Mini-PCs als Officelösung für kleine Firma?

Hogge

Lt. Junior Grade
Registriert
Apr. 2010
Beiträge
467
Tach Users,

ich arbeite in einer kleinen Filmproduktionsfirma und bin hier unter anderem zuständig für IT-Anschaffungen.
Wir benutzen eine Exchangeserver. Anforderungen sind Win Pro (wegen Domäne),Web 2.0, MS Office 2003 oder 2007 und DVDs schauen. So weit...

Nun bin ich mal auf Mini-Pc aufmerksam geworden wegen dem Preis und dem Formfaktor.

zBsp: ACER ASPIRE R3610 REVO PC-SYSTEM 2/160 + externes Laufwerk (ca 30 - 50 €)

Bis jetzt nutzen wir billig Office-PCs ähnlich dem 250€ Intel-System ausm Forum hier (+ billig Graka und XP Pro/ Win7 Pro SB).

So jetzte Fragen:

  1. Reicht die Hardware für die Anforderungen?
  2. Gibt es bessere Alternativen bis 350€ Brutto (inkl. Win Pro)?
  3. Hat jemand Erfahrungsberichte?
  4. Sonst noch Hinweise?




Dickes Merci
 
Für reine Officeanwendungen sollte der Acer ausrechen, vielleicht kommt ja auch ein Terminalserver mit Thinclients für euch in Frage.
 
Ok € 289,- plus € 119,- (Win) + € 40,- Laufwerk = € 448,- ;)
Ergänzung ()

Daniel030 schrieb:
Für reine Officeanwendungen sollte der Acer ausrechen, vielleicht kommt ja auch ein Terminalserver mit Thinclients für euch in Frage.

Schon überlegt, aber zu teuer.
 
Zum arbeiten ist der Revo oder der Dual Atom nicht wirklich gut und die Lesitung ist einfach zu gering. Für das Gleiche Geld kannst du dir auch ein Dual Core Amd zusammenbauen mit 785 Chipsatz (onboard Graka) .....

Also Atom nicht wirklich fürs Arbeiten geiegnet
 
Ich habe schon mehrere PC 4-Office von Atelco ca. € 199 für Anwendungen dieser Art in Büros installiert; läuft alles einwandfrei drauf und kanns vom Preis/Leistungsverhältnis nur empfehlen; wenn ein Atelco Händler in der Nähe ist, hat man auch den Vorteil einer 2-jährigen Bring-in-Garantie und kann bei Problemen dazu einen kurzfristigen Termin vereinbaren, bei dem im eigenen Beisein ein Techniker die Kiste sofort überprüft bzw. repariert ! Gerade dies halte ich im geschäftlichen Bereich bei kleinen Firmen für einen enormen Vorteil !
 
Zuletzt bearbeitet:
Wir haben uns vor fast 2 Jahren 15x Asus Pundit Mini Barebones zugelegt.

Die haben aber auch Power wie die Großen. Ich würde nicht unbedingt auf einem Atom arbeiten wollen.
 
Vielen Dank an Alle erstmal! :daumen:

Werde das mal ansprechen, also die Sachen ohne Atom! ;)
 
Zurück
Oben