In-Ear Kopfhörer bis 20€ gesucht....

Lykkaner

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
74
Ich hatte bis vor kurzem die zusammen mit dem ipod shuffle mitgelieferten kopfhörer, die nun kaputt sind (haben gute 2 jahre durchgehalten). Ich brauch eigentlich welche um musik auf meinem moto g zu hören. Die sollen gute geräuschdämmung haben und wenns geht mit den von apple vergleichbar sein was den ton angeht. Schnick schnack wie bedienungselement oder mikrofon muss nicht sein. Was haltet ihr von Philips she8500? Hab mir einige meinungen durchgelesen aber nix informatives dabei. Ich hoffe hier hilfe zu finden.
 

Lykkaner

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
74
Eine frage noch zwischendurch: wenn ich mich jetzt fuer eine logitech variante mit fernbedienung entschlossen hab und diese dann statt ins handy in einen gewoehnlichen mp3 player anschliesse, wird der anschluss dennoch passen?
 

Lykkaner

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
74
Danke, die seite zeigt mir marken, die ich bis jetzt gar nicht kannte (maxell, Deleycon, Cabstone), was ich wiederrum gut finde, da bekanntheitsgrad nicht unbedingt qualität bedeutet.
Wie ist denn diesbezüglich eure Erfahrung mit Amazon? Oder doch lieber bei MMarkt oder Saturn kaufen?
 

TheDoe

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
31
Ja bin auch erst nach langer Suche drauf gestoßen. Und gebe dir absolut Recht - Marke heißt nicht gleich Qualität,wobei bei Bose machste nichts verkehrt. Zur Not geh in ein Fachmarkt und hör doch mal Probe ;) und entscheide dich dann. Und find man sollte nie am falschen Ende sparen.
 

IceTeaMan

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
916
Ich habe vor kurzem mein zweites Paar von denen hier gekauft (erstes habe ich leider verloren):
http://www.amazon.de/Philips-SHE9000-Kopfhörer-Metallgehäuse-schwarz/dp/B004NROUBQ/ref=pd_cp_ce_2/275-3859031-4217817

Die Philips sind gut durchdacht:
- So ist der größte Teil des Kabels mit Stoff ummantelt (Gummi/Kunstoff würde sich eher "aufreiben" wenn das Kabel über den Reisverschluss der Jackentasche streift)
- Am Kabel ist ein kleiner Halter für das andere Ende des Kabels (mit der Klinke) angebracht, dass verhindert das "verwurschteln" der InEars wenn mans in die Tasche packt.
- Auch ist die Klinke recht klein, steht also nicht so weit aus dem Handy/Mp3-Player wie andere Produkte.

Als Alternative würde ich dir ebenfalls zu den Panasonic raten - besitze ich ebenfalls ;) Verwende diese beim Joggen, da mir die teureren Philips dafür etwas zu schade sind. Von der Passform der Gummis gefallen sie mir besser als die Philips, allerdings ist die Verarbeitung einfacher und der Klang etwas schlechter.
 
Top