RAM wird nicht erkannt

Hadde19

Newbie
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
5
Hallo Leute,

aktuell bekomme ich nur 4GