Limitiert CPU XYZ die Graka ABC?

Karre

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
5.356
#61
bist immerhin bei 90% last auf einmal und die fps sind unterirdisch ..
wie gesagt deine cpu ist wirklich richtig mies :)

ich seh ein, wenn du sagst das auch meine cpu nicht das optimum ist (um das herauszufinden müsste man den spaß mal auf nem 965be oder nem i7 machen)

kann aber auch gut sein, das farcry2 schlecht mit grafikkarten skaliert .. keine ahnung.
 
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
147
#64
Deine Pauschalaussagen "E6400->5670, Q9550->5770, X4 955->6870" sind aber auch Quatsch, jedes Spiel hat andere Bereiche die es ausnutzt.
Klasse Beitrag.Schon gesehen, dass davor das Wort "Beispiel" steht? Und natürlich geht jedes Spiel anders damit um, aber man könnte ja Benchmarks mit verschiedenen Durchschnittsspielen (Far Cry 2, CoD6, DiRT2) machen, und die extremen Spiele rauslassen, egal ob grafiklastig (Crysis) oder CPU-lastig (GTA4). Dann erstellt man aus den Durchschnittsspielen eine durchschnittliche Rangliste, welche CPU zu welcher Grafikkarte passt, beispielsweise jeweils in mittleren Details, ohne AA und in 22" Auflösung. Das würde dann wenigstens schonmal annähernd die Fragen nach dem Limitieren beantworten.

ich hab selbst bei 640*480 50% auslastung und nicht wie du 30% .. (und ich wag mal zu behaupten meine gts ist schneller als in deinem fall die 4650)
Da magst du wohl Recht haben, rechts oben noch alles auf Low stellen dürfte das Problem beheben;)
 

HisN

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
64.660
#65
<-- hat gerade mal CSS in 640x480 und 800x600 mit dem internen Test laufen lassen.
Beide Runden 300 FPS
Und ich weiß aus früheren Tests das mein System auch in 2560x1600 300 FPS schafft.

CPU-Limit? Engine-Limit? Ich kann mich jedenfalls nicht daran erinnern in der Config ein FPS_MAX gesetzt zu haben.
Und natürlich zeigt mein Task-Manager nicht 100% auf der CPU an. Ist schließlich ein Game das nicht alle 8 Threads meiner CPU benutzt. Von der Anzeige kann man glaub ich wenig auf ein CPU-Limit schließen sobald man mehr als einen Kern/Thread hat den der Rechner abarbeiten kann.
 
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.842
#66
nun die engines werden sicher auch irgendwo mal ein limit haben, ich mein irgendwo hört die FPS geilheit auch mal auf.

Spart ja immerhin strom, wenn die Auslastung nicht so hoch ist.
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.423
#67
HisN
Standard ist bei css fps_max 300. Also in die console oder autoexec.cfg fps_max 1000 oder wie auch immer eintragen.
 
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
147
#71
Hihi, dann sind es in 640x480 360 und in 800x600 450 FPS^^
Wohl eher andersrum?
Und warum nimmst du CSS statt irgendeinem anspruchsvollen Spiel, dass auf deinem Rechner rumfliegt und auch mal aussagekrätig wäre? Dann brauch man auch kein FPS-Limit einstellen sondern kann sich in ganz normalen Sphären bewegen. Du brauchst keine absurden Beispiele bringen um deine (falschen) Theorien unterstützen zu wollen.
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.039
#72
Ganz falsch sind HisN Behauptungen nicht ganz. Als reine Orientierung reicht es vollkomen, wenn man jedoch etwas konkreter wird, gilt es natürlich nicht mehr, weil es von vielen verschiedenen Faktoren abhängig ist.

Um weil es ja nur eine allgemeine Orientierung ist, kann man auch sagen, dass eine eine niedrige Auflösunge tendenziell im CPU limit endet
 

HisN

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
64.660
#73
@melone94
Ich hab CSS genommen, weil ich eine Behauptung bezüglich der CPU-Leistung in einem Game die ich aufgestellt habe untermauern möchte. Eine Behauptung bei der die Graka nicht reinspielen soll. Deshalb keine Grafik-Demo wie FarCry2 oder Crysis. Wenn ich nicht im Moment wie ein bekloppter arbeiten müsste, würde da von mir auch mehr kommen.
 
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
147
#74
Ganz falsch sind HisN Behauptungen nicht ganz.
Das habe ich auch nie behauptet. Ich sprach davon, dass es gewisse Dinge gibt die falsch sind und somit geändert werden müssten.

