kleine Performancefrage

zulu1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
501
Hallo,

bin gerade etwas verwirrt.
Könntet ihr mir bitte sagen wie die Performanceunterschiede sind zu der HD 4807 1gb und ob man dies auch merkt beim Spielen?:

Hd 4890
Gtx 280
Gtx 275
 

zulu1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
501
würde man es merken wenn man auf einem Fernseher zockt? So 37"
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.550
Alle drei Karten sind in der Praxis auf dem gleichen Niveau. Merken tut man dies anhand der Fps keinesfalls - höchstens sehen [das mit dem AF spar ich mir].
 

GrandTheft

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.238
Meines Wissens liegen die GTX275 und HD 4890 auf gleichem Niveau und die GTX280 leicht darüber. Der wichtigste Unterschied ist die breitere Speicheranbindung der GTX280.
 

Stunrise

Captain
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
3.202
Von der Gesamtperformance ist eine GTX-275 und eine GTX-280 gleich. Insgesamt würde ich aber deutlich die GTX-280 bevorzugen, weil die Speicheranbindung erstens deutlich höher ist und zweitens 128 MiB mehr Texturspeicher zur Verfügung steht - Genau dieser Punkt ist schon jetzt teilweise wichtig, GRID mit Texturpatches belegt z.B. locker das Gigabyte. Die HD4890 ist von der Performance ein kleines bisschen hinter den zwei Nvidias, wobei der Vorsprung im Mittel sehr gering ist.

Wenn du (wie ich) günstig eine gebrauchte GTX-280 ergattern kannst, ist das imho die beste Möglichkeit. Ansonsten würde ich die GTX-275 bevorzugen, sofern sie nicht mehr als 15€ teurer ist, als die ATI-Karte. Bei einem höheren Aufpreis als 15€ würde ich definitiv zur HD4890 raten.
 

GrandTheft

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.238
Endlich mal jemand, der seine Einschätzung mit der Angabe von Euros präzisiert ! Ich glaube eine bessere Einschätzung kann der TE kaum erwarten.
Wertemäßig würde ich es genauso sehen.

Gruß
GT
 

zulu1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
501
ok vielen Dank,

so wie ich es sehe: GTX 275 = GTX 280 = HD4890 (wobei hd ein wenig hinter den beiden)
nur geringe Unterschiede, die nicht zu sehen sind?
GTX 280 wäre jedoch besser.

Wie sieht es denn aus wenn man die HD 4870 und die GTX 280 vergleichen würde?
Sind die Unterschiede bemerkbar?
 

lucas85

Ensign
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
206
Wie man im oben verlinkten Ranking sehen kann, haben die 3 Karten etwa 10 - 16% mehr Dampf. Aufrüsten wird sich nicht lohnen, weil wenn ein Spiel schon schlecht läuft, sagen wir mal mit ca 20 FPS, dann hast du anschließend 2 bis 3 FPS mehr und die spürst du dann nicht.

Ich würde auf die nächste Grafikkartengeneration warten, die sicherlich eine um 30% erhöhte Spieleleistung mitbringt.

Edit: Um bei großen Monitoren spielbare FPS Werte zu erreichen, bauen viele eine dual GPU Lösung ala GTX 295 oder HD4870 X2 ein. Damit wirst du in großen Auflöungen mit der von mir bevorzugten GTX 295 ca 80% mehr FPS haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stunrise

Captain
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
3.202
Im großen und ganzen ist der Performancevorsprung einer GTX-280/275 zu einer HD4870 1GB (!) etwa 25%. Sollte aber von zulu1 die HD4870 mit nur 512MiB gemeint haben, so kann der Wechsel einen enormen Performanceboost bedeuten. Die HD4870 512 Karten sind praktisch immer Speicherlimitierend und wenn der vRAM voll ist, kackt die Performance ab und zwar nicht nur ein bisschen. Bei einigen Games, wie bei PCGH zu lesen, ist die HD4870 mit 512 MB nichteinmal halb so schnell, wie die mit 1GB. Klar, dass sind extrem Texturaufwändige Spiele in enormen Auflösungen und beide sind hier nicht flüssig, aber dennoch eine klare Richtlinie, was mehr vRAM bedeutet und in Zukunft erst Recht bedeuten wird.
Vor allem sind Benchmarkdurchläufe nur wenige Minuten lang, in der Zeit wird der vRAM vergleichsweise wenig belastet. Nach ein paar Minuten Spielzeit ist dieser Wert wesentlich wichtiger. Ich hatte damals mit der HD3870 in Prince of Persia 2008 zum Beispiel die ersten 15 Minuten hervorragende Performance, aber nach 30 Minuten bewegte ich mich im Bereich von 20 FPS. Ein Neustart des Spiels behob das Problem wieder für 30 Minuten.
 

lucas85

Ensign
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
206
Im großen und ganzen ist der Performancevorsprung einer GTX-280/275 zu einer HD4870 1GB (!) etwa 25%. Sollte aber von zulu1 die HD4870 mit nur 512MiB gemeint haben, so kann der Wechsel einen enormen Performanceboost bedeuten.
Er schreibt, dass er ne 4870 1 GB hat. Der Performanceunterschied beträgt keine 25% ! Schau mal in den Artikel von Computerbase, der weiter oben verlinkt ist. Mach dem dem TE bitte keine falschen Hoffnungen!
 

VitaBinG

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.129
Lohnt sich nicht, die HD4870 ist noch schnell genug für alle Games und hat dazu auch noch ein erstklassiges Preis- Leistungsverhältnis, weswegen ich kein Geld für eine 10-20% schnellere Karte rausschmeißen würde, die auch noch mehr verbraucht. Lieber abwarten und hoffen dass die HD5000er btw GT300er Reihe einen ordentlichen boost nach Vorne bringen.
 
A

Adam Gontier

Gast
Wahrscheinlich eine Auflösung von 1360 * 768, und da reichen alle drei Karten dicke.
 

zulu1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
501
Das wäre dann 1.920 x 1.080 Full HD, aber ist wohl doch besser zu warten.
 

royal_flush

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2009
Beiträge
283
Ich empfehle eine GTX 280, kein rückgang in sachen Qualität.
 
Top