PC mit RöhrenFernseher verbinden

A

alpAsytLer

Gast
Hallo Leute,

ich möchte mal mein PC (Graka: HD4850 [2x DVI out, Video out] ) an einem Röhrenfernseher anschliessen.

Was muss ich tun ? Was brauche ich ?
 
Ein S-Video Kabel, ein bisschen Zeit und Grips.
 
In den Fernseher und dann auf AV1 oder 2 gehen ist unterschiedlich. Im Treiber musst du evtl auch noch was eisntellen. Einfach mal ausprobieren.
 
Grausige Formulierung, aber egal.

Du kannst entweder ein S-Video Kabel nutzen, oder den meist mitgelieferten AVIVO Connecter ( 2xS-Video (je OUT und IN) sowie 2x Composite Video Cinch (je IN und OUT) oder den S-Video auf Video Composite Cinch Adapter.

Dann verbindest du ausgehen von der Wahl deines Adapters/Steckers das Kabel mit dem TV. Wahlweise über ein Eingang selbst wenn vorhanden oder z.B. über einen SCART Adapter. Stellst den Fernseher auf den richtigen Kanal (z.b. Front-AV, AV-1 etc). Und aktivierst die Ausgabe im CCC (Catalyst Control Center).

Wichtig bei ATI war das der eigentliche Monitor, am primär logischen Anschluss hängt. Das ist der "untere" DVI von der Verschraubung der Slotblende gesehen. Evtl. auch noch die TV-Erkennung erzwingen Option aktivieren.

Dann im Display Manager das angegraute Symbol in ein freies darüberliegendes Feld ziehen, Option Clone oder Extend wählen (Clone zeigt das gleiche Bild wie der TFT, Extend erweitert den Desktop). Übernehmen und TADA !

Alles sollte geklappt haben...

(Wenn umständlich geschrieben oder nicht verstanden oder was auch immer....Frohe Weihnachten...sehts als Geschenk...genau wie Rechtschreibfehler *g*)
 
habe kein kabel sondern Cosh oder so.. die hat die farbe blau, rot und weiss glaub ich
 
wird leider sowieso nicht sehr schön aussehen. hab schon einen gehabt, der hat mir es nur in s/w ausgegeben. ka warum, an nem anderen fernseher ging das.

Wenn der LCD da ist, dann kommt der zweitrechner dran
 
Zurück
Top