News Neuer Aldi-PC nach Weihnachten

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.547
Die Bescherung findet bei Aldi dieses Jahr am 28. Dezember statt. Dort soll die Kundschaft das vor vier Tagen geschenkt bekommene Geld in einen neuen PC auf Basis eines Intel Pentium D Prozessor 840 investieren, welcher dann für stolze 1399 Euro den Besitzer wechseln wird.

Zur News: Neuer Aldi-PC nach Weihnachten
 

xXSteVeXx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.481
Man kann für die Hälfte des Geldes einen PC zusammenbauen der Performancemässig gleichauf liegt.
 

xXSteVeXx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.481
Aber ne 6800GS .......... naja
Ok für die Hälfe ist übertrieben.....trotzdem ist der PC zu teuer
EDIT: :freak: ...die CPU ist ja übertrieben teuer seh ich grad.
Das rechtfertigt natürlich den Preis einbischen.
 
Zuletzt bearbeitet:

natto

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
303
Für 700 Euro kriegst du ja kaum die CPU ;) Die 2x1 MB Cache sagen doch sicherlich aus, dass es sich um eine Dual-Core CPU handelt oder? Kenne mich mit den Geflogenheiten der Benamsungen bei Intel nicht so aus. Jedenfalls stolzer Preis bei der billigen Grafikkarte. Für 1100 Euro hätte ich gesagt: super Angebot.
 
S

Sven

Gast
@2
allein der prozessor kostet ja schon um die 600€

@6
ja, es handelt sich um eine dualcore-cpu
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MaX!MuM

Gast
Klar kann man das. Also für 699€ ein gleichwertigen PC mit der Performance zusammenstellen. Wozu brauche ich z.B. 360GB Speicher?
 

Donnie Darko

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
22
Also der Preis ist schon happig, wirklich....

Srry aber die Karten die da verbaut werden sind höchstens obere mittelklasse, das ist traurieg und 1400 euro naja ...


mein pc 1400 euro

adm x2 3800x
2GB ddr 3200 400mhz ram
Asus SLI Board
Geforce 7800 GTX
250 GB HD
DVD Dual Brenner/ RAM Laufwerk
Winxp Home
(floppy)

hat mich 1400 euro gekostet, dabei komme ich besser weg ;)
 

Padde86

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
336
Ich habe mir erst gedacht... Och ne, nicht schon wieder ne ALDI-Mühle...
Bei der GraKa war ich aber überreascht...
Trotzdem kommt mir so was net ins Haus! ;)
 

Zifko

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
926
hm der pc ist nicht schlecht von der aussattung her. hätte ich nicht erst einen neuen geholt und würde der pc 200€ weniger kosten würde ich ihn vielleicht nehmen.
 

rOOster

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
73
wozu die aufrefgung? kein gamer kauft eine aldimöhre.
schätzte mal der durchschnittskäufer ist um die 35-45 jahre alt,männlich hat wenn überhaupt nur mäßig kenne....und kann unterm strich ein system erwerben das er nicht mal in bruchteilen nutzten kann.

der proz ist völlig überdimensioniert. ich denke mal es sollte sich die erkenntnis durchsetzten
das ein guter händler mit einem individuellen pc angebot maßgeschneidert billiger ist.

:D
 
Zuletzt bearbeitet:

WoD

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
414
also der pc ist nun wirklich überteuert! aldi täte besser daran midrange pc's zu verkaufen, die kommen sicher besser an...
 
Top