Sammelthread pc akzeptiert nur noch eine interne hdd

steinbock

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
9
hallo zusammen,

nach nem gehäusewechsel erkennt mein rechner nur noch eine interne festplatte. sobald ich ne zweite anschliesse, hängt er sich auf. externe platten sind davon nicht betroffen..
jeder sata-anschluss funktioniet, aber jeweils nur einer...
das bios erkennt alle internen platten richtig an..
woran kanns liegen..

pc:
Mainboard : Asus M4A77T
Chipsatz : AMD RD770
Prozessor : AMD Athlon II X2 260 @ 3200MHz
Physikalischer Speicher : 4096MB (1 x 4096 DDR3-SDRAM )
Grafikkarte : NVIDIA GeForce 210

bios:
Hersteller : American Megatrends Inc.
Version : 2202
Date : 08/19/2010 (mm/dd/yyyy)
Adresse : 1024KB
Copyright : (C)2009 American Megatrends, Inc
Motherboard ID : 64-2202-000001-00101111-081910-RX780_SB710-A1540001
Bios AGESA : 3.7.0.1
SMBios Version : Undefiniert
DMI Version : 2.5
Bios EFI : Nein
 

rakanitschu

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
89
Standardantwort, aber sind Mainboardtreiber auf den neusten Stand gebracht worden?
 
Top