News Leadtek bringt GeForce FX5900 XT

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
Leadtek stellt mit der WinFast A 350 TDH XT eine neue Grafikkarte für den preisbewussten Gamer vor. Sie basiert auf den nVidia nForce FX 5900 XT Chip, der bei uns in Form einer AOpen-Grafikkarte bereits einen guten Eindruck hinterlassen konnte.

Zur News: Leadtek bringt GeForce FX5900 XT
 

noob-hunter

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.908
hmmm die karten gibs aber schon länger zu kaufen :rolleyes:
 

Nelson

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2003
Beiträge
270
Ich setzte da immer noch auf die gute alte Zalman Heatpipe mit 0dB!
 

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.128
@shadow
mag schon sein, aber bei nem kumpel von mir, ist der lüfter seiner ladteak ti4200 nach einem halben jahr schon deutlisch lauter geworden und nach einem kaltstart mach das teil schon gewaltig lärm.
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.535
Sorry, weiss nicht wie das bei der GeForce 4 Reihe ist, aber bei der FX sind sehr kreativ gewesen und auch leise! :)
 

k0kY

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
85
Hab die Karte! Die 190€ haben sich gelohnt shop die Karte ist leise und das Tool "WinFox" hauseigen von Leadtek ist phänomenal!
 

OssiBalboa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
440
Hab die Karte auch schon ein 1,5 Wochen , hat mich 195 Euros gekostet. Super Preisleistungsverhältnis, die Winfox - Software lasse ich aber nicht mehr automatisch starten, brauche ich einfach nicht.
War mal ganz nett die Temperaturen zu beobachten, aber sonst überflüssig.
 

lordZ

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.243
Das Teil wird wahrscheinlich meine nächste Graka! Auch, weil ich WinFOX mag! :)
 
M

MR2

Gast
Leadtek baut schon echt gute Karten.. Ich hab die Gf4ti 4200 von denen, aber Wakügekühlt...Und das wird jetzt die nächste...Hat die VideoIn?
 
E

elmex

Gast
Hab auch von Leadtek die GF 4/4200 drinne und will mir im Februar auch die XT kaufen!
Leadtek baut gute Karten , bin oberzufrieden und der Preis stimmt auch!



gruss Michael
 

YforU

Captain
Dabei seit
März 2001
Beiträge
3.231
hab au ne leadtek gf4 ti 4200 die war damals richtig billig im vergleich zu den
anderen angeboten, die karte selber ist wirklich net schlecht
nur der lüfter + kühlkörper ist unter aller sau gewesen weil zu laut und
zu schlechte kühlleistung.
Nächste karte wird ne 9800SE all in wonder die kostet genauso viel wie
die 5900XT hat dafür video in, nen TV tuner und natürlich ati remote wonder
funk Fernbedienung und ist trotzdem net viel langsamer.
 
E

elmex

Gast
Ich weiß ja nicht was du mit deiner Leadtek anstellst, hatte bis jetzt noch nie Probleme mit der Temperautur oder mit einem zu lautem Lüfter!
Eine Radeon 9800 SE all in Wonder hätte ich auch gerne, bloß die läuft unter Linux nicht so optimal.... schade



gruss Michael
 
P

Peiper

Gast
Also ich hab auch das Prob daß bei meiner Leadtek Ti4200 beim Kaltstart der Lüfter ca. 30 sek rattert bis er endlich rund läuft.
Scheint wohl öfter vorzukommen.
Wenn die 5900XT in die Richtung von unter 150€ wandern werde ich wohl aufrüsten!
Man muß ja nicht gleich alles kaufen wenn es rauskommt.
 

YforU

Captain
Dabei seit
März 2001
Beiträge
3.231
des rattern hat ich auch hab mir dann n kühlerset gekauft irgendwann wars
einfach zuviel :p
9800se all in wonder passt halt saugut zu nem barebone/multimediastation
hab n msi mega pc und die fernbedienung die dabei ist taugt net viel
und da ma ja nur einen agp slot undn pci hat ist ne all in wonder einfach
perfekt dadurch wird da pci slot mit tv karte frei für ne gescheite soundkarte
 

k0kY

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
85
Also die Fx5900Xt hat nen guten Lüfter er ist leise und die Kühlleistung ist gut - bis - sehr gut würde ich sagen ( 33° GPU Core im Windows und Umgebung von 27° muss dazusagen das ich nen genialen Slotblechkühlter drunter hab kann ich nur empfehlen! Von Titan Model: TTC-003 hat unter 25dbA und saugt ordentlich vor allem gut für Temperatur geregelte Grakas! kostet bei mindfactory nur 3!!!! Preisempfehlung ist 10€ lohnt sich!!!!


Edit: Da fällt mir nur noch ein das es schon 2 Threads mit massiven Grafikproblemen über die Aopen gibt aber noch keine zur Leadtek ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Elvis

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
5.471
hi,

kannst Du eventuell ein paar Infos zur Performance der Karte geben in ein paar aktuellen Spielen wie z.B. Call of Duty, Far CRy Demo, 3DMark oder so ? Das wäre supernett, da ich (und andere bestimmt auch) großes Interesse an der Karte haben !

Ich hab nämlich ein ähnliches System wie Du und daher ist dieser Faktor ziemlich ausschlaggebend und was ist besser als Infos aus erster Hand !? :cool_alt: ;)
 
Top