Puppeteer - Der Puppenspieler. Ein letzter großer PS3-Hit?

Cave Johnson

Commodore
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
4.229

Hio,

bekommt hier mal wieder ein gutes Spiel viel zu wenig Aufmerksamkeit? Kann doch nicht sein :) Puppeteer hatte mich letztes Jahr schon mit dem ersten Trailer fasziniert - mittlerweile ist das Spiel erschienen. Aber irgendwie hört man nicht viel davon.

In Puppeteer steuert ihr den Jungen Kutaro - aber nicht wie sonst üblich durch eine normale Spielwelt, sondern das ganze Spiel findet auf einer Theaterbühne statt, wo sich die ganze Welt (bzw. die Bühnensets) um einen herum verändert. Die Szenen werden dabei auch schon mal vom Theaterpublikum beklatscht oder mit einem Raunen bedacht. Mit Hilfe einer magischen Schere bekämpft man allerlei kuriose und skurrile Monster und Endgegner, oder schnibbelt sich seinen Weg durch die Szenerie.
http://www.youtube.com/watch?v=bw5HAK6EB4c

Die Wertungen sehen bis dato sehr gut aus.

IGN8.5/10
PlayStation Lifestyle7/10
GodisaGeek9/10
Venturebeat90/100
OPM8/10
Vandal9/10
InsideGames82/100

Offizielle Seite mit Videos.

Um mich selbst nicht zu spoilern hab ich nur einige Einleitungen und Fazits der Tests überflogen - morgen wird das Ding endlich gekauft.

Wer von euch hat's schon - sind die Wertungen gerechtfertigt?
 

rabbit1

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
59
Wusste bis eben nichts von Puppeteer, aber der Trailer erinnert mich ganz spontan an Psychonauts und zwar der Abschnitt "Glorias Theater", besonders Stil/Bühnenwechsel/Soundkulisse (gleiche Macher?, guck mal bei Youtube, bei Interesse). Psychonauts ist übrigens ebenfalls ein Beispiel dafür, daß Konzepte außerhalb des Hauptstromes zumindest bei übersättigten Fachzeitschriftentestern gute Noten bekommen und vielleicht nur einer kleinen Fangemeinde Anklang finden können, aber ansonsten schall- und rauchlos von der Bühne verschwinden.
Und der letzte große Wurf wird es nicht für die PS3, kommt ja auch noch Beyond: two Souls und Co.

Also wenn es dir gefällt, schiele nicht so drauf, was andere darüber denken. Das es zumindest technisch nicht floppt, sagen die Testbewertungen aus, den Rest kannst ganz persönlich entscheiden
 

der_w

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
422
Habe das Spiel im PSN Store gekauft, da es meiner zockertechnisch nicht besonders begabten Freundin zusagte (Demo). Haben nun den ersten von sieben Akten a 3 Kapiteln im Coop durch.

Wunderschön. Wie ein im Puppentheater gespieltes und erzähltes Märchen.

Wer die Möglichkeit hat, sollte es in 5.1 / 7.1 spielen. Wunderbar auf die Kanäle abgemischt. Alleine der Sound zieht einen schon unglaublich tief in das Spiel hinein. Im Front / Center die eigentliche Bühne mit dem Spiel / Sprecher und aus dem Surround hört man die Musikbegleitung und je nach Szene mal mehr oder weniger mitgehendende Publikum.
 
Top