Neuer Gamer PC - Zusammenstellung "Feedback" ?!

skitflash

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
12
Hallo Leute ich will mir einen neuen Gamer PC für die nächsten 3-5 Jahre zusammenstellen. Könnt Ihr mir ein kleines Feedback zu meiner Zusammenstellung geben?

Ich wäre euch für jeden kleinen Tipp & Änderung sehr dakbar.

Hier meine Daten:
Gehäuse: Carbide 500 Corsair ?!
Mainboard: ASUS Z97-PRO GAMER oder MSI Z170A GAMING M7 ?!
Prozessor: Skylake i7 6700k
Grafikkarte: MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G, 4GB GDDR5 ?!
Arbeitsspeicher: 16GB DDR4 2800
Netzteil Corsair CX 600(M) oder be quiet! STRAIGHT POWER CM BQT E9-CM-480W ?!
Prozessorlüfter: Scythe Katana 3 ?!
Festplatte: Samsung SpinPoint F3 1TB + 1TB SSD Samsung MZ-7TE1T0BW Serie 840 EVO Basic
Laufwerk: Sony Optiarc AD-7280S-0B schwarz
Betriebssystem: Windows 10 64 bit

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.
 

Mr.Smith

Banned
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.323
cpu dann "oder 4790k" auch noch.
ram "oder 2400 ddr3"

grafikkarte amd 390 8gb nitro oder pcs+ besser als 3,5gb der 970.
netzteil bequiet cm 10 500 550 600 weiß grad ned was es gibt da.

würd ne 480-512gb ssd nehmen.. und hdd als datengrab, in 2 jahren kannst ja ne neue ssd holen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
8.305
@ Mr.Smith: oder ein Z170/H110/H170/B150 Board, dann passt es wieder.

Wo hast du die Zusammenstellung her?
Butget?
Würde eher normalen RAM, eine i5 + H170 Board.
Von einer Samsung SSD würde ich eher die Finger lassen oder die 850er wählen.
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550

LilaMicra

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
799
Hi Skitflash,
Wenn schon der i7 6700K, dann auch ein Z170 Board, auf das Z97 passt er nicht drauf!
Bei der Graikkarte wäre gut zu wissen, in welcher auflösung du spielen möchtest, bis 1920x1080 ist die GTX 970 noch ganz ok, darüber wäre eine AMD R9 390 8GB empfehlenswerter, da mehr VRAM!
Netzteil ist bereits das E10 von BQuiet da .. du kannst aber auch getrost zu nem Seasonic etc. greifen .. gibt hier auf CB auch Tests, die du dir ansehen kannst!
Eine SSD für das Betiebssystem und häufig verwendete Programme ist empfehlenswert .. 512GB sollte da aber auch reichen .. nimm da keine 840Evo, da diese ein paar Schwächen hat, eher zur 850 greifen (oder Pro, wenn samsung ein muss ist).
Gehäuse würde man dir ein Deep Silence 3 oder so empfehlen.

LG LilaMicra
 

skitflash

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
12
Vielen Dank.

Info:

Budget: max. 1500€
Spiele: The Witcher, Skyrim,Evolve etc.. Full HD - Zur Zeit packt mein alter Rechner nicht mal Evolve :( ..
Monitor: 3D Beamer :)
 

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
8.305
Und wie sieht der alte PC aus?
Oft reicht bei einem PC die Grafikkarte auszutauschen.
 
Top