Ich hab CSS genommen, weil ich eine Behauptung bezüglich der CPU-Leistung in einem Game die ich aufgestellt habe untermauern möchte. Eine Behauptung bei der die Graka nicht reinspielen soll. Deshalb keine Grafik-Demo wie FarCry2 oder Crysis.
Genau deshalb habe ich die Auslastungen mit in die Screenshots reingenommen. Die Grafikkarte ist bei niedrigen Details zu keiner Zeit voll ausgelastet,sodass die Grafikkarte überhaupt keine Rolle spielt sondern allesvon der CPU abhängt, die voll ausgelastet ist. Würdest du die MaxFPS in CSS ausstellen würdest auch du feststellen, dass die FPS mit steigender Auflösung sinken. Beschäftige dich mit deiner Arbeit und widme dich diesem Thread wieder wenn du mehr frei hast, ich würde das hier gerne noch weiterführen, da mich das interessiert. Melde dich per PN wenn du wieder mehr Zeit hast und ich hier nicht antworten sollte, weil der Thread zwischenzeitlich stillsteht.

P.S. zu Weihnachten gibts ne 6850, da werde ich alles nochmal benchen, um zu beweisen, dass die Frameeinbrüche grafikkartenunabhängig sind und von der CPU abhängt.
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.884
#75
Melone, dir zum Gefallen werd ich CSS jetzt mal gehörig durchtesten. Willst du die Average FPS oder genaue Angaben?
Ergänzung ()


LQ=Niedrigste Qualität
HQ=Maximale Qualität
fps_max 10000
Ich bin nicht parteiisch, ich liefere nur Diskussionsstoff. Also nicht hauen :D.
 
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
246
#76
ich verstehe ja vollkommen deine intention, aber ich verstehe auch, wenn leute, die keinen schimmer von der materie haben und was von cpu-limitierung aufgeschnappt haben, diese frage stellen.
ich überlege grad, wie man das verhältnis cpu zu gpu in irgend einer art grafisch darstellen könnte... die meisten gucken ja eh lieber bunte bilder an statt lange texte zu lesen
aber ein großer irrglaube scheint mir zu sein, dass cpu-limitierung bedeutet, dass die grafikkarte sogar langsamer läuft als eine "passende" grafikkarte, weil die irgendwie aktiv gebremst wird. vllt könntest du darauf in deinem eingangspost noch näher eingehen, dass diese limitierung keine aktive bremsung darstellt. du hast es zwar angerissen, aber denke das ist ein wichtiger punkt für unkundige user, die eine limitierung "fürchten"
Verschiedene Bilder für jeweils eine Auflösung (800x600; 1024x768; usw), die jeweils die GPU- und CPU-Auslastung mittels Balken (WTF, ey^^) graphisch anzeigen.

1. Das GPU-Limit

Dort sollte man dann ungefähr zeigen, dass die CPU-Last im generellen Mittel gleich hoch bleibt, die GPU-Last aber mit der Auflösung und dem Anheben von Details ansteigt.

2. Das CPU-Limit

Dort zeig man, dass die CPU-Auslastung bei nahezu konstanten 100% liegt und die GPU-Auslastung hinterherhinkt.

Alternativ: eine in "fett" gefasste Kurzfassung deiner Schlussfolgerungen. Sozusagen als Tribut an die leider völlig lese- und bildungsunwillige Jugend.^^
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
64.660
#77
Aber wie zeigt man 100% CPU-Last auf Mehrkern-Systemen?
Die gibts nur ganz selten (meistens bei gut programmierten Hardcore-Strategie-Titeln bei denen tausende von Einheiten durch die Gegend fahren z.b. Supreme Commander oder Star-Ruler).

Normalerweise kann doch bei einem Dualcore-System schon bei 50% Auslastung ein CPU-Limit eintreten (entsprechend bei 4-Kernern bei 25% und bei 8-Kernern bei 12,5% und ein mix aus allem bei HT-Systemen).

Und das wäre nur die "sichtbare" Variante, wenn ein Kern tatsächlich volle Pulle fährt.
 
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
246
#79
Do it. :D

@ HisN

Das sollte kein Problem sein, denn man nimmt einfach eine Art Diagramm wie oben von wirelessy gepostet (eins für die CPU, eines für die GPU). Ein Balken pro Kern beim CPU-Diagramm und eben ein schlichter Balken für das GPU-Diagramm (lesbaren Skalen daneben wären so nebenbei auch nicht schlecht^^). Damit kann man bei CPUs auch Singlethreaded -Limits darstellen.
Es verkompliziert die Sache zwar nur, aber der ORdnung halber schadet es auch nicht.^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Top