Huawei P20 Outlook App

banshing

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
370
Hallo zusammen,

ich besitze ein Huawei P20 und möchte gerne die Outlook-App benutzen um dort einen Kalender für Arbeitstermine und dort auch integriert private Termine zu notieren.
Die Outlook-App spinnt aber schon seit Monaten immer wieder auf meinem Handy rum.
Von Zeit zu Zeit funktioniert sie normal, dann schmeisst sie mich wieder raus mit dem Kommentar "Die Daten werden nun entfernt, Grund: Die Sicherheitspatches des Gerätes werden nicht unterstützt" und tatsächlich habe ich nur ein Sicherheitspatch Level von 1.Juli 2021 und es wird wohl auch keine neuen mehr geben.
Kann ich Outlook/Teams etc. auf diesem Smartphone dann einfach nicht mehr nutzen? Die Outlook-App funktioniert wie erwähnt teilweise, aber wenn ich dann (mal wieder) versuche den Kalender zu integrieren oder einem Teams Meeting am Handy beizutreten, dann schließt sich die App mit dem oben erwähnten Kommentar. Ich habe auch schon mehrmals alles deinstalliert und neu eingerichtet, aber es kommt immer wieder der gleiche Grund.

Könnt ihr irgendwie helfen?

Dankeschön!
 
Ich hab mal eben in meinem P20Pro geschaut und mit auf Patch-Level Februar 2022. Ich nutze das mitgelieferte Android drauf, also von Huawei. Auch der Kalender in der Outlook App funktioniert bei mir ohne murren. Hast du da vielleicht ein anderes Android drauf laufen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: LoveBunnyHunter
Ich habe die Android Version 10.0.0.192 und er findet auch keine neuere. Vielleicht wurde das P20 Pro länger unterstützt mit Updates?
 
Okay, also ich habe mal geschaut und es sieht wohl so aus, denn für das P20 und das P20 Lite finde ich keine entsprechenden Patch Notes. Ich hatte immer angenommen, Huawei würde die Geräte auf dem selben Patch Level halten.

In diesem Fall war mein Post keine Hilfe. Sorry :/
 
Zurück
Top