K7S5A- Es geht NICHTS!

Mr.Sancho

Newbie
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2
Habe mir das ECS K7S5A und den Athlon 1,4 Ghz mit Kühler gekauft. Als ich versucht hab, den Computer anzustellen, hat nichts gefunzt! Weder Knacken, Piepsen, Lämpchen noch Lüfter gingen an. Rein NICHTS! Kein Geräusch. Daraufhin las ich in einem Board, dass der Prozessor sehr viel Saft verbraucht. Also hab ich mir ein neues Netzteil (350W, 3,3V:28A, 5V:30A) gekauft, und es geht beim einschalten immer noch nichts. Alle Jumper korrekt gesteckt, Prozessor sitzt auch richtig.

Was kann ich tun?

Heeeelft mir, sonst springe ich aus'm Fenster!!!!
 

Lupus

Ensign
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
213
Ferndiagnose (Versuch 1)

Kannst Du ausschließen, dass eines der Boardkabel verdreht aufgesteckt wurde ?

Ist der Lüfter der CPU ok, bekommt das Board Lüfterinfos (Stecker) ?

Was macht das Board wenn Du lediglich Graka und Floppy anschließt ?
Sollte er sich über Disk booten lassen ziehe das aktuelle Bios auf.

Ist der Jumper CMOS (JP4) auf Stellung 2-3 ?

Ggf. 1x cmos löschen (JP4 auf 1-2) und nach dem Zurückstellen booten.


Vielleicht hilft es Dir

Gruß Lupus

:)
 

Lupus

Ensign
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
213
Versuch 2

Siehe nächsten Beitrag !!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Lupus

Ensign
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
213
Versuch 2

Hi nochmal,

habe gerade ein aktuelles Bios-Update aus dem Net gesaugt. Du findest den Link unten. Bitte nutze das Flashtool Aminf329.exe .

Allerdings sind Bios-Updates mit dem k7s5a schon mal etwas für nervenstarke Leute:

Nachdem ich es mit amiflash aufgezogen habe meldete das Board CMOS-Error.

Erst nachdem ich - wie in meiner vorherigen Nachricht beschrieben - das cmos gelöscht und die IDE-Geräte abgezogen hatte, ließen sich die Bios-optimal-defaults laden.

So würde ich an Deiner Stelle auch vorgehen.

Viel Erfolg

Nochmals Gruß - Lupus ;)

Hier der Link:

http://www.ecs.com.tw/download/download.htm
 

Mr.Sancho

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2
Du bist ein Gott! Habe erst mal ohne alles, also ohne Festplatte usw. gestartet. Lief sofort an, BIOS eingestellt, dann Festplatte und Co. wieder dran, läuft top!!
 

Lupus

Ensign
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
213
Herzlichen Glückwunsch

Ich freue mich für Dich.

Meiner Meinung nach ist das k7s5a kein schlechtes Board - ist halt nur ein störrischer Gaul.

Gruß Lupus
 

Kinderschreck

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
Moin!

Bei den ganzen Threads die es schon zu dem Board gibt, wußte ich gar nicht an welchen ich mich anschließen soll!

Nun hab ich nen ganz dickes Problem:

Hatte das Board beim Lieferzustand mit nem BIOS vo 20.9.01

Da hier immer so viel vom 24.7.01 BIOS geschwärmt haben und ich immer beim CS zocken Freezes hatte, hab ich das raufgeflsht! Aber die Freezes blieben!!!! Nun hatte ich auch gelesen, das das aktuelle BIOS auch stabil laufen soll! Also hatte ich dieses runtergeladen(letzte Woche) und heute aufgespielt! mit dem aminf329.exe Prog! Letzte woche war aber noch das BIOS vom 16.10.01 aktuell!!

Nun ja, flashen lief durch, und er wollte neu starten! Hat er denn auch und nun:


NUR NOCH BEEPEN UND ZUGRIFFE AUF DAS DISKETTENLAUFWERK!! Nehm ich ihm das Diskettenlaufwerk weg, beept er NUR NOCH!!! Kein Bildschirm, NIX!!!! NADA!!! RIEN!!!!

SCHEISSE!!!!! Das musste raus, ich kann nix machen!!!!

PLZ HELP ME!!!!! Kann man eine bootdisk erstellen, die er frisst und das Bios neu schreibt??? Er greift ja immer aufs Diskettenlaufwerk zu und wenn ich ihm ne Disk geb, liest er kurz und beept denn schneller, als ob ihm die nicht gefällt....




P.S.: Board ist mit LAN onboard!
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Versuchs mal....



Bei den Board's mit Amibios gibt's nen Trick wenn man
die Bios-Datei in Amiboot.rom umbenennt und dann
damit den Rechner hochfährt.

Hat mir mal bei einem Tyan Board das Leben gerettet...;)

Genaue Anleitung siehe hier .

Helli
 

Kinderschreck

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
geht leider net, die datei soll 128kb gross sein, und meine ist doppelt so gross, er liest diese Datei aber ein und macht aber nix....Schade!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Kinderschreck

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
JUHU!

Hab mir gerade das ganz aktuelle runtergeladen und es damit mal probiert(AMIBOOT.ROM) und es hat geklappt!!


1000 Dank, könnt Dich küssen!! THX!!!

Wieder hast einen Menschen glücklich gemacht! Der Platz neben Gott ist Dir sicher!

JUHU, nochmals Danke!
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Top.....



Na, darauf trink ich einen....


Dann viel Spaß noch.....

Helli
 
Top