Lüfterdrehzahl per Software verringern?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

DerRobert

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
27
Hi Leute,

ich dachte mir, dass das Problem vielleicht hier auf mehr Aufmerksamkeit stößt, als wenn es nebenbei in einem anderen Thread erwähnt wird.

Meine Maschine (https://www.computerbase.de/forum/threads/vergleich-amd-und-intel-cpus.1227659/):
- 2 x Opteron 6344 12-Core
- be quiet! System Power 7
- Supermicro H8DGi - Board mit Intertech Dynatron A6-Lüftern bestückt + ein 120mm Gehäuse-Lüfter hinten.

Im Bios ist für die Lüfter der "Energy Saving Mode" aktiv, der sie aber auch im Leerlauf auf 1500 RPM laufen lässt.

FanSpeed habe ich schon getestet. Weder Temp. noch RPM werden angezeigt.
Anhang 361283 betrachten

Das mitgelieferte Tool SuperDoctor III kann leider nur die MINIMAL-Drehzahl festlegen.
Diese ist derzeit auf 700 eingestellt, die Lüfter drehen aber mit 1500 rpm.

Ich würde gerne den Gehäuselüfter schneller laufen lassen und die CPU-Lüfter runterdrehen.

Hat jemand Ahnung wie ich das bewerkstelligen kann?

Danke im Voraus!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top