Minianlage

DaMoN1993

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.116
Hallo,
ein kumpel von mir hat 50€ bei amazon frei, dafür sucht er jetzt eine minianlage.
er will sie zum musik-hören benutzen, ab und an auch mal an seinen pc anschließen.
ein sd-karten leser wäre auch noch zu wünschen.
er hat folgende rausgesucht:
X4-Tech X Cite
welche anderen kompaktanlagen sind zu empfehlen (von amazon, maximal 50€)
Danke,
Damon
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.242
Wer auf trashigen Küchenradio-Sound steht, greift zu. :lol:

Da schließe ich mich meinem Vorgänger an. Er soll das Geld sparen oder sich nen schönen Tag machen. Ist Sommer.
 

MadeyeFrank

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
637
Hi, X4Tech? Ich Z-Brech im Eimer, für den Schrott wären selbst € 20 noch zu viel.

Mann oh Mann, fragt euch doch mal wie solch ein preis zustande kommt. Bestimmt nicht durch
die " hochwertige Technik" die bei Geräten solcher Art verbaut wird:evillol:

Gebt dann lieber nochmal € 50- 70 mehr für ne Minianlage aus (Sharp/ Philipps o.ä.) da gibt´s
dann auch was für´s Geld.

MfG MadeyeFrank:king:
 

nickfath

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
576
Ich bin großer Fan der JVC-Boomblaster-Reihe!

Wenn schon Geld ausgeben, dann lieber ein bisschen sparen

und z.B. den hier kaufen.
 

Kalitos

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
27
wollte jetzt nicht extra nen neuen thread aufmachen^^
das ding von jvc würde mich auch seh interessieren und zwar der
jvc rv nb 20
nur leider hat der ja keinen usb anschluss
es gibt das modell als rv nb 50 reihe aber hat nicht alles das was der 20 hat

suche also den rv nb 20 mit usb gibts da irgend eine alternative von anderen herstellern???

mfg Kalitos
 
Top