HP Notebook mit Mobility M1, auflösung problem

*grummel*

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
125
So leute ihr seit mein letzer versuch :(

Ich hab vor ein paar tagen ein altes Notebook HP omnibook 6000 mit ATI Mobility M1 bekommen. Die Standartauflösung ist bei 1024x768 alles was drunter oder drüber geht passt nicht ( bei 800x600gibt s einen schwarzen rand).

Ich bekomme bei einer kleineren Auflösung einfach keinen Vollbild zu Stande
So wie ich das gesehen habe ist der Grafikkartentreiber das Problem, bei meiner Desktopkarte (X800Pro) gibts bei Anzeige/Einstellungen/Erweitert/Anzeige/FDP da gibt s ne funktion "Bild auf die Bediengrösse skalieren" wenn ich das abstelle gibt es die selben probleme wie bei meinem laptop...nur hats bei meinem laptop keine solche funktion!
Ausprobiert hab ich folgende Treiber (OS WinXP)

-Den mitgelieferten Treiber für Win2000 (Maus wird nicht mehr angezeigt)
-Den Treiber von der HP Homepage für XP (omnibook 6000)
-Den Omegatreiber
-Den normalen Desktoptreiber Catalyst (installation wird abgebrochen)

Der Omegatreiber und der HP treiber funktionieren eigentlich problemlos nur das mir eben diese funktion fehlt....das ist besonders ägerlich weil ich vorallem alte DOS-Spiele wie Monkey Island 1+2 auf dem Laptop spielen will. Im Kompatibilitätsmodus win95 hab ich auch ausprobiert, ohne erfolg

Vielen Dank

*grummel*
 

Unfug

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
112
Vielleicht hast du so ein Widescreen (kenne das omnibook nicht) da kann man dann in den Grafikeinstellungen "Ratio" einstellen
 

*grummel*

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
125
Ne kein Widescreen...nix ratio
 
Top