Notiz Radeon RX 6900 XT und 6800 XT: PowerColor stimmt Spieler auf neue Liquid Devil ein

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
15.355

seyfhor

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.669
Also beim Preis von so 1500,- für ne popelige, normale 6900Xt wär doch 1800,- ein passender Preis :evillol:
 

g0dl!k3-X

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
298
Ach Scheibenkleister auch, erst letzte woche eine Red Devil geschafft zu kaufen obwohl ich eine WaKü GPU bräuchte.
 

Mensor

Ensign
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
164
Wird dann vermutlich UVP 899€ für die 6800xt, erhältlich ab 1399€ mit viel Glück...
 

- Faxe -

Captain
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.444
Bei den Karten limitiert weniger die Nachfrage als die wirklich limitierte Auflage. Die Devil Karten sind doch allesamt selektiert und auf ein paar tausend Stück limitiert oder? War zumindest bei den 5700er Liquid Devil's so.
 

Lockenmonster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
362
Für so ein Schmuckstück würde ich mir glatt überlegen, die 3080 wieder aus dem Rechner zu schmeißen. Vorausgesetzt, man bekommt die 6800XT-Variante irgendwann mal für eine dreistellige Summe. :lol:
 

Zeitwächter

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.516
Bitte auch mal eine nachfüllbare AiO drauf. Nicht jeder, der gerne eine WaKü nutzen möchte, kann(will) sich ein Custom Loop leisten oder bauen.

EDIT: Ja, mir ist die GPU mit Asus AiO bereits bekannt ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Dai6oro

Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
7.337

Shoryuken94

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6.959
Stimmt die Spieler ein? Wohl eher die Miner...

Die 6800XT und besonders 6900XT sind für Miner nicht so super spannend. Liegt an der doch eher bescheidenen Speicherbandbreite. Für Spieler geht die Cachelösung voll auf, für Miner hingegen nicht so. Da sind die aktuellen nvidias gefragter.

Bitte auch mal eine nachfüllbare AiO drauf

Die Asus müsste man nachfüllen können. Aber warum möchte man das? Mit der AIO Lösung hast du nur begrenzte Vorteile, aber viele nachteile.
 

iWeaPonZ

Ensign
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
251
Bei "selektierte Chips" musste ich kurz lachen 😂
Steht ein Mitarbeiter von PowerColor am Band und misst 10 Karten durch 🤣
 

n8mahr

Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
2.392
die liquid devil wäre so mein träumchen - und wahrscheinlich gar nicht mehr so extrem viel teurer als die eh schon extrem ZU teuren luftgekühlten versionen.
hatte damals ne 290x LCS von PowerColor, und die war echt supi und sogar messbar (merklich ist was anderes) schneller als die selbst umgebaute normale 290x, die ich auch hatte. aber bei der vega-generation waren mir die hersteller umgebauten karten allesamt zu teuer. bin ECHT gespannt, wie es bei dem flüssig-teufel bald aussieht..
 

Illithide

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
15

Diablokiller999

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.783

timOC

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
159
Bei "selektierte Chips" musste ich kurz lachen 😂
Steht ein Mitarbeiter von PowerColor am Band und misst 10 Karten durch 🤣
Was ist daran so lustig? Gamers Nexus haben mal gezeigt wie es gemacht wird: Es gibt eine spezielle Vorrichtung, mit einem Sockel für die GPUs. Aber im Prinzip: Ja, es wird von einem Mitarbeiter getestet.

E. Bei der factory Tour war es m.E. nach MSI, aber die anderen werden es genauso machen.
 

KurzGedacht

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
735
Top