News Loot-Shooter: Destiny 2 wird teilweise Free to Play

Rumguffeln

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
976
ändert nix dran das dieses game quasi null lategame motivation bietet :(
 

just_fre@kin

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.405
Die unendliche Geschichte aka Destiny 2 ... einerseits hat mir das Spiel gut gefallen (gerade mit Freunden, um ein bisschen nach Feierabend durch die Gegend zu ballern), andererseits steht das exzessive und übertriebene Grinden seit Anfang so stark im Vordergrund, dass sich nahezu alle anderen Aspekte des Spiels dem unterordnen und im Endgame gibts einfach kaum was zu tun. Hätte mir diesbezüglich irgendwie mehr "Möglichkeiten" gewünscht (eben mehr MMO). Mit Forsaken wurde viel richtig gemacht, aber Destiny 2 ist noch lange davon entfernt "dauerhaft motivierend" zu sein.
 

krOnicLTD

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.614
versteh ich nicht ganz. was ist also für leute die destiny 2 und den expansion pass besitzen, aber das addon Forsaken nicht ? bekommen die das addon forsaken nun kostenlos ? oder erst am 17.09 ?

so oder so fühlt sich das schon ziemlich mies an. hab für destiny 2 und den season pass um die 80e bezahlt und wurde schon vor einem jahr "betrogen" (bzw hat sich das so angefühlt) indem man den leuten die forsaken gekauft haben einfach den season pass geschenkt hat.. und nun wird es komplett kostenlos ? ich hab also 80€ ganz einfach in den sand gesetzt nur weil activision den scheiß gepublished hat ? schon ziemlicher mist

edit: achso der artikel ist alles andere als vernünftig geschrieben. auf anderen newsseiten stand nun folgendes:

das hautpspiel wird kostenlos, aber nicht die beiden dlcs und auch nicht die forsaken erweiterung !! d.h. das hauptspiel ist f2p, aber curse of osiris und das zweite dlc sowie das addon forsaken muss man nach wie vor nachkaufen. na gut zu wissen :D sofern man alles auf steam übertragen kann kauf ich mir forsaken dann noch bis september und übertrage die lizenzen dann alle zu steam (wobei ich hoffe das man sie dann in beiden clients hat. wäre schon blöd wenn es dann im bnet verschwindet sobald mans bei steam hat)
 
Zuletzt bearbeitet:

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
18.395
@krOnicLTD ist das was neues das Spiele über die Zeit kostenlos werden ... oder drastisch reduziert ?

Nein ... ist nicht das erste Game was das durch macht ... und auch nicht das letzte ...

Am Ende kann man mit Gedult die Spiele dann für nen Apfel und nen Ei spielen.
 

krOnicLTD

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.614
@krOnicLTD ist das was neues das Spiele über die Zeit kostenlos werden ... oder drastisch reduziert ?
also ja, es ist was neues. in dieser form zumindest. erstens werden spiele über die zeit hinweg NIE kostenlos. sie werden günstiger. destiny 2 war schon weniger als ein jahr nach release (soweit ich mich erinnere) kostenlos und zwar vollständig.

zweitens haben die erst den season pass für 35€ verkauft und dann die beiden dlcs einfach den leuten geschenkt die forsaken kaufen. das finde ich so auch nicht fair. forsaken käufer sollten nichts weiter bekommen als das addon. nur forsaken legendary edition käufer können von mir aus das gesamte paket bekommen, aber wer sich nur das addon kauft sollte nicht noch die überteuerten dlcs kostenlos bekommen. da fühlt man sich als spieler erster stunde ganz einfach verarscht !

edit: also anderen newsseiten zufolge wird nur das hauptspiel kostenlos und nicht die dlcs.

hier steht
In dieser Basisversion enthält der Shooter alle Spielmodi und Inhalte von Destiny 2 inklusive derjenigen, die im ersten Jahr nach Erscheinen veröffentlicht wurden.
entweder die news hat also einen dicken fehler, denn dieser satz suggeriert einem das auch die beiden dlcs die im season pass dabei waren kostenlos sind (schließlich ist das alles year 1 content), oder alle anderen newsseiten liegen falsch :D[/quote]
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
18.395
sorry du bist seit 2012 dabei und hast das ganze noch NIE erlebt ?

Star Trek Online .... kostenlos
Dungeons und Dragons Online .... kostenlos
Lords of the Rings Online ... kostenlos
Star Wars the old Republic Online ... kostenlos
Lineage 2... oh auch kostenlos
u.s.w.

