NAS für Mac und PC

webSlip

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
73
Hi zusammen

Ich bin auf der Suche nach einer NAS mit der ich sowohl von Mac (10.5 Leopard) als auch von PC (XP) Daten austauschen kann.
Mit meinem MacBook gehe ich praktisch immer über das WLAN ins Netzt und mit dem XP PC bin ich per Kabel mit dem Router verbunden.
Das Ziel der NAS, sie sollte ganz einfach als gemeinsame Datenablage dienen. Die ganzen möglichen Konfigurations-Möglichkeiten die es da noch gibt benötige ich nicht. Wichtig ist einfach das von beiden Systemen auf den Speicherplatz zugegriffen werden kann (read/write).

Was könnt ihr mir hierfür empfehlen bzw. wie ist das ganze kostengünstig umzusetzen?
 

Bueller

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.188
Fast alle verfügbaren NAS' setzen auf Samba und damit ist Dateiaustausch über alle Betriebssystemgrenzen hinweg möglich.
 

webSlip

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
73
Da gibt es anscheinend aber ziemliche Differenzen in der Geschwindigkeit. Wie ich erwähnt hab, werde ich die NAS als zentrale Datenablage verwenden. Was ist hierfür optimal?
 

webSlip

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
73
Danke für die Seite. Ich hab heute den ganzen Nachmittag ein wenig im Internet nach einer passender NAS gesucht. Dabei bin ich auf die Western MyBook WDH1NC10000E gestossen.
Hat jemand Erfahrungen mit dieser NAS?
Noch eine Frage. Wie muss die Platte formatiert sein das vom MacBook wie auch von meinem XP Rechner darauf geschrieben werden kann?
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
12.149
Die WD wird ihren Zweck erfüllen aber besonders schnell waren die Mybooks mit LAN nie.
 
Top