Kaufberatung - Neuer PC

skrebba

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.577
Hallo ihr,

als aller erstes muss ich sagen, dass ich nicht so der Hardware-Geek bin (Euer omg, nup etc. koennt ihr euch also sparen :o)


Also, es geht um folgendes: Vor ein paar Tagen hat mein Rechner angefangen zu brennen und jetzt brauche ich logischerweise einen neuen. Das Problem an der ganzen Sache ist lediglich, dass ich absolut keine Ahnung habe, was ich kaufen soll. Es darf auch gerne ein Komplettsystem sein, sowas z. B..

-> http://www.ultraforce.de/product_info.php/info/p544_Core2-Duo-X-70-Xtreme-8800GTS---AeonFlow.html.

Mir schwebt jedoch die Eine oder Andere Idee vor, die ich hier jetzt einfach mal reinschreibe. :)

Ihr solltet vllt wissen, dass ich den PC hauptsaechlich zum Spielen verwenden werde!




Mainboard: Keine Ahnung genau, dachte da An das Asus P5N-E SLI Mainboard oder Das Board von MSI.

Prozessor: Auf jeden Fall Dual Core, ca 3 Ghz solllten ausreichen.

Kuehler: SEHR leise bei SEHR GUTER Leistung.

Ram: 4 Gb sollten es schon sein.

Grafikkarte: Geforce 8800 GTS 640 MB. Eigentlich wollte ich ja die GTX mit 7xx Mb haben, jedoch ist sie mir das Geld nicht wert.

HDD: Wie beim Kuehler, SEHR leise bei SEHR GUTER Leistung.

OS: Denke mal Vista (32 oder 64 Bit?!)

Netzteil: Auf jeden fall mit Kabelmanagement, gerne auch 200 Watt mehr als benoetigt, man kann ja nie wissen.


Mehr faellt mir jetzt gerade nicht ein, fuer eure Meinungen bin ich sehr dankbar.



Gruss und ich bedanke mich im Vorfeld,


Chris
 
Zuletzt bearbeitet:

lixi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
364
1. kauf keinen pc bei ultraforce und co. es gibt hier nen thread , in dem erfahrungen gepostet werden. vieles ist negativ.
2. wie viel geld hast du zur verfühgung
3. willst du später mal übertakten?
 

skrebba

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.577
1. Hab ich schon gelesen :)
2. ~ 1200 €
3. Nicht unbedingt, wenn das System auch so Leistung zeigt.



Chris
 

soulpain

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
16.045
Also erstmal kann man mit der Angabe 3 GHz nicht viel machen, weil jede CPU Generation anders ist und GHz nur noch Serienintern eine Bedeutung hat.

Des weiteren ist 200W mehr als benötigt sinnlos, es sei denn, Du hast SLI vor.
 

skrebba

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.577
Ich hab ja geschrieben, dass ich wenig Ahnung habe, was Hardware angeht. Ich habe auch keine Ahnung, welche CPU ich genau nehmen soll, deswegen habe ich mich ja auch euch gewandt. Sli habe ich nicht vor, nein.



Chris
 
C

creativelabs

Gast
Wir hatten dir ja schon im IRC ein paar Antworten gegeben. Kauf auf jeden Fall bessere Sachen und wenn die Händler keine Hersteller - wie bei dem Ebay-Angebot - nennen, dann ist das mit Vorsicht zu geniessen. Vorallem spar' nicht bei den wichtigen Teilen. Also _kein_ LC-Power mit 550 Watt für knapp 30 Euro.

Es ist einfacher, wenn du dir bei Geizhals eine Wunschliste anlegst und einen Screenshot davon im Thread anhängst.

Bei Grafikkarten kann ich dir nicht helfen, aber da werden die Markenhersteller sich nicht viel geben. Ein Mainboard von Asus, Gigabyte, ... auf jeden Fall Markenspeicher von MDT, Infineon & Co. und beim Prozessor wird wohl ein E6750 ausreichen.

Quad-Core wird dir wenig bringen, wenn Programme und Spiele die Cores nicht nutzen bzw. unterstützen.

Als Festplatte z. B. diese von WD: http://www.tomshardware.com/de/western-digital-wd7500-caviar,testberichte-239715.html

Sollte sehr leise sein und bringt auch noch eine recht hohe I/O-Leistung - nicht nur Datendurchsatz.

Empfehlungen für's Netzteil hast du auch schon bekommen - BeQuiet oder Seasonic beispielsweise und da werden - ich kann's mit der Grafikkarte nicht einschätzen - aber vermutlich ca. 400 bis 450 Watt ausreichen.

Eine Beispiel-Konfiguration, die sich unlängst ein Bekannter gekauft hat:

Intel Core 2 Duo (Conroe) E6420 2130MHz S775 4MB Box
Gigabyte GA-965P-DS3 S775 P965 / ICH8 FSB 4x DDRII 800 1330MHz PCIe ATX
OCZ 2048MB PC2-8500/DDR2-1066 EL Platinum XTC SLI Edition
640MB Zotac Geforce 8800GTS DDR3 HDTV DVI PCIe Retail
Arctic Cooling Freezer 7 Pro (Intel)
Netzteil ATX be quiet!Titan BQT E5-450W Straight Power 450Watt
ATX Midi Antec P182 schwarz (ohne Netzteil)
Da fehlen nur die Laufwerke, also DVD-Brenner und die oben genannte Festplatte.

