Neues Netzteil

Neo22

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
14
Hi leute!

Ich brauche ein neues Netzteil, da mein momentanes ein bisschen zu laut ist.
Also, mir ist wichtig, dass das netzteil sehr leise ist.
Es soll für diese komponenten ausreichen:
-P4 1,7ghz
-2x 256mb sdram
-40gb festplatte
-cpukühler
-mainboard
-radeon 9600 pro
-dvd laufwerk
-cd brenner

das ist eigentlich alles was in meinen system steckt

ich will diese dinger nicht übers web bestellen, sondern in einen laden kaufen.
Leider hab ich sehr wenige in der umgebung und so halt ein kleines sortiment.
Hier die auswahl

-Atlas 350 Wat
-Chieftec 360 Watt
-Levicom 300 W mit blauen LED
-Power Supply ATX 300W-X V 2.03 P4 bulk
-Power Supply ATX 300W-X V 2.03 P4 bulk
-Power Supply ATX 300W-XX V 2.03 P4 bulk +3.3V, 20A / +5V, 22A / +12V, 15A

leider ist mir bequiet zu teuer, oder kennt jemand ein billiges so um ca. 50€?


naja
welches von den hier aufgelisteten würdet ihr mir empfehlen?

danke im voraus
gruss Neo22 :)
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Schraub mal das Netzteil auf und häng die Kabel des Lüfters nach draußen. Dann setzt du einen Poti ein und kannst den Lüfter im Netzteil regeln. Das wäre die billigste Lösung. Nur die Garantie ist dann weg (denke es hat eh keine mehr) und du musst halt darauf achten das es nicht zu heiss wird. Aber normalerweise wenn die Lüfter noch einigermaßen drehen wird es nicht so heiss werden.
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Ich würd mir dann aber besser das neue LC-Power NT mit 2 getrennten 12Volt Schienen kaufen, die Version 2 nicht zu verwechseln mit Rev. 2.
Schau auch mal da:

http://www.pc-icebox.de/index.html?target=dept_436.html&lang=de

Die von dir erwähnten NT's sind nichts besonderes, Levicom ist wohl zu laut, Chieftec würd noch gehen, aber die anderen sind No-Name. Kaufe im Internet-Versand, nur ein gutgemeinter Ratschlag.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neo22

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
14
hmmm
:rolleyes:
habt recht
lieber ausm versand kommt billiger raus.

Noch was.
Muss ich was bei den Kabeln, Stecker, etc. beachten? Mein PC ist 3-4 jährig.
Und was ist mit der grösse des netzteiles? gibts da verschiedene oder sind alle gleich gross?


Danke für eure Antworten.

Gruss Neo22
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Die sind alle genormt, wenn nicht grad dein Motherboard oder Gehäuse eine besondere Eigenart aufweist wie z. B. bei Dell...
Boardalter ist egal, hauptsache es ist ein ATX Board.
 

Neo22

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
14
noch was

bei den meisten sehe ich oben ein gitter für die luft.

saugt der jetzt die luft von oben, wo eigentlich das gehäuse zu ist?

versteh das net ganz

gruss Neo22 :)
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Das Lüftergitter muß natürlich in Richtung der CPU schauen. Und die Luft wird über der CPU vom Lüfter ins Netzteil gesaugt und durch die äußeren Lüftungslöcher wieder ganz nach außen geleitet.
 

@rne

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.631
Also ich kann als Netzteil immer nur wieder Tagan empfehlen. Die sind Leistungstark und verdammt leise! Ich hab uach eins und bin total zufrieden! (Sig.)
 
Werbebanner
Top