Ist dieser PC ausreichend?

Zuletzt bearbeitet:
Guten Abend,Also würde die gesagten Spiele auf diesem Rechner laufen?

Intel E6300 Boxed
Gigabyte GA-EP43-UD3L
_Alternativ: MSI P45 Platinum oder Gigabyte GA-EP45-UD3LR oder ASUS P5QL Pro
4GB Corsair 800MHz CL5
_Alternativ: 4GB A-DATA 800MHz CL5
HD 4770
_Alternativ: GTS 250 oder HD 4850
Corsair CX 400W
_Alternativ: Enermax PRO82+ 385W oder be quiet Pure Power 430W
Western Digital Caviar Blue 320GB
_Alternativ: Samsung F3 500GB
LG GH22
_Alternativ: Samsung SH-S223F oder Sony AD-7240S
Xigmatek Asgard
_Alternativ: Sharkoon Rebel9 Economy oder Cooler Master Elite 33x
 
Zuletzt bearbeitet:
die FAQ ist doch noch von 2007 also veraltet wenn ich das richtig sehe.
Könnte mir den keiner bitte helfen?Ihr würdet damit meinen Sohneman zu Weihnachten richtig glücklich machen.
mfg
 
Die Cpu, die im faq ist würd ich auf jeden fall ersetzen.

Motherbord :ASUS M4N78 Pro:75 (hier hast du noch Einsparpotential)
Arbeitsspeicher:4096MB DDR2 800MHz Corsair XMS2 Kit:80
Netzteil:XilenceOffice Edition 500 Watt:39
Gehäuse:Midi Tower ASUS TA-86:29
Festplatte:0500GB Samsung HD502HJ :45
DVD-Laufwerk:Samsung DVD-RW SH-223F:30

Und als Grafikkarte Würde ich dir eine GTS 250 empfehlen (nihm 1024 MB):110
Die CPU AMD Phenom 2 945 Geht dann auch noch klar:120
Damit lassen sich Spiele gut genießen.:-)

Insgesamt:528

Die Investition lohnt sich! Einsparpotential hast du noch bei Mainboard und CPU( Eventuell AMD Phenom 2 x3 780
 
Zuletzt bearbeitet:
board un gpu sin voll popel. hol dir lieber einen nach der faq oder stell einen zusammen un stell die hier rein damit mir drüber gucken können für eventuelle verbesserungen
 
FAQ wird regelmäßig aktualisiert.......kannst die empfohlenen Zusammenstellungen bedenkenlos nutzen...
 
genau, einfach die zusammenstellung nehmen und wenn Sie sich nicht trauen den zusammenzubauen, dann kaufen sie die Teile bei hardwareversand.de und lassen ihn sich dort für 20€ zusammenbauen.
 
Zitat von R4Z0R123:
die FAQ ist doch noch von 2007 also veraltet wenn ich das richtig sehe.
Könnte mir den keiner bitte helfen?Ihr würdet damit meinen Sohneman zu Weihnachten richtig glücklich machen.
mfg

Der Thread ist von 2007, wird aber ständig aktualisiert
 
Die FAQ ist von 07, das ist korrekt.

Sie wird von Campino allerdings regelmäßig aktualisiert und ist sehr zu empfehlen.
 
Okay also würden die gesagten Spiele auf dem für 400€ PC in der FAQ gut spielen lassen?
 
jetzt sicher keine maximalen details und sowas, aber ich würde doch sagen recht annehmbar, halt was man bei dem Budget eben bekommen kann, was hat denn der monitor für ne auflösung?
 
puhh das weiß ich nicht hat aber 21 zoll.
Oder sollte ich meinem Sohn lieber eine PS3 kaufen?
mfg
 
Das kommt doch ganz darauf a) für was der PC sonst genutzt wird b) was gespielt wird.

Man kann den PC noch für andere Tätigkeiten nutzen, wie Office. Teils sind aber bestimmte Spiele nicht für den PC bzw andersherum verfügbar.
 
Dann würde ich sagen das ich ihm lieber eine PS3 kauf da das Budget nicht grade sonderlich hoch ist für einen guten PC.Oder was meinen Sie hier im Forum?
mfg
 
Wenn es nur ums Spielen geht vermutlich die bessere Lösung. Bei der PS3 kann man sicher sein dass die Spiele auch noch in drei Jahren absolut flüssig laufen. Dass ist bei einem PC sicher nicht der Fall.
 
Also von der reinen Spieleleistung und Bildqualität ist die PS3 sicher besser, aber einen PC kann man später mal aufrüsten, eine PS3 nicht. Zudem ist ein PC wie schon gesagt vielseitiger einstetzbar.
 
Von einem PC hat dein Sohn wesenlich mehr, man sollte auch mal über den Tellerand schauen, Schule, Beruf ecetera.
 
Guten Tag
Ich bedanke mich für die vielen Antworten.Echt ein super Forum hier.Ich denke das ich ihm lieber eine PS3 schenke für was haben wir den sonst ein Sony Bravia zuhause stehen ausser zum fernsehen.
mfg
 
Zurück
Top