IE 8: mouseover popups nach scrollen falsch platziert

metalbeppi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
123
Hallo ich habe eine Seite, wo manche Tags ein mouseover Attribut haben, mit der folgende Javascript-Funktion aufgerufen wird:

Code:
function  contextmenushow(cmid)
{
        var cm = $(cmid);
        
        if(cm != null)
                cm.className = 'cm_show';
}

Die CSS-Klasse, die dem Tag zugewiesen wird schaut folgendermaßen aus:

Code:
.cm_show  {
        display:block;
        z-index:51;
        margin-top:-30px;
        position:absolute;
        padding:10px;
        background-color:#eee;
        border:1px solid #ccc;
}
Nun ist es so, dass die Popups genau dort angezeigt werden, wo die visualisierung der tags statt findet. So weit so gut. Wenn man aber im IE8 ein paar Zeilen nach unten scrollt und mit der Maus über einen Button, oder etwas anderem mit besagter Klasse hovert, erscheint das Popup genau um die gescrollten Zeilen verschoben, also zu weit unten versetzt. Scrollt man zusätzliche Zeilen nach unten summiert sich der Effekt und die Popups erscheinen nochmals weiter unten.

Also es ist NICHTmein Problem, dass ein offenes Popup mitscrollt, sondern dass NACH dem Scrollen Popups, die man nun öffnet zu weit unten angezeigt werden.

Das Problem besteht zumindest nicht im Firefox. Hier werden die Popups immer relativ positioniert egal wie weit man vorher gescrollt hat.


Würde nun gerne wissen, ob das irgend ein "feature" ist vom IE8 und ob man das Problem umgehen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

HansDampf38

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
381
Etwas mehr Code wäre vielleicht nicht schlecht, es sei denn du wolltest nur wissen ob du ein Schreibfehler drin hast ;)
 

metalbeppi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
123
mehr code kann ich leider nicht geben, möchte nur wissen, ob das ein bekannter IE8 bug ist, und wie man den umgeht eventuell
 
Top