News Noch immer Probleme mit Sonys PlayStation 3

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.098
#1
Bereits vor knapp zwei Wochen berichteten wir, dass Sonys PlayStation 3 offenbar ein Problem mit älteren HDTV-fähigen Fernsehern hat, die lediglich 1080i als einzige HD-Auflösung unterstützen. Bei solch Geräten verweigerte die Konsole offenbar einfach den HD-Dienst und stellt alles in 480p dar. Nun bezog Sony dazu Stellung.

Zur News: Noch immer Probleme mit Sonys PlayStation 3
 

F.o.O.v.S.

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
42
#5
Ich dachte Sony wäre Quali mäßig immer gut dabei --> meine 2005 PSP läuft immer noch einwandfrei <-- aber wenn ich sowas höre..

ich find es eine sauerrei wie heutzutage mit kunden umgegangen wird ... man brauch sich nur die heutigen games anschauen ... alles wird später nachgebessert , blablabla...

Selbst bei einem Produkt Preis von 500 € schreckt man von der methode nicht zurück ..
 
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
977
#6
Schade. Aber bevor die ersten Konsolen in Deutschland zu bekommen sind, werden wohl die Problemchen behoben sein.

edit: sorry, war mein Fehler @n1ce
 
Zuletzt bearbeitet:

ButchA_xXx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
302
#7
480p ist 720x480 also normale PAL TV Auflösung und somit nicht HD

Edit - gut dann isses halt noch weniger als PAL Auflösung jedenfalls nicht HD ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

e-Laurin

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
10.498
#8
HD ist 1080i und 720p. ;-)

PAL ist 720x576 Pixel.
720x480 ist glaubig NTSC.
 

Rudl32.exe

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
10
#9
ich glaube mit solchen fehlern wird die ps3 einfach immer uninteressanter... da will man sich ne konsole kaufen was eine top qualität hat und dann hat diese "nur" fehler und unterstütz "nichts".

sony befördert sich so nur selbst ins out, somit wird die X-Box 360 und der Wii immer interessanter.
 

iimpact

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
330
#10
@5:
Man kann ja wohl auch erwarten das ein 1 Jahr altes produkt noch einwandfrei funktioniert, hat schließlich ne menge geld gekostet.

480p sind in 16:9, 853x480 Pixel
 
Zuletzt bearbeitet:

Enkido

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
22
#14
war klar das das ein hardware problem ist und bis zur nächsten rev warten muss, das prob is auch sicherlich bei sony bekannt, aber wenn man es zugibt dann müste man ja die subventionierten geräte einstampfen und neue ausklinken
sony is für mich die lachnummer nicht die ps3, die firma verschertzt es sich mit immer mehr kunden, die wolln nur abzocken, nungut das wolln die meisten aber die geben sich wenigstens mühe das irgendwie zu kaschieren, zu zeiten der ps one war das glaub ich nicht ganz so schlimm, aber wenn ich an soe denke dann muss ich kotzen
 

blockberd

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
259
#15
also ich kann mir so langsam das lachen nichtmehr verkneifen, wenn ich sony-news lese ;D. einfach laecherlich, was die sich in letzter zeit alles leisten.

das alles haette nicht sein muessen, wenn man hausintern die qualitaetspruefung staerker durfuehren wuerde oder gar eine habe wuerde.

good bye sony :freak:
 
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
929
#18
A small number of older High Definition television sets found in the United States only have 1080i inputs for HD signals.
Ich weiß nicht, warum sich hier alle so aufregen. Wir sind nicht die USA, wo wenige Fernseher Probleme haben.

Die Xbox360 hatte am Anfang auch einige Probleme, bei der PS3 ist das nicht anders und auch der Wii wird sicher nicht gleich perfekt sein.
 
Top