Inno3D 1070 Lüfter spinnen

Zubomani

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
21
#1
Servus zusammmen,

und gleich die erste Frage:

Meine Inno3D GTX 1070Twin X2 kommt manchmal beim zocken in einen Zustand, bei dem einer der beiden Lüfter auf voller Kraft läuft (unüberhörbar) und der andere steht komplett still. Manchmal normalisiert sich das wieder, wenn man aufhört zu spielen. Manchmal hilft aber nur Neustart.

Nutze Win10/64. Treiber aktuell. Aber sowas kann ja eigentlich nur am VBIOS liegen, denn der Treiber steuert ja nicht die Lüfter. Ich hab mal geschaut, ob es VBIOS updates gibt. Ist wohl aber nicht der Fall.

Was kann man da machen?

Danke & Gruß!
 

derfledderer

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
1.244
#2
Hast du irgendwelche Programme wie Afterburner am laufen?
 

Knito

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
790
#3
Die Karte hat nur einen Anschluß für beide Lüfter. Muss also am lüfter oder kabel liegen.
 

Zubomani

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
21
#4
Hast du irgendwelche Programme wie Afterburner am laufen?
nee, nie übertaktet, gar nix. Nur ein Gadget, das Graka Werte anzeigt.

Die Karte hat nur einen Anschluß für beide Lüfter. Muss also am lüfter oder kabel liegen.
Also, wenn das stimmt, bin ich mit meinem Latein am Ende. Denn, wie oben schon geschrieben, im Normalfall laufen ja beide Lüfter ganz normal. Hab gerade nochmal Furmark laufen lassen. Die GPU temp geht bis 62 grad hoch, die Lüfter gehen bis gut 1600 hoch. Wenn der in diesen "Ausnahmezustand" kommt, würde ich schätzen, dass der eine Lüfter locker auf 3000 dreht, der heult dann richtig laut. (der GPU Meter zeigt aber 0 rpm an)

Wieder mal ein Fall für Akte X....
 

Zubomani

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
21
#6
Oder Moment mal!!! Nehmen wir mal an, der eine Lüfter hat "Aussetzer", geht also während des Betriebs einfach aus. Folge wäre ja, dass die GPU Temperatur ansteigt. Um das zu kompensieren, erhöht er dann die Drehzahl bis auf Maximum.

Wäre das eine Erklärung?
 

Zubomani

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
21
#8
Tja, dann fragt sich nur noch, was tun? Es ist noch Gewährleistung auf der Karte. Aber der Fehler tritt nur sporadisch auf. (im Normalbetrieb nie, beim zocken so alle paar Stunden). Wenn ich die in RMA gebe, sagen die wahrscheinlich, dass alles ok ist...
 

Knito

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
790
#9
Tja, dann fragt sich nur noch, was tun? Es ist noch Gewährleistung auf der Karte. Aber der Fehler tritt nur sporadisch auf. (im Normalbetrieb nie, beim zocken so alle paar Stunden). Wenn ich die in RMA gebe, sagen die wahrscheinlich, dass alles ok ist...
Würde ich tauschen, ist defekt. Kann man nichts machen.

Ich hab die gleiche und hab den hier rauf gemacht:
https://www.arctic.ac/de_de/accelero-xtreme-iii.html
in meiner Signatur siehst du einen Link zu Bildern mit der Graka.
 

Zubomani

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
21
#10
ok. Aber das wäre mir zu teuer und aufwändig. Es ist ja auch nur der Lüfter kaputt und nicht der gesamte kühler. Wie schwer ist es, nur den einen Lüfter zu tauschen? Sind das Standard-Lüfter, die man problemlos bekommt?
 

Sidewiepe

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
26
#11
Nein leider bekommt man dich nicht so einfach bis garnicht (die originalen) Ich denke das die lüftersteuerung unter last nicht mehr richtig arbeitet. An deiner stelle würde ich mal mit dem Support reden.
Hoffe du bist bald von dem Problehm befreit!

Gruß, Timo
 

Zubomani

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
21
#12
wenn es stimmt, dass beide Lüfter an einem Anschluss hängen, dann MUSS es eigentlich am Lüfter selbst liegen. Die haben ja auch etwas Elektronik, zur Steuerung eingebaut.

Die RMA kann leider nicht direkt über den Hersteller laufen, die muss zum Händler. Werde ich wohl machen jetzt. Wird wohl ein Weilchen dauern, aber ich seh's nicht ein, dass ich dann irgendwann später die Reparatur selbst zahlen muss...
 

Zubomani

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
21
#14
Ich denke, das kann ich mir sparen. Ich gehe davon aus, das das, was @Knito sagt, nämlich dass beide Lüfter an einem Anschluss hängen, stimmt. Dann müssen aber auch beide Lüfter das selbe machen. Tun sie aber nicht.
 
Top