Netzwerkadapter - CODE 10 - “Nach Lust und Laune!”

Hallybob

Cadet 4th Year
Registriert
Juni 2005
Beiträge
112
Grüße an alle Hilfsbereiten und danke im Voraus!

Laptop: Asus ZenBook
Netzwerkadapter: Intel Dual Band Wireless-AC 8265

Mein Netzwerkadapter tanzt mir auf der Nase rum und ich kann einfach keine Ursache ausfindig machen:

Nach anschalten des Gerätes funktioniert alles einwandfrei, nach einiger Zeit quittiert der Netzwerkadapter seinen Dienst. WLAN wird mir in der Taskleiste nicht mehr angeboten und im Geräte-Manager wird das Gerät als ⚠️“Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code10)” angezeigt. Es KANN dann passieren, dass nach einer Weile, wie von Zauberhand, eine Verbindung zum WLAN hergestellt wird und der Netzwerkadapter macht was er soll. Genauso kann es passieren, dass das der Adapter nach dem Anschalten oder wenn er aus dem Standby kommt nicht ⚠️”gestartet werden kann”.

Ich erkenne einfach kein Muster um auf irgendetwas zu schließen. Es ist eher Zufall ob alles läuft und bis dato habe ich mich damit abgefunden, weil es ja immer mal wieder geht, aber so lässt sich auf Dauer einfach nicht arbeiten.

Folgendes habe ich bereits versucht:
  • System neu aufgesetzt -> Kein Erfolg, Problem bleibt bestehen
  • Gerät im Gerätemanager deaktiviert und aktiviert -> Erfolg 50/50
  • Gerät im Gerätemanager deinstalliert und Treiber neu installiert -> Erfolg: 50/50
  • Unter Dienst-> “WLANautomatische Konfiguration“ wollte ich schauen, ob der Starttyp auf Automatisch gestellt ist, dieser Dienst existiert bei mir einfach nicht ?!
Da der Adapter teilweise über einen längeren Zeitraum einwandfrei funktioniert, kann ich einen Defekt ausschließen…oder?
Vielleicht hat jemand eine kreative Lösung, welche dieses Problem wohl erfordert!

Herzlichen Dank!
 
Verwendest den Intel Treiber, den Treiber von Asus oder den Windows Treiber für diesen Adapter?
 
Zurück
Oben