Und ehrlich wer den Firmen mit Season Pass Strategie das Geld in den Rachen wirft hat es kaum anders verdient.... sorry die Spielebranche mit ihrer aktuellen Philosophie mit wenig Basis-Inhalt aber viel DLC´s geht mir am A vorbei.
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
8.967
[...]
edit: achso der artikel ist alles andere als vernünftig geschrieben. auf anderen newsseiten stand nun folgendes:
[...]
Im Beitrag von Engadget stand klipp und klar "will feature all year-one-content". Das ergibt auch Sinn, weil die ersten DLCs schon längst beim Kauf von Destiny 2 gratis dazukommen. Bezahlt werden muss nur noch die jeweils letzte Erweiterung. Liegen "alle anderen" Newsseiten wohl falsch :p
 

krOnicLTD

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.614
Im Beitrag von Engadget stand klipp und klar "will feature all year-one-content". Das ergibt auch Sinn, weil die ersten DLCs schon längst beim Kauf von Destiny 2 gratis dazukommen. Bezahlt werden muss nur noch die jeweils letzte Erweiterung. Liegen "alle anderen" Newsseiten wohl falsch :p
ok, dann liegen die anderen newsseiten wohl falsch :D passiert.

bedeutet das jedoch nun das forsaken ab dem 17.09 wenn shadowkeep released wurde auch kostenlos wird, sprich man es nicht mehr bezahlen muss ? wäre interessant zu wissen (wobei ichs mir vllt dennoch vorher kaufe, wow gold sei dank ist es für mich eh kostenlos haha :p xD)
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.169
Ich hatte mich damals (als Halo-Fan) so auf die Spiele gefreut. Aber seit Release bekommt die Reihe so schlechten Kritiken, dass ich mich dann doch nie zu einem Kauf durchringen konnte.
 

r4yn3

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
7.173
Die Leute haben nach dem Destiny 1 Debakel halt nicht gelernt und den zweiten Teil blind nochmal gekauft. Gut, einige PCler wussten es halt nicht besser.

Es ist schade, das Gunplay und die Mechaniken sind Halo typisch Bombe.
Aber das Spiel krankt so sehr an Content das es weh tut, inbesondere im Late Game.

Für mich drückte der Schuh bereits, wo Destiny 2 ein neues Spiel wurde.
Das Ganze verpackt in einem Stil wie es WoW vormacht, wo Content schier endlos wieder bereist werden kann und nach und nach erweitert wird, wäre das mindeste was so ein Großprojekt benötigt hätte.
 

so_oder_so

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
1.319
Die Konsoleros haben alle gesagt, dass Destiny 1 richtig gut war und Spaß gemacht hat.

Dann kamen die ersten Leute, die sich so extrem auf einen PC Release für die 2 freuten, dass ich es mir auch gekauft habe. Fix auf max. Level, Story durchgeknödelt - Gott war die schlecht - und dann? Nichts. Ödester Grind. Nie wieder angefasst den Rotz.

Lesson learned.
 

whiskascat

Ensign
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
196
Destiny 2 gab,s mal für eine Woche kostenlos,
obwohl sehr viele dafür 50 Euro bezahlt haben.

Hat mir gefallen, ist wie Crysis
 

Postman

Captain
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.743
Gut so, dass es nicht erfolgreich war ... dann kommt schon nicht mehr von dieser Sorte ... je älter man wird schätzt man eher den Einzelspieler Modus inkl. einer Kampagne.
 

Fragger911

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.633
Kann ich dann auch den Game-Account von Battle.net zu Steam übertragen/verschieben?
 

Zitterrochen

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.606
Wenn da die Kampagne weiter geführt wird würde ich nochmal reinschauen, habe mit den Schmieden bei PL 637 aufgehört da war mir das grinden aus allen Löchern gekommen.
 

Vitec

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.403
Wenn es gratis wird werde ich es auf jeden Fall mal anspielen.
Das Problem ist das einige gratis Games so wenig Spass machen, dass man sie auch gratis nicht spielen will bzw. einem die eigene Zeit einfach zu schade ist.
 

DonDonat

Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
2.234
Ok verstehe ich dass jetzt richtig:
man kann das Base-Game kostenlos spielen ABER alle DLCs kosten was?
Sprich, man spart sich die 15-30€ für das Basis Spiel und der Rest bleibt beim alten?

Und heißt dass für mich als Käufer von Destiny 2 + den Season-Pass (hab ich zusammen für 25€ oder so bekommen, was für die 40h oder so die ich gespielt habe in Ordnung ist, auch wenn die Qualität leider eher so mäh war)?
 
Top