Kleine Ruckler trotz hoher FPS (Mikroruckler?)

TJ17998

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
8
Hallo liebe Community,
dieses Thema ist wahrscheinlich schon oft besprochen worden, aber ich habe nach längerer Recherche nichts gefunden, was mir helfen könnte. Daher stelle ich nun hier meine Frage.
Ich habe in allen Spielen zwar hohe FPS, diese werden allerdings häufig durch kleinere Ruckler gestört. Es sind wirklich nur Bruchteile von Sekunden, trotzdem nervt es aber im Spielfluss. Dabei ist es völlig egal ob ich V-Sync an oder aus habe und ob ich die FPS auf 60 oder 144 locke, es sind immer dieselben Einbrüche.
Ich habe zur Verdeutlichung einfach mal ein Video gemacht: https://youtu.be/0-G8J9Lf4QQ
Leider kommt es auf Video nicht so gut rüber wie live, aber wenn man auf die FPS achtet, bemerkt man es.
Mein System:
AMD Ryzen 5 2600X
Nvidia RTX 2070SUPER
16 GB RAM
Mainboard von MSI (welches weiß ich gerade nicht genau, würde ich nachschauen, wenn es relevant sein sollte)
Ich hoffe jemand hat eine Idee und kann mir helfen
 

Deathless

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
469
Was soll da sein?
Ich kann beim besten Willen nichts erkennen.
Und die FPS sind auch immer im Bereich von 138-144.
Tritt es auch bei richtigen Spielen auf oder nur bei diesem Spiel für kleine Kinder?
 

Gufur

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.013
Das Stichwort, welches du suchst : Frametimes.

Tritt dies nur bei Minecraft auf?
 

taeddyyy

Ensign
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
242
@Gufur lesen!
Ich habe in allen Spielen zwar hohe FPS, diese werden allerdings häufig durch kleinere Ruckler gestört.
Ermittel mal, wie gufur sagte, die Framtetimes. Könnte vom Ryzen kommen, ich habe etwas ähnliches mit 1600X und 5700XT.
Nutzt du irgendwelche Game Overlays, Spotify oder Webbrowser im Hintergrund am laufen?
 

TJ17998

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
8
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

taeddyyy

Ensign
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
242
Liste mal die Spiele auf, wo du es hast.
Ganz oben das Spiel wo es dir am meisten auffällt, dann in absteigender reihenfolge.
Ich vermute eine zu Schwache Singlecore IPC bei der 1st und 2nd Gen Ryzen, was sich dann vor allem in Games auswirkt, die mehr mit IPC als mit Kernen skalieren.
 

chr1zZo

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.854
Spiele auf ner HDD?
 

TJ17998

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
8
Minecraft
Diablo 3
Witcher 3
Wären jetzt die, die mir in den Sinn kommen, die ich in letzter Zeit gespielt habe.
Ich spiele allerdings ab und zu auch noch MW3 Multiplayer, da habe ich es z.B. noch nie wahrgenommen.

Spiele sind größtenteils auf einer HDD. Minecraft ist allerdings auf einer SSD.
 

LGTT1

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
663
Bei Diablo 3 kann es nicht mal mehr IPC als Ursache sein, das lief auch auf AMD FX schon flüssig. Reden wir von Single oder Multiplayer? Wie sehen denn die Temperaturen aus? Und mein Lieblingsverdächtiger ist immer Geforce Experience wurde das mit installiert?
 

Weasel0815

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
490
Die Frametimes kann man sich auch anzeigen lassen mit Afterburner einfach mal anmachen und schauen ob es da harte ausreißer gibt.
 

TJ17998

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
8
Diablo 3 ist eigentlich ausschließlich Multiplayer, habe aber kürzlich auch mal den Singleplayer getestet und da war das gleiche Problem vorhanden.
Temperaturen sind eigentlich immer so maximal 60/70 Grad unter Vollast.

Die Frametimes werde ich mir dann mal anzeigen lassen.
 

taeddyyy

Ensign
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
242
Treiber aktuell?
Mal Treiber per DDU entfernt und neu installiert?
 

PhoenixMDA

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.013
Guck mal ob du irgendeine Software an hast die Sensorik ausliest, das kann auch für Ruckler sorgen.
Beende im Taskmanager alles was du nicht brauchst, evtl. Chipsatz Treiber und NVME Treiber neu installieren.

Mach dir am besten mal die Frametime an bei Afterburner, dazu muss der Riva Statistik Tuner installiert sein.
 

TJ17998

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
8
Also meine Framtimes liegen an der gleichen Stelle des Videos konstant unter 10ms.
Treiber sollten soweit eigentlich aktuell sein, habe ich erst kürzlich aktualisiert.

Zum auslesen habe ich soweit nur Afterburner und HWPUID Monitor. Letzter läuft aber nicht konstant, da schaue ich nur ab und zu mal rein und schließe ihn dann wieder.
 

LGTT1

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
663
Nach x-maligem betrachten des Videos denke ich es ist der Grafiktreiber, die Taktabfälle auf knapp500MHz wirken wie ein Video oder 2D Modus, testweise solltest du die Karte mal im Höchstleistungsmodus rechnen lassen und schauen ob es dann auch passiert. Wenn jemand der hier mit diskutierenden es anders sieht immer her mit besseren Ideen.
 

TJ17998

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
8
Also ich habe in der Nvidia Systemstuerung jetzt den Regler komplett auf Leistung geschoben. Ich habe jetzt zwar trotz V-Snyc 250/300 FPS (wie auch immer das geht bei einem 144 Hz Monitor) allerdings immernoch die gleichen Ruckler.
Ich mache mich gleich einmal daran mit dem DDU den Grafiktreiber runterzuhauen
 

InsideInfinity

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
58
Ich sah sie sofort und die Ruckler sind auch nicht klein. Für meine Verhältnisse sind das schon ziemlich dicke Ruckler. Ich könnte ein Spiel so nicht genießen !

Was das sein kann ist äußerst schwer zu sagen. Was du machen kannst ist aber folgendes:

1. Limitiere deine Framerate auf einen Wert der nie unterschritten wird. Sagen wir mal 120fps. Ruckler noch da oder nicht ? Falls nicht liegt es wohl am Spiel selbst, falls doch kann es auch am Spiel selbst liegen, aber die Wahrscheinlichkeit das es an anderer Software liegt wird damit größer

2. Wie LGTT1 schon sagt stell mal die Graka so ein das sie nicht mehr runtertaktet. Ich halte es zwar für unwahrscheinlich das es daran liegt, aber möglich ist es ! Ist selten der fall. Bei GTA5 hatte ich mikroruckler (nicht solche wie du sondern wirkliche Mikroruckler die ich damit beheben konnte das ich die GPU nicht mehr runtertakten ließ)

3. Falls das nicht hilft schalte mal alles an Software ab was du hast. Lass das game nur mit den Windowseigenen Sachen laufen. Falls es dann läuft ist es klar das es an irgendeiner Software liegen muss, falls nicht dann wirds an irgendeinem Windows Dienst liegen. Ich weis aus Erfahrung das der Windows Feedback Hub manchmal ähnliche Ruckler verursacht. Den empfehle ich dir auch auszustellen. Hab leider vergessen wie, aber das findest du schnell im Internet einfach nach "Disable Windows Feedback Hub" suchen oder so ähnlich)
 

KuestenNebel

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
785
Wie ist dein Arbeitsspeicher konfiguriert?
 
Top