PC (Netzteil?) ist sehr laut nach dem hochfahren.

Nonsense98

Newbie
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
4
Moin, bin seit eben erst angemeldet und hoffe ich bin hier richtig.

Seit längerem macht mein Computer schon laute Geräusche, vor ein paar Monaten legte es sich.
Seit heute morgen fängt es wieder an. Ich bin mir nicht 100% sicher ob es ein Netzteilproblem ist, ich habe es nur durch hinhören (wo es am lautesten ist) herausbekommen. Es läuft auch alles normal, PC schmiert nicht ab, Spiele laufen wie sie sollen aber dieses Geräusch stört schon sehr, da

es durchs ganze Haus hörbar ist.

Vielen lieben dank schon mal, falls mir da jemand helfen kann oder Erfahrungen hat und gegebenenfalls eine Netzteil Empfehlung hat.
 

alxa

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.477
Du must das schon erst eingrenzen, was es ist. (und dein Video geht bisher nicht).

Aufschrauben, mit Finger mal nacheinander kurz alle CPU, Gehäuse und GPU Lüfter anhalten (bitte keine Finger ins Netzteil stecken) und prüfen ob während diesem Eingriff das Geräusch weg ist.

Ein paar Details (Bezeichnungen) zu den verbauten Komponenten deines uns unbekannten PCs schaden auch nicht.
 

Sc0ut3r

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.488
wtf, das ist aufjeden fall nicht mehr normal

also wenn das netzteil nichts in schwingung versetzt, würd ich mal tippen das irgendein bauteil seine eigenresonanz trift und die geräusche verursacht

würd aufjeden fall netzteil tauschen
für netzteil empfehlung aber bitte rest des system posten

edit: video geht und das geräusch ist kein lüfter
 

Nonsense98

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
4
Ja meine Komponenten natürlich, sorry:
  • RTX 2070 (seit gestern)
  • i7-6700
  • 16 GB DDR4 Ram
  • Bequiet Rock Pro CPU Lüfter
  • MSI Z170A PC Mate Mainboard
  • Corsair VS650 Netzteil


Habe eben den PC (wie sonst) neu gestartet und jetzt ist ruhe.
Geht allerdings wohl demnächst irgendwann wieder weiter
Ergänzung ()

Vibriert das Gehäuse in der Nähe des Netzteils. Dann wird’s nämlich erst richtig laut

Also es wird definitiv in Richtung Netzteil richtig laut. Daher liegt meine Vermutung eben auf Netzteil.
Ergänzung ()

Das ist wirklich extrem laut - kommt das Geräusch denn definitiv vom NT? (Corsair oder?) Dreht sich der Lüfter oder schleift der am Lüftergitter?

Ich bin mir nicht 100% sicher, allerdings wenn ich Richtung Lüfter gehe mit meinem Ohr wird es lauter. Habe gestern auch eine menge Staub weggemacht. Und ja ist ein Corsair und der Lüfter dreht sich ganz normal ohne schleifen.

Man kann solche Geräusche auch immer schlecht auf Video festhalten. Es wird eben auch immer lauter und hört sich an, als würde das Netzteil übermäßig stark arbeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:

kderf

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
127
Wie alt ist denn das Netzteil? Wenns noch nicht älter als 3 Jahre ist, direkt an den Hersteller wenden und austauschen lassen. Ansonsten ein neues NT je nach Budget kaufen, zB. BeQuiet PurePower oder StraightPower mit 550 -650 Watt sollte Ruhe bringen.

Man könnte natürlich auch den Lüfter austauschen - aber das ist nicht ganz ungefährlich und man sollte da genau wissen, was man tut.
 

Nonsense98

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
4
Wie alt ist denn das Netzteil? Wenns noch nicht älter als 3 Jahre ist, direkt an den Hersteller wenden und austauschen lassen. Ansonsten ein neues NT je nach Budget kaufen, zB. BeQuiet PurePower oder StraightPower mit 550 -650 Watt sollte Ruhe bringen.

Man könnte natürlich auch den Lüfter austauschen - aber das ist nicht ganz ungefährlich und man sollte da genau wissen, was man tut.

Dann baue ich den Lüfter mal lieber nicht aus, Ich weiß nämlich nicht zu 100% was ich tue.

Dann danke ich schon mal für den Tipp.
 

atze303

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2019
Beiträge
89
@ Nonsense98

Kann ich das Geräusch als Sample verwenden?
Mache als Hobby Eletronische Musik und bin an Geräusche Interessiert. :)
Ist zwar für dich ein Problem, aber für mich ne Gelegenheit.

Ich würde ansonsten auch mal die Graka ausbauen, hast ja Onboard, A Tipp mal das es am Netzteil liegt.
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.338
Wo das genau herkommt kannst du relativ gut orten indem du eine (leere) Rolle Küchenpapier nimmst und damit alle Komponenten abhorchst.

Habe ich bei mir auch schon gemacht wenn ich mir nicht sicher war wo Geräusche her kommen. Funktioniert gut.
 
Top