Plötzlich nur noch Flüstersound?

McDuc

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.307
Hi Leute,

ich hatte meinen PC grad bzgl. Grakadefekt bei der Reperatur, und da er heute gesponnen hat, nachdem ich die nVidia eingebaut hab (Catalyst hat sich quer gestellt - davor hatte ich ne 4870x2), hab ich das System neu aufgesetzt.

Hab also Win7 installiert, alle Partitionen gelöscht, formatiert und auf eine komplatt neue Platte gespielt. Und jetzt kommts: der Sound ist nur noch andeutungsweise vorhanden?!

Sound wird per switch (sprich 2x 3,5mm Klinke gehen in 1x 3,5mm Klinke - da 2 PC am Monitor hängen) in den Monitor. Monitorsound ist auf 50%, Soundeinstellungen sind auf 100% (alle, im Win Mixer) und auch Realtek HD erkennt den Eingang und ist auf 100%. Trotzdem ist der Sound flüsterleise und am Frontpanel kommt gar nix an (wenn ich Headset anschließe). Mit USB Soundkarte und Headset funzt es super?! Auch der andere PC funtz prima und die Steckverbindung hab ich logischerweise überprüft.

Das paradoxe an der Sache ist, dass ich minimal Sound hab, obwohl das Kabel gar nicht steckt?! :freak: Sprich, am PC sind angeschlossen:

1x USB, der in den Monitor geht, wo er dann aus 2x USB Buchsen in einen HUB geht
1x DVI-I und
1x Stromkabel

... trotzdem kommt beim PC die Hochfahrmusik, da ich das Soundkabel erst nach dem Hochfaren einstecken wollte, bzgl. Zuordnung von Realtek.

Kann sich da einer nen Reim drauf machen bzw. mir helfen wieder zu Musik zu kommen?!

Thx
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.431
Wenn deine NV Karte Sound über HDMI ausgeben kann musst du in der Systemsteuerung zurück auf ReALTEK schalten als Ausgabegerät.
 

Shadeba

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
194
Seltsam, dieses Phänomen hatte ich vor 2 Tagen auch, nachdem ich Win7 Professional x86 installiert hab.

Soundtreiber funktioniert, aber alles so leise dass man kaum was hört :freak:
Kann mir das bis jetzt auch nicht erklären, vorm formatieren war alles okay.
 

McDuc

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.307
@Shadeba: dito :)

Ich geh aber gar nicht per HDMI rein, sondern über den DVI-I (HDMI belegt meine PS3). Total komisch ... zumal mir Realtek auch den Eingang erkennt, wenn ich dann auf Test gehe, dann höre ich, wie ganz leise beide Boxen angesprochen werden ... sehr seltsam?!

[Edit]

Ich habe gerade herausgefunden, dass es an meinem 3,5mm Adapter liegt - ABER - er hat beim ersten Versuch wunderbar funktioniert! Es handelt sich wie gesagt, um ein einfaches Kabel, das an einem Ende 2x 3,5mm Buchsen hat, am anderen eben nur 1x.

Das 1x Ende geht in den Monitor, die anderen jeweils in den PC (Soundkarte). Wenn ich also den einen PC einstecke, dann ist der Sound laut, stecke ich aber den anderen mit ein (der ausgeschaltet ist!), dann wird der Sund auf ein mal leise bzw. manchmal ist er ganz weg - kann mir da einer sagen, woran das plötzlich liegt? Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top