Neues Mainboard Probleme mit dem Front Panel

SourceCoder

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.272
Hallo zusammen,

ich habe hier diesen PC da die SATA-Anschlüsse am Mainboard nicht mehr funktionierten habe ich ein neues Mainboard besorgt und zwar dieses hier "ASUS P5VD2-MX ".

Nach dem ich alles angeschlossen hatte wollte ich den Computer starten ohne Erfolg, da habe ich die Ursache analysiert und festgestellt das der Ein/Ausschalter nicht funktioniert. Ich habe den Computer schon manuell gestartet in dem ich mit einem Schraubenzieher gestartet.

Vielleicht irgendwelche Tipps?
 

stock-o

Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.503
einfach den resetschalter zum starten anklemmen, den braucht man heute eh nicht mehr
 

SourceCoder

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.272
Der Computer hat nur ein Ein/Aus Knopf kein Resetschalter.
 

Nobbi56

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.222
Wenn der pC "kurzgeschlossen", d.h. mittels Schraubendreher gestartet werden kann, liegt der Defekt nicht am Mainboard (da das "kurzschließen" dann auch nicht funktionieren würde!), sondern das Problem muss beim Gehäuse liegen. Gut möglich, dass HP hier kein Standardkabel verwendet, so dass dieses auf das Frontpanel des Mainboards nicht passt. Ist eben eine Fertigkiste...:rolleyes:

Da würde dann wohl nur noch ein externer Einschalter helfen, wie z.B. diese (erster ist zwar als Reset bezeichnet, kann aber genauso gut für an/aus verwendet werden):
http://www.amazon.de/InLine-26648A-Reset-Taster-mit-Kabel/dp/B000PELU64/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1411575638&sr=8-1&keywords=pc+einschaltknopf
http://www.amazon.de/Computer-Power-Supply-Reset-Schalter-Kabel-LED-Leuchte/dp/B00D83MOFK/ref=pd_sim_computers_2?ie=UTF8&refRID=09G1X5F0GC0BXC3QYBSJ

LG N.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top