RAM falsch erkannt?

marcel1207

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
347
Hallo,
Ich habe bei CPU-Z gesehen, dass bei "DRAM Frequency" nur 328MHz (also die hälfte) angezeigt werden.
Ist das normal?
EDIT: Ich hab 3GB DDR2 RAM 667MHz
 
Zuletzt bearbeitet:

BigShot

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
735
ja, das ist normal.
bei ddr1 ram sind die speichertakte verdoppelt angegeben (ddr400 = 200mhz).
bei ddr2 ram sind die speichertakte vervierfacht angegeben (667 = 166mhz), allerdings gibt cpuz den io-takt aus:

Wikipedia
Chip Modul Speichertakt I/O-Takt ² Effektiver Takt ³

DDR2-400 PC2-3200 100 MHz 200 MHz 400 MHz
DDR2-533 PC2-4200 133 MHz 266 MHz 533 MHz
DDR2-667 PC2-5300 166 MHz 333 MHz 667 MHz
DDR2-800 PC2-6400 200 MHz 400 MHz 800 MHz
DDR2-1066 PC2-8500 266 MHz 533 MHz 1066 MHz
 
P

Peiper

Gast
@BigShot

Wenn du schon Wikipedia kopierst solltest du es auch hinschreiben
 
Zuletzt bearbeitet:

marcel1207

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
347
Danke! :) Und nur noch eine Frage.
Nehmen wir mal an ich hätte den E8400 (FSB 333MHz, 9x multi) und 1066MHz RAM.
Wenn der dann auf 4GhZ wäre. Dann wäre der FSB ja auf 444MHz.
Dann müsste ich den RAM im BIOS doch auf 888MHz stellen damit das Vehältnis 1:1 ist oder?

Danke
 

Kingnemesis

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
927

BigShot

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
735
@Peiper

les mal ordentlich, was habe ich denn über dem zitat geschrieben?
 
Top