News HP-Datenblatt: Turbo-Frequenzen von Ryzen 7 2800H und Ryzen 5 2600H

Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
2.365
#2
Schönes Refresh welches das Portfolio an Mobile-APUs sinnvoll nach obenhin abrundet.

Sollte das wirklich der erste 7nm Testlauf sein, wäre das umso schöner.

Bin auf die endgültigen Spezifikationen gespannt und darauf ob’s die OEMs diesmal hinbekommen.

Liebe Grüße
Sven
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.657
#3
bei 7nm hätte AMD doch aber sicher die Bezeichnung auch direkt auf die 3000er Serie geändert. Ich nehme mal an, dass der 2800H und 2600H aber dafür in 12nm kommen und freue mich sehr darauf.
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.896
#4
Die 7 nm sind nicht mehr als ein Gerücht, deshalb wundere ich mich, dass es hier nochmal wiederholt wird. Ich würde eher von 12 nm ausgehen.
 

Numrollen

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.512
#5
Ja wann kommt das Geraffel endlich für den Businessmarkt? Gerade unser eingesetztes AiO Modell würde ich gerne mal mit einem AMD testen. Antwort auf unserer Nachfrage: Nö, nichts geplant mit AMD. Doll.
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.657
#7
@guggi4 An sich ist das auch eher wahrscheinlich. Beim Schritt auf 12nm müsste auch die Vega-IGP mit bedacht werden. Wenn AMD das schon tut, hätten sie auch schon längst Polaris oder Vega als 12nm auflegen können.
 
Dabei seit
März 2015
Beiträge
2.239
#8
Die 7 nm sind nicht mehr als ein Gerücht, deshalb wundere ich mich, dass es hier nochmal wiederholt wird. Ich würde eher von 12 nm ausgehen.
Dito, höchst wahrscheinlich genau wie bei Pinnacle Ridge ohne Shrink sondern nur der verbesserte Prozess.

Wenn da schon Produkte quasi in den Startlöchern stehen, obwohl das Tape out kaum durch sein könnte... Ne, 7nm für die Beiden ist doch sehr weit hergeholt.

Schön zu sehen, dass Raven Ridge dann auch in weiteren Produktgruppen seinen Platz einnimmt. All-in-One haben sich einige schon gewünscht. Ich würde ein Tablet sehr begrüßen, vielleicht dann schon in 7nm mit Zen 2.
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.006
#9
d.h. die H's sind dann also für AIO's gedacht?
Mist :D Dachte die H's sind für Mobile (Notebook!) gedacht ... hmm

AMD könnte ruhig mal die Shaderanzahl höher Setzen.
Der Kaby-Lake-G macht es doch Vor??

Werde niemals verstehen was AMD und Intel da für einen Deal haben bei den Kaby-Lake-G modellen
Das was Intel da anbietet, könnte AMD ebenso anbieten
Tun sie aber nicht aufgrund XYZ...

Komisch!

Entweder lässt AMD sich diese Kaby-Lake-G Geschichte immenssssss gut bezahlen, oder aber AMD is mal wieder zu doof? :D
Die Vega in den -G's sind Brutal!
Fabriziert Nachweislich! mehr FPS als die 2400G-APU ... Welche ein DESKTOP Prozessor ist!
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.657
#10
Mist :D Dachte die H's sind für Mobile (Notebook!) gedacht ... hmm
hast du nicht einmal den ersten Absatz zuende gelesen?

Sie sind außerdem für Notebooks der höheren Leistungsklasse bestimmt.
Also ich hoffe auch, dass schnell Notebooks mit den 35w Ryzens kommen. Mein Arbeitsnotebook möchte ersetzt werden.

Entweder lässt AMD sich diese Kaby-Lake-G Geschichte immenssssss gut bezahlen, oder aber AMD is mal wieder zu doof? :D
Die Vega in den -G's sind Brutal!
Fabriziert Nachweislich! mehr FPS als die 2400G-APU ... Welche ein DESKTOP Prozessor ist!
Die Kaby-Lake-G sind mit ihren 65-100w genauso Desktop-Prozessoren, werden nur anders vermarktet.
 
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
2.649
#11
Ansich gefallen mir die CPU´s. Hätte dennoch gerne 6 Kerne verbaut.
Das nächste Notebook welches ich mir zulege, hat mindestens 6 Kerne.
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.437
#13
Na wenigstens ist die Grafik hier On-Chip, da können se ja nicht viel verhunzen - wenn ich paar Jahre zurück denke da konnteste sämtliche HP Notebooks mit Onboard Grafik nach paar Monaten in die Tonne kloppen weil Grafik Defekt.
 

Roche

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.966
#16
Von 7nm würde ich mir dann doch deutlich mehr erwarten. Glaube nicht, dass das bei diesen APUs der Fall sein wird.
 

danyundsahne

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
451
#17
Ich glaube da auch noch nicht nach 7nm....das wird 12nmLPP sein oder wie sich das schimpft. Bei 7nm würde ich auch einiges mehr als nur 3,3Ghz erwarten.
 

Karl S.

Bisher: LordStriker
Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
85
#18
Schönes Lineup. Nun fehlen nur noch vernünftige OEM´s.
Z.B. wäre ein Acer Spin 1 mit dem Ryzen 3 2300U oder Ryzen 5 2500U super!
 
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.142
#19
Top