Bericht Lara Croft 3.0 angespielt: Shadow of the Tomb Raider wirkt wie RotTR. Nur besser.

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.383
tl;dr: ComputerBase konnte Shadow of the Tomb Raider anspielen. Die Entwickler haben sich klar am direkten Vorgänger Rise of the Tomb Raider orientiert und erzählen die Trilogie mit dem neuen Spiel zu Ende. Vor allem bei der Story und technisch gibt es einige Verbesserungen, während das Gameplay weitestgehend unangepasst bleibt.

Zum Bericht: Lara Croft 3.0 angespielt: Shadow of the Tomb Raider wirkt wie RotTR. Nur besser.
 
B

basilisk86

Gast
Wenn ich schon lese "...die XBOX ONE X konnte die 30fps gerade so noch halten..." dann bedeutet das ja, das wir uns auch auf dem PC darauf einstellen können, das erneut ein Overkill an HW Power erforderlich sein wird um das Game halbwegs vernünftig zum laufen zu kriegen.

Ich tippe mal auf GTX 1080 um das Spiel dann ca. 40-50fps spielen zu können, bei 1080p.
 

Mcmeider

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
65

Vitali.Metzger

Commodore
Dabei seit
März 2013
Beiträge
4.142
Naja ich erwarte nicht viel vom Game. Besonders die zweite Hälfte hat in RotTR stark nachgelassen.
 

Serious_Sam

Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.464
Sind es 30fps@4K oder 30fps@FHD auf der XBox One X?
 

Rickmer

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
9.980
Ich denke mal das dürften 30fps@4K sein, weiß es aber nicht.

Wie dem auch sei, ich freu mich auf's Spiel. Die Vorgänger hatten mir Spaß gemacht.
 

Zotac2012

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
6.377
Ich freue mich auf das Game und mit meiner GTX 1070 konnte ich auch schon The Rise of the Tomb Raider absolut flüssig spielen. Ich muss nicht alles auf Ultra stellen, bringt auch nichts, da das Spiel dann auch nicht unbedingt besser aussieht, aber unendlich Leistung braucht. Mir reicht die Grafik hier und da auch auf "Sehr Hoch" statt Ultra und ich habe durchgehend meine 60 FPS und sieht auch super aus. Von mir aus kann das Game kommen, es ist alles vorbereitet!
 

ManPon

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
925
Shadow of the Tomb Raider wird als Xbox One X Enhanced Titel mit 4K Ultra HD geführt,
dürften also 30fps@4K sein. Ich rechne auch hier mit einem Performance Mode = 60fps@1080p.
 
Zuletzt bearbeitet:

Captain Mumpitz

Commodore
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
4.833
Lest doch einfach den Artikel... die XboneX hat etwas zwischen FHD und 4k bei 30fps
 

Colindo

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
750
Ich habe nur den ersten Teil gespielt und fand Nora Tschirner als Sprecherin echt gut. Wie war es denn im RotTR, passt "Jennifer Lawrence's" Stimme zum Spiel?
 

Moriendor

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.967
Gegenüber RotTR wünsche ich mir vor allem zwei Verbesserungen:

- Deutlich bessere Story bzw. Dialoge und Lara's Monologe: Das war vor Schmerzen teilweise kaum auszuhalten wie armselig dämlich wahlweise Lara's Monologe oder die Dialoge mit -vor allem- Jonah und Jacob waren. Dabei hatten die mit Rhianna Pratchett ja sogar eine "professionelle" Schreiberin an Bord, aber was die da abgeliefert hat, hatte in Sachen Schreibe mit Professionalität so viel zu tun wie die BILD Zeitung mit dem Literaturnobelpreis. Diesbezüglich darf sich SotTR gerne um ein paar Potenzen steigern.

