jetzt auch bei 1440p und 144Hz mit der HD 6950 funktioniert, weiß ich leider nicht ( Graka: http://geizhals.de/sapphire-radeon-hd-6950-ati-design-21188-00-40r-a599121.html)

Kann mir da jemand weiterhelfen?
Ich will mir sowieso ne neue Graka kaufen aber das dauert noch 3 Monate oder so.
 
1440P gehen über Dual Link DVI aber keine 144 Hz das geht nur über Displayport.
 
Der ist ja schon angeschlossen, die Seite hab ich auch schon gesehen.
Er läuft auf 2560x1440, klar, aber eben nicht auf 144 Hz und ich weiß nicht warum.


xxMuahdibxx schrieb:
1440P gehen über Dual Link DVI aber keine 144 Hz das geht nur über Displayport.
Danke, aber hast du vielleicht auch irgendeine verlässliche Quelle?^^
Es gibt dazu halt keinerlei Infos, auch nicht von den Herstellern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt bearbeitet:
xxMuahdibxx schrieb:
ganz einfach die Datenrate von DVI-D ist nicht ausreichend.

https://en.wikipedia.org/wiki/Digital_Visual_Interface#Specifications
http://www.allround-pc.com/artikel/wissen/2014/wissen-dvi-hdmi-und-displayport

weiterhin gibt es genügend ander Quellen die das bestätigen
muss man nur unter DVI und Auflösung googeln.
Weiteres Problem bei der Sache die Grafikkarte ist etwas schwach auf der Brust für 1440p @ 144Hz .
Danke für die Info.
Bei Wiki hab ich auch schon geguckt, aber halt nich auf der englischen Seite. Und das die Karte nicht mehr die beste ist weiß ich auch, aber das ich eine neue hole steht auch im EP. Will nur nicht überstürzt irgendne Graka kaufen. Die RX 480 Partnerkarten sind aber noch nicht verfügbar. Und ob ich die GTX 1060 kaufen soll weiß ich nicht. Kann mich in dieser Hinsicht auch nicht entscheiden ob mir Freesync egal sein soll oder nicht, zocke eh grad keine anspruchsvollen Titel.


TimGod schrieb:
Kauf dir ein Displayportkabel. Damit hast du definitiv keine Probleme. Monitor und Grafikkarte unterstützen dies. Du musst nur auf miniDP und DP achten, das dies korrekt ist(Grafikkarte miniDP, Monitor normales DP). z.B. https://www.amazon.de/CSL-Displaypo...UTF8&qid=1470160193&sr=1-4&keywords=minidp+dp
Danke :) Aber das mit MiniDP war mir bewusst^^
 
4D!0z schrieb:
Kann mich in dieser Hinsicht auch nicht entscheiden ob mir Freesync egal sein soll oder nicht, zocke eh grad keine anspruchsvollen Titel.

Sollte es jedenfalls nicht. FreeSync erlaubt dir bei gleicher Grafikkartenleistung viel höhere Settings.
Darauf zu verzichten verschwendet erhebliches Potential für schöneres und flüssigeres Gameplay.
 
Zurück
Oben