Wenn du den PC selber nicht zusammenbauen willst: Einige Händler wie bspw. Alternate bieten auch den Zusammenbau an.

BTW: Die Beispiel-Konfiguration ist (k)eine Empfehlung, dürfte aber ungefähr deine Anforderungen treffen (auch im Preis - ca. 1100 Euro).

Und lass die Finger von Kabelmanagement. Bei Tom's Hardware gibt es Anleitungen zum Rechner-Zusammenbau und genügend Bilder wie man die Kabel perfekt verlegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

soulpain

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
16.045
Gut, weil 200 Watt mehr sind in sofern eher unnötig, weil neue CPU Generationen eher sparsamer sind. Bei den GPUs wird sich das erst noch zeigen, wobei sich 65nm bereits bei der 2600 XT in Form von wenig Stromverbrauch bemerkbar gemacht haben.
Also sieht die Zukunft eher sparsamer aus.

Mal zum Vergleich:
Aktueller Q6600= TDP von 105 Watt.
Zukünftiger Penryn: TDP von 80 Watt, trotz mehr Leistung.

Laut Gerüchten soll z.B. ein 8900 GTX etwas weniger als eine Ultra verbrauchen. Das wird sich zwar erst zeigen, klingt aber machbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

skrebba

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.577
Danke euch beiden, fuer die die Tips und auch das Beispielsystem. Fuer andere Zusammenstellungen waere ich jedoch sehr dankbar. Ich werde spaeter mal eine Zusammenstellung von Geizhals posten.



Chris
 

lixi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
364
e6750 <== der reicht zur zeit locker von der leistung. später kannst du ihn gut übertakten

gigabyte p35 ds3x <== (du musst je nach ausstattungswünschen zwischen ds3/ds3p/ds3r wählen)

scythe infinity oder thermalright ultra extreme+ scythe s-flex <== beide sind gut. letztere ist deutlich teurer und etwas besser

8800 gts 640 mb <== nimm einfach die günstigste

4x 1gb 800er mdt <== die sind günstig teure oc rams brauchst du nicht.

gehäuse <== such dir eins aus. hier gibts ne große auswahl

netzteil <== seasonic m12, be quiet dark power pro oder wenn du ein netzteil mit leds haben willst super flower aurora (alle mit 450- 500 watt)

samsung t166 <== die festplatten aus serie sind gut und recht leise. wenn dir das nicht reicht muss du die festplatten entkoppeln

Samsung SH-203B <== brenner hast du oben nicht aufgeführt. falls du einen brauchst nimm den

vista 64 bit <== nur 64 bit unterstützt 4 gb ram
 

skrebba

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.577
So, ich hab jetzt mal bei Geizhals zugeschlagen :)
 

Anhänge

lixi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
364
du wolltest ein netzteil mit kabelmanagemet haben. das, was du gewählt hast, hat keins.

ich finde, dass sich der aufpreis vom e6750 zum e6850 nicht lohnt.
 

soulpain

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
16.045
Bei Seasonic wäre das die M12 Serie.
 

skrebba

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.577
Ich hab mir jetzt etwas entgueltiges zusammengestellt (glaube ich :p), guckt es euch einfach mal an und verbessert mich, falls notwendig.

Es fehlt nur noch ein ordentlicher DVD-Brenner, Vorschlaege sind willkommen.



Gruss,

Chris
 

Anhänge

skrebba

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.577
So,

zu aller erst entschuldige ich mich fuer meine bloeden (vllt auch wiederholten Fragen :p). 1000 €+ sind halt nicht wenig Geld und da frage ich einfach lieber einmal zuviel, als zu wenig :)

Aber nun gut, ich habe mir jetzt etwas bei mindfactory zusammengestellt und wüsste gerne, ob das alles zusammenpasst (Board, CPU, Sockel, RAM usw.). Ich denke, dass ich heute die Bestellung rausschicken werde - letzte Kontrolle also :)


Falls jemand noch was zu verbesser oder einen Vorschlag hat, immer her damit.

Unterm Strich sind es knapp 1100 €, was man auch dem Screenshot nicht sehen kann.



Danke und Gruss,


Chris
 

Anhänge

lixi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
364
als kühler würd ich nen scythe infinity nehmen. der ist besser.

ich wolt dir ne günstigerere gts empfehlen, aber die sind wie ich grade sehe nicht lieferbar.

sonst ist alles ok
 

skrebba

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.577
Am geminII finde ich so klasse, dass er noch alles drumherum kuehlt und nicht nur die CPU.

Achja, wie siehts denn mit dem Leistungsunterschied bei den Festplatten aus. Die o. g. Samsung oder die Western Digital, gibts grosse Unterschiede oder tun die sich da beide nichts?!


Und passt die GTS in den Tower? :p

MDT oder Aeneon Speicher (ich will nicht overclocken)? Fragen ueber Fragen, ich weiss :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Top