- Mehr und verbessertes Stealth-Gameplay. Lara sollte keine Massenmörderin sein, sondern analog zu den Originalspielen (den meisten) Kämpfen eher durch Geschick und List aus dem Weg gehen können. Das war mir in RotTR zu rudimentär mit den Stealth-Optionen. Da müsste noch mehr gehen (vergleichsweise an Stealth-Features so ein "Best of" aus Hitman/AC/GRW usw.).

Achso und die dritte Verbesserung, die mir gerade noch einfällt: Das Spiel braucht immer noch erstens mehr Tombs, zweitens größere Tombs und drittens mehr Rätsel in den Tombs bei denen man auch mal länger als drei Sekunden überlegen muss.
 

tstorm

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
728
Für mich nicht, die Änderung der Stimme empfand ich als äußerst störend, zumal ich die Synchro Stimme von J.Law. auch überhaupt nicht leiden kann. Wahrscheinlich, weil mich das viele Geheule in den Filmen (Tribute von Panem) so sehr genervt hat.
 

SoDaTierchen

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.881
Müsste das Spiel nicht für "Xbox one und Playstation 4" ODER "Xbox one X und Playstation 4 pro" erscheinen? Den Titel auf der one X zu testen finde ich absolut okay, aber bei der Erwähnung der Plattformen zur Erscheinung sollte hier dieselbe Ausprägung der Konsolen genannt werden, sonst klingt der Beitrag als würde er eine Konsole klar bevorzugen. Dabei geht es eigentlich um das Spiel, nicht um die Konsolen.
 

Siegfriedphirit

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
445
Keine 4K Auflösung-etwas mehr als f HD bei 30 fps -nun das zeigt den Hardware-hunger des Titels. Meine Asus 1050 ti kaufte ich für 160, Euro -heute kostet das Teil über 220,- Euro dank dem Mining. Da kann es sein, dass ich diesen Titel kaum spielen kann.
Da kann man nur hoffen, das hier noch optimiert wird. Die wollen MS doch nicht verprellen, wenn der Titel auf ihrer neuen X-Box nicht ordentlich läuft. Die soll ja leistungstechnisch auf dem Niveau einer AMD 570 liegen.
 

CR4NK

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.533
Naja sie können halt nur von dem berichten, was sie auch getestet haben.

Ich freu mich riesig auf das Spiel. Nach dem (meiner Meinung nach) lahmen FarCry5, ein Spiel das sich lohnt. Wenn ich irgendwann 2019 mal mit dem Hausbau fertig bin ziehe ich mir die gesamte Trilogie rein. RotTR hat mir die ersten (Test)Stunden sehr viel Spaß gemacht.

@ über mir: mit ner 1050ti kannst du sehr gut auf FullHD spielen. Evetnuell "nur" auf mittleren bis hohen Einstellungen, aber das macht das Spiel ja nicht schlechter.
 

Rhino One

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2018
Beiträge
399

dante`afk

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
879
Die Hauptfrage wurde aber nicht geklaert. Kann sie nun endlich mal 2 Handfeuerwaffen gleichzeitig halten?
 

DerSnake

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
451
Schade das es Spielerisch nicht groß weiter entwickelt. Nach den Reboot & RoTR ist meine Lust auf das Spiel irgendwie gedämpft. Ja RoTR war ein gutes Spiel. Aber Spielerisch war auch da Luft nach oben und von dern schwachen Story/Chara (Bis auf Lara) fange ich erst gar nicht an.

@Dante

Laut der GS > Nein sie hat wieder nur 1 Pistole.
 

DerSnake

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
451
Dachte ich persönlich auch mal. Dann habe ich irgendwann (nach dem ich ROTR paar mal durch hatte) mal wieder das Reboot gespielt und.... nee lass mal sein mit der Nora :O

ps. Mich würde aber mal intressieren warum Nora nur das Reboot gemacht hat. Hatte sie kein Bock mehr oder hat SE sie einfach ersetzt? Im deutschen Ankündigungstrailer von RotR war Nora nämlich noch zu hören.

https://www.youtube.com/watch?v=6YsSz5a2g5c
 
Top