News Panasonic stellt fünf neue HD-Geräte vor

Shagrath

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
16.738
Die CES bietet auch der Präsentation von fünf neuen, LCD-basierten HD-Geräten von Panasonic ein Zuhause, welche die eigene „Viera“-Produktlinie zusammen mit 16 Plasma-TV-Geräten neu definieren soll. Darunter befindet sich nun auch ein 37-Zoll-Gerät.

Zur News: Panasonic stellt fünf neue HD-Geräte vor
 

Rossi-X

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
527
wenn ich hier immer hd höre und die mit ner auflösung von 1280x720 daherkommen krieg ich ne kriese. 1920x1080 muss so'n teil haben. das nennt man hd. das andere empfinde ich als abklatsch.
 

He4db4nger

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.723
@daztro: aber es ist ne "Verarsche". Wenn dann HDready erstmal genug markttechnisch ausgelutscht ist, kommt die FullHD Variante. Und in welchem Format werden HDDVD und BluRay-Filme vertrieben?
 

devil99

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
504
Trotzdem reicht für die meisten Leute auch 1365x768. Denn die leute sitzen meist 3 Meter und noch viel weiter von ihrem Gerät entfernt. Und da sieht man erst nen Unterschied zwischen HDReady und FullHD bei diagonalen von 42-50 Zoll. Also wäre es Verschwendung die 32er und 37er damit zu bestücken und noch teurer zu machen.

PS: hab auch "nur" nen HDReady zu Hause aber das Bild mit der XBox360 oder nen HD-Film ist um Welten besser als bei DVD-Qualität.
 

Combine

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
592
@Rossi-X
Es ist schade, dass so viele Leute auf die Marketingstrategien der Hersteller hereinfallen.
Ich gebe dir recht, dass 1080 die bessere Wahl ist. Allerdings nur 1080p. Bei den "p" Varianten werden volle Bilder gesendet, also bei 720p mit 720 Zeilen, bei 1080p mit 1080 Zeilen.
Was du meinst, ist 1080i, was überall angepriesen wird. Dort werden allerdings nur halbe Bilder gesendet. Bei 1080i erhälst du halt 2 Bilder mit 540 Zeilen, aber zeitversetzt.
Bild n wird mit 540 Zeilen als Halbbild gesendet, aber ergibt nur mit Bild n+1 mit ebenfalls 540 Zeilen ein Vollbild.
Dadurch erhälst du keine Auflösung von 1920x1080, sondern siehst du zwei Halbbilder mit jeweils 540Zeilen.
Interessant ist der Artikel "720p besser als 1080i ?" aus der C't 22/07.
 

Atiist

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.369
Mir ist als wenn ich mal gelsen hätte das zwischen HD ready und Full HD ab 3M Abstand oder so von menschlichen Auge quasie nicht wahrnehmbar sein sollen. Wurde das nicht irgendwie mal wissenschaftlich untersucht. Von daher wäre es wurst wobei ich auch gerne FullHD bei Neuvorstellungen lese. Im grunde ist dasFull HD aber wohl noch eher das was man Marketingverarsche nennen kann.

So richtig steige ich bei dem 720p 1080p oder i aber eh nicht durch. Hat da jemand mal nen informationsreichen Link?

Die neuen Geräte hier finde ich vom Design her allerdings nicht gerade zeitgemäß. Bei einem Wohnzimmergegenstand gar nicht mal unwichtig wie ich finde.
 

devil99

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
504
@Combine: Rossi meint sicher 1080p.
Denn 1080i kann eigentlich auch jeder LCD der nur 720p hat.
 

Cordless

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
546
@devil99: nein weil dir die 1920 pixel in der breite nicht zur verfügung stehen müssen wenn dein fernseher nur 720p kann - ob dann 1280 oder 1366 ist egal, es sind nicht 1920
 

Combine

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
592
Ich glaube nicht, dass er 1080p meint. Dafür gibt es ,soweit ich weiß, noch kein Sendematerial und somit kann Rossi auch noch kein 1080p gucken.
 

//differentRob

Lieutenant
Dabei seit
März 2006
Beiträge
594
@Rossi-X
auch du wirst schon bald merken wie schlecht 1080i gegenüber 720p aussieht...
hauptsache höher und breiter, nicht wahr?
 

Straputsky

Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
2.399
Ein Test, den ich mal gelesen habe, soll ergeben haben, dass die Leute bei großen Bilddiagonalen 1080i angenehmer empfinden als 720p. Gibt es wirklich noch kein Sendematerial für 1080p? Dass es noch nicht weit verbreitet ist - ok, aber wirklich gar keines?
 

Straputsky

Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
2.399
Achso, dass es noch kein Sender ausstrahlt, ja das war mir klar. Danke RONson, da hatte ich meinen Vorredner falsch verstanden.
 

Combine

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
592
Da hatte ich mich etwas falsch ausgedrückt.
Dass Panasonic weiterhin LCD-Fernseher herausbringt, liegt wohl an der Beliebtheit der LCD-Fernseher gegenüber Plasma-Fernsehern.

Mittlerweile weiß man überhaupt nicht mehr, was man kaufen soll. HD-DVD oder Blu-Rax kompatible Abspielgeräte, LCD oder Plasma ?
Was das soll, verstehe einer.
 
Top