PC schaltet sich aus und startet neu

AuScH

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
618
ich bin noch neu hier...und weiß deshalb nicht ob ich hier im richtigen forum mit meinem problem bin...falls nicht dann bitte dahin verschieben ;)


ich habe seit einpaar tagen das problem das mein pc sich plötzlich komplett ausschaltet (wie bei einem stromausfall) und nach 1sek wieder angeht und neu startet. das ganze passiert logischerweise ohne bluescreen (obwohl die option in windoof an is), da der pc ja komplett ausgeht.

und das ganze obwohl in den letzten wochen nix an treibern oder ähnlichem geändert wurde oder irgendwelche tools installiert wurden.

ich habe erst gedacht das es an meiner grafikkarte (9800gtx+ amp!) liegt, da das problem erst nur in spielen aufgetreten ist....es aber auch mit meiner alten graka (8800gt) passiert und mittlerweile auch schon unter windows oder sogar wenn der rechner neugestartet ist und der anmeldebildschirm angezeigt wird.

nun hab ich das nt (mittlerweile 4 jahre altes 500w be-quiet) in verdacht...aber zumindest unter windows sind die spannungen alle im grünen bereich mit einer toleranz von unter +-5% und der rechner ging in dem moment trotzdem aus...


pc:

gigabyte ga-p55-ubs3
i7 860 @ alpenföhn brocken
2x 2gb g.skill ripjaws ddr3 1600
zotac 9800gtx+ amp edition

und das ganze mit nem win 7 pro 64bit

nt:

Leistung: 500 Watt
AC Eingang: 110-240Vac / 50-60Hz / 5-10A
DC Ausgang:
3.3V: 30A
5V: 28A
kombiniert (3.3V/5V): 150W
12V1: 14A
12V2: 16A
kombiniert(12V): 264W / 22A
-12V: 0.5A / 6W
5Vsb: 2.5A / 12.5W


temperaturen sind auch alle in grünen bereich:

cpu 25-30° (idle) und 40-45° (last)
9800gtx+ 40-45° (idle) und max 80° (last)

hat einer von euch noch eine idee was die ursache dieses problemes ist? doch das nt?
 

mr-ajax

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
455
hatte ich auch mal, bei mir wars das netzteil
vielleicht wenn du mal die möglichkeit hast mit einem von bekannten oder so testen.
Gruß
mr-ajax
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
hi & welcome @ cb !

vermute auch mal, dass es am NT liegt ... lastenverteilung wird wohl nicht mehr konstant sein.
am besten deine config mal mit einem anderen testen.

- falls du übertaktet haben solltest, dann setzte zuerst alles mal wieder auf standard.
 

tripled

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.384
Ich tippe eher auf Prozessor oder Mainboard. Weil außer wenn dein Netzteil ein Wackelkontakt hat, dürfte das eigentlich nicht sein. HAst du ersatzkomponenten um Mainboard un Prozessor auszuschließen? Oder hast du ein Ersatznetzteil? wenn nicht dann leih dir ein von nem Kumpel oder so. Oder brings eben zu Reparatur!

LG
 

AuScH

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
618
nee hab leider keins da und auch keinen der eins über hat oder mir seins mal geben würde...

wenn jetzt noch mehr leute ebenfalls meinen das es am nt liegt dann hol ich mir mal ein neues und wenn es das doch nich ist gehts halt wieder zurück... ;)

und übertaktet ist da nix...

was ich ja nich verstehe is, dass das ganze ja mit dem i7 über 3 monate ohne jegliche probleme lief...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
ist auch ne möglichkeit ... allerdings dauert das. ^^
ist deine config übertaktet ?
falls ja entlaste dein NT mal mit standard-taktraten ...bzw. vielleicht auch mal sämtlichen
*ballast* den du nicht benötigst mal abstöppseln ( HD´s, ROM´s, SK etc. ).
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.565
Ein NT mit 22A auf 12V ist für dieses System etwas zu wenig und bei nur 22A und 500W kann es nur ein Billig NT sein...
 

AuScH

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
618
also übertaktet ist da nix und es hängen im mom auch nur noch die systemplatte und die aufgezählten sachen am strom...


und be-quiet würde ich jetzt nicht unbedingt als billig-nt bezeichnen...aber wie gesagt es ist mittlerweile schon über 4 jahre alt...vlt isses echt zu schwach für das system
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
stimmt ... die graka alleine benötigt schon @ last ~150W.
combined 264W wird für deine config nicht ausreichen.
 

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Prüf mal eher die Ram´s hatte so gleiches Prob mit mein bruder 2 tagelang bis dem am tele sagte nehm mal speicher raus und versuch mal dann 5 min später er so ja hattest recht ,also kann sein das ein speicher ein weg hat da win 7 nutz nehm mal das eigende speichertool aber bitte von CD/DVD also einlegen von Booten lassen erweiter Computer reperatur auswählen speicher toll und prüfen lassen wenn sagt ist nix nochmal zur sicherheit memtest für rams laden iso brennen und auch mit speicher prüfen sollte doch alles ok sein dann ist es wirklich nur NT obwohl graka 80° last währ mir zu heiß ^^ xD
 

AuScH

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
618
wobei sich mir dann immernoch nich ganz erschließt warum es 3 monate ging...und dabei auch so 3h gta 4 am stück oder sowas ohne probleme liefen...

verschließt das nt wenn es so unter last steht dermaßen schnell?

naja die g92 sind halt schon immer hitzköpfe gewesen ;)

das mit den rams kann ich nochmal testen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.565
und be-quiet würde ich jetzt nicht unbedingt als billig-nt bezeichnen...aber wie gesagt es ist mittlerweile schon über 4 jahre alt...vlt isses echt zu schwach für das system
be-quiet ist an sich schon OK, die 22A bei 500W sind heutzutage trotzdem recht wenig - vor 4 Jahren war es für die damaligen PCs noch recht gut.
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
auf alle fälle ... besonders wenn´s chronisch am limit betrieben wird.
das alter vom NT darf man auch nicht vergessen ...
 

Tranix

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.000

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.565

AuScH

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
618
was für eins würdet ihr denn empfehlen...? sollte nen gutes preisleistungsverhältnis haben, leise sein und kabelmanagement haben...
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
24.061

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.565
be-quiet STRAIGHT POWERE7 CM 580W
Corsair HX520W
Enermax EMG500AWT

Kommt auf dein Geschmack und Geldbeutel an...

@rumpel01
Der Preis ist OK, aber es ist nur ein besseres 400W NT...
 
Zuletzt bearbeitet:

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
24.061
Und das bedeutet genau oder hat welchen Nachteil bei einem Rechner, der keine 400W verbraucht?

Jedenfalls sieht das dort nicht danach aus, dass das Gerät keine 500W stemmen kann: http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=30094. Kombinierte 360W Nennleistung auf den beiden 12V-Schienen sind doch bereits sehr ordentlich. Und wer mehr Reserven möchte, kann ja auch zur nur um wenige Euro teureren 600W-Variante greifen: http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=371655&garpg=3
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.565
@rumpel01
Das hatte nichts mit seinem Pc zu tun.

Man müsste nur das von dir verlinkte NT mit 400W NTs anderer Hersteller vergleichen, da es in der 500W Klasse nichts zu suchen hat... - der Preis ist schon OK, aber das sagte ich auch schon.
 
Top