Neubau: SLI-Kombo Nvidia 980/670?

CrEaToXx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
363
Hallo,

bin jetzt so weit mein neues System fertig zu stellen und hätte die Möglichkeit, aus dem Zweit-PC die Graka auszubauen. Zusätzlich habe ich noch meine aktuelle, 2 Jahre alte 980er. Macht es Sinn beide mit einer SLI-Bridge zu kombinieren?

Mein NT hat 550W max., siehe hier...

https://geizhals.de/seasonic-focus-plus-gold-550w-atx-2-4-ssr-550fx-a1658745.html

Ich gehe davon aus die 670er bremst die 980er aus. Aber gibt es nicht irgend ein Funktionsnutzen. Z.B. so etwas wie nur Ausgabe an 2, bzw. 3. Bildschirm, ohne das die 670er großartig die Leistung runter zieht?
 

Schaby

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
5.203
Geht nicht! Warum? Google....
 

CrEaToXx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
363
Ok, danke. Dann bekommt meine Frau die 670er in den Office PC^^
 

an3k

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
11
SLI ist zwar nicht tot, siehe Shadow of the Tomb Raider (SLI unter DX12 out-of-the-box und dann werden beide Grafikkarten voll ausgelastet) aber es muss der selbe Chip sein, also z.B. GTX 980 Ti plus GTX 980 Ti. Sollte eine der Karten keine Ti sein geht es schon nicht mehr.

Die 670er könntest du höchstens nutzen wenn dir die Anzahl der Monitor-Anschlüsse deiner 980er nicht ausreichen.
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
9.026
@an3k

das ist aber seit Ewigkeiten eines der ganz wenigen Spiele. Im Regelfall ist die Mehrperfomance bei maximal 20% schlechteren Frametimes und Microrucklern. Bei 100% Mehrkosten der Graka, Mehrkosten bei Strom, Kühlung und einem stärkeren Netzteil ist das Deutlich zu teuer eigekauft. Daher ist SLI tot. Und wen es interessiert, ich hatte ein SLI Gespann verbaut, die 2te 980 Ti habe ich hier im Forum verkauft...
 

an3k

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
11
Ich muss zugeben, SotTR ist das Paradebeispiel, so sollte jede Engine verbaute Hardware unterstützen.
Aber Battlefield V oder Fallout 76 laufen auch unter SLI. Ehrlich gesagt läuft nahezu jedes Game das ich habe unter SLI. OK, nur nicht World War 3, dank Unreal Engine 4.
Also wenn du höhere Frametimes bekommst obwohl die Game-Engine mit mehr FPS arbeiten kann machst du irgendwas falsch oder an deinem System stimmt was nicht.
Mikroruckler habe ich keine; weiß nicht ob es an den höheren FPS liegt oder an G-Sync oder das Problem nicht mehr existiert. Habe auch von keinem anderen gehört der das Problem mit aktueller Hardware hat.
Klar, die Grafikkarte muss gekauft werden und der Stromverbrauch ist verdoppelt (aber nur wenn man zockt). Ich habe nie gesagt SLI ist was für Jedermann. Deswegen aber gleich zu sagen SLI sei tot ist übertrieben. SLI ist was für HEDT und nicht für jedes System. CPU mit nur 28 PCI-E Lanes? Vergiss SLI. Mainboard das kein 16x/16x SLI kann trotz 40+ PCE-E Lanes der CPU? Vergiss SLI.
Und bzgl. des Netzteils solltest du auch ohne SLI ein ordentlich starkes haben, denn a) spart man viel Geld wenn man 1x was ordentliches kauft und das dann viele Jahre, auch für die nachfolgenden Systeme weiter benutzen kann und b) du so bei Last in den höchsten Effizienzbereich kommen kannst.
 
Top