Microsoft spendet pro IE8 Download

feuerfuchs

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.100
Microsoft spendet pro IE8 Download 8 Mahlzeiten an hungernde Personen. Mehr dazu könnt ihr hier lesen.

Ich finde es allgemein gut. Ich denke, Mozilla und Opera werden sich dies allerdings nicht leisten können, da sie ja ausschließlich Freeware vertreiben.

Mal sehen ob Google oder Apple mit Chrome/Safari auch so etwas machen werden!
 
H

HellbillyDeluxe

Gast
Bevor ich den IE8 freiwillig runterlade, kaufe ich lieber einen Kasten Krombacher und rette so den Regenwald ;).


Spaß beiseite: Finde die Aktion gut. Wobei ich es doch ein wenig fragwürdig finde, hungernde Kinder als Werbemittel zu verwenden, damit der IE mehr Downloads erhält.
 

RuL3R

Commodore
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
4.577
Haste mal ne Quelle dazu? Finde die Aktion auch äußerst komisch. Dann sollen se lieber so 10 Millionen spenden.
 

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.842
die aktion ist gut okay, d.h. ich lad mir jetzt 100 mal ne ie8 runter und hab 800 menschen glücklich gemacht?
ich weiß ja nicht genau,

bzgl der 100mille, das entspräche etwa der kleingeldkasse von bill gates...
 

Q-6600

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.047
Von mir aus können die Leute den jeder 1000 mal runterladen (mit verschiedener IP). Man braucht ihn ja dann nicht benutzen.
Microsoft müsste dann trotzdem spenden.

Ansonsten finde ich die Krombachermethode auch lohnenswerter. ;-)

@ RuL3R:
Eine Quelle wäre diese hier.
 
Zuletzt bearbeitet:

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.109
klingt ja nich schlecht
aber ob das microsoft, wirklich was bringt um mehr anteile am browser markt zu erhalten, zweifle ich mal an
aber wenigsten halbwegs gute werbung
 

feuerfuchs

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.100
Wie Q-6600 schon sagte, oben ist der Chip Link, falls du Chip als vernünftige Quelle anerkennst ;).
 

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.842
aber was will man mit nem kasten krombacher? klo-spülen^^
spaß beiseite
kontrolieren kann die keiner oder?
 

ReignInBlo0d

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.805
glaub ich nicht, dass die jemand kontrolliert.
Naja, einen Kasten Krombacher kannste wenigstens trinken, beim IE8 bliebe die einzig sinnvolle Möglichkeit darin, ihn wieder von der Platte zu löschen :)
 
I

impressive

Gast
"Ich denke, Mozilla und Opera werden sich dies allerdings nicht leisten können, da sie ja ausschließlich Freeware vertreiben."

und der ie kostet was?

"Dann sollen se lieber so 10 Millionen spenden. "

der gute bill hat wohl bereits mehr gespendet als alle fetten, deutschen firmenbosse zusammen.
ich meine es sollten inzwischen über 6 milliarden sein - von seinem eigenem geld versteht sich.
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.109
damit meint es sicher, dass M$ mehr geld zur verfügung hat ^^
der gute bill hat wohl bereits mehr gespendet als alle fetten, deutschen firmenbosse zusammen.
ich meine es sollten inzwischen über 6 milliarden sein - von seinem eigenem geld versteht sich.
ja das stimmt
er hat doch mit seiner frau zusammen die größte private stiftung der welt
oder liege ich falsch ?
 

feuerfuchs

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.100
Ich denke, Mozilla und Opera werden sich dies allerdings nicht leisten können, da sie ja ausschließlich Freeware vertreiben.
"Ich denke, Mozilla und Opera werden sich dies allerdings nicht leisten können, da sie ja ausschließlich Freeware vertreiben."

und der ie kostet was?

"Dann sollen se lieber so 10 Millionen spenden. "
Ich habe von den Firmen gesprochen, in diesem Falle Mozilla, Opera und Microsoft. Von denen ist letztere sicherlich die reichste.
 

Seymur

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
651
Hallo impressive,

ganz deiner Meinung!
Seit durch Finanzcrash und Wirtschaftskrise die Raffgier der "oberen Zehntausend" so peinlich augenfällig geworden ist und praktisch nur einige handverlesene Gesellschaften und Unternehmer bereit sind, erworbenen Reichtum für soziale Projekte einzusetzen, spende ich als Normalsteuerzahler gar nichts mehr und habe mich vor vielen Jahren auch schon von der Kirchensteuer verabschiedet.
Den Soli will ich auch (wieder) loswerden, nachdem in den Kohlschen "blühenden Landschaften" nur sehr zögerlich schmächtige Pflänzchen wachsen, die eher dem Fleiß der Nach-DDR-Generation als dieser Zwangsspende entsprießen. Zuviele Abzocker sind über diese Gelder hergefallen - wie jüngst der Umweltprämie ja ebenfalls nachgesagt wird.
 

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Ein hoch auf Mircosoft
 

CrimsoN 1.7

Banned
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.017
Ich würde auch sagen kauf dir eine Kasten Bier Rette eher Planten.

Und du hast auch noch was die schmeckt :D

Oder Kill Bill der hat 36Millarden Doller und wenn der hopps geht spenndet er alles bis auf 5% das ist halt das was seine Kinder, Frau und so weiter bekommen.
 
I

impressive

Gast
yap, mit seiner frau zusammen die stiftung hat glaub +/- 30 milliarden geschafft bisher.
 
Top