Kaufberatung Monitor

Tichar

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
54
Hallo Zusammen,

ich möchte mir einen neuen Montior zulegen. Mein Einsatzgebiet ist hauptsächlich Gaming und Office, mein System besteht aus: ASrock h77 Pro4 MVP, i5 3470, HD 7950, 8 GB Ram. Ich spiele hauptsächlich Shooter wie zum Beispiel CS:S, CS:GO, BioShock, Crysis, der Monitor sollte also dafür geeigent sein. Die Größe sollte 23-24 Zoll sein und mehr als 300 Euro wollte ich eigentlich nicht ausgeben.

Ich bin auf den Eizo Foris 2333 gestoßen. Ich würde gerne wissen ob jemand von euch Erfahrungen mit diesem Montior hat und/oder ob es in der Preisklasse besseres gibt.

Und zum Abschluss noch die Frage, lohnt sich eher ein IPS-Panel mit 60 Hz oder ein TN-Panel mit 120 Hz?

Gruß Tichar
 

bksm v2.0

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
525
Aus eigener Erfahrung empfehle ich dir für Shooter einen 120/144Hz Monitor. Kannst dir ja den mal anschauen Benq XL2411T.
 

Tichar

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
54
Dann würde ich glaube ich lieber den Asus VG249QE nehmen, oder ist der Montior den Aufpreis nicht Wert?

Außerdem bin ich mir auch nicht sicher, ob sich ein 120 Hz Monitor lohnt, da ich zur Zeit einen Benq FP93g x+ verwende und nicht weiß ob ich bei einer 1920x1080 Auflösung überall 120 Fps schaffe, wovon ich eigentlich ausgehe, dass das mit einer HD 7950 nicht zu erreichen ist.
 

bksm v2.0

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
525
Für flüssigeres zocken mit 120Hz brauchst du nicht überall 120 FPS du wirst den Unterschied auch so merken. Der Asus ist teurer warum dann den? Mir solls egal sein ich hab meinen Benq jetzt schon ne Weile und bin mehr als nur begeistert kann zum Asus nix sagen. Erst sagst du mehr wie 300 € will ich nicht ausgeben und dann suchst du dir selber einen über 300€ raus warum fragst du dann hier? Desweiteren ist der Benq von Counterstrike Spielern entwickelt worden soweit ich weis und die Games willst du ja damit spielen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tichar

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
54
Naja das sind 9 Euro über den 300, das ist meiner Ansicht nach jetzt nicht so der riesen Unterschied.
Ich danke Dir für deine Antwort.
 
Top