Kennt jemand Grafikleistung des Sis 630 für Notebooks

Jules-Verne

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
289
will mir ein Notebook zulegen doch überall gibts nur den SiS 630 Chip als Grafik nun gibts irgendwo einen Bench was der gegen die Geforce 2 Go Mobile ausrichtet
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
Also bei uns in der Firma wurden letztens 2 Laptops mit eben diesem Grafikchip geordert (P3-1,1GHz, 256MB .....)
Der SIS630 liegt im 3D-Bereich leistungsmäßig ungefähr auf ATI Rage Pro Niveau, die Grafik sieht auch recht ordentlich aus (für SIS)
ich hab zwar den GeForce2GO noch nicht live erlebt, aber ich hoffe für nVidia, das der besser ist als der SIS
der SIS ist warscheinlich extrem billig, was auch erklärt, warum derzeit Notebooks in der o.G. Leistungsklasse für knappe 3000 Goldstücke der Besitzer wechseln (ATELCO); gut solche Preise liegen nicht alleine an dem Grafikchip, aber es lässt sich eine Tendenz beobachten, die auf dem Desktopmarkt schon lange Einzug gehalten hat, BILLIG UM JEDEN PREIS.
Aber was soll´s, ´n Laptop ist ´n Arbeitsgerät, 3D-Shooter fallen schon wegen der geringen Akku-Laufzeit und der mäßigen Speicher- und Plattenperfomace aus und ausserdem würde mir mein Chef die Eier abreißen, wenn ich auf der Kiste Q3A oder UT zocken würde, anstatt zu arbeiten ;)
 

Tiu

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
5.232
Also für ein Notebook ist der echt nicht schlecht. Wie schon erwähnt soll man damit arbeiten und nicht Zocken. Hierfür reicht der allemal es sei den das Du 3D CAD Programme damit vorführen willst. Dann laß dir das Notebook erst einmal vorführen.
 

Prophet

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
478
Ist gut ;)

Hehe, mein Vater hat nen Gericom Notebook mit einem SiS630-Onboardchip, naja ist ganz OK die Leistung - zumindest die ganzen 3D-Screensaver laufen recht flüssig mit 1024x768 ab.
Die neueste Treiberversion für den SiS630 kommt auch mit DirectX8 klar 3DMark2001 würd ich nicht unbedingt drüber fahren lassen - da ruckelt es schon beim ersten "Car-Test" (Habs probiert*g*) - soll ja aber auch kein "Spiele-Grafikchip" sein ;)

Falls du aber ne wirklich bessere Onboard-Grafik suchst empfehle ich dir natürlich primär ein Notebook mit Nvidias Geforce2Go(fast so schnell wie eine Geforce2MX) Grafikchip oder aber und das ist der Hammer : Intel740 Onboard-Grafik.

Dieser Intel740 Onboard-Grafikchip ist z.B. auf dem "Asus CUSL2" verbaut und ereicht in 3DMark2001 ca. 1600 Punkte - damit quasi die Leistung einer Voodoo2, Respekt :D

Falls du die aktuellsten Treiber für den SiS630 suchst, die gibts hier : http://www.sis.com.tw/support/download/
 

Jules-Verne

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
289
super

Ich danke euch sehr für diese wirklich guten Erfahrungswerte wie Ihr schon sagtet ein Notebook ist nicht zum spielen da aber abundzu würd ich schonmal gerne sowas wie CS zochen denke das reicht aus für 40 FPS :p
Wenn ich solche Brocken wie Q3 oder UT/oder mal 2 spielen will dann kommt der grosse Bruder dran :D
 

Klaus2005

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
30
Hallo.
Bin neu hier.
Passt nicht ganz, aber ich habe derzeit Problem mit der Grafikkarte SiS630/630 onBoard meines Notebooks. Der treiberdownload von der SiS-Seite hat wohl die Probleme verursacht. Nun bin ich auf der Suche nach alten Treibern?

Dein vater hat noch welche?

Kannst Du helfen?

Gruß
Klaus
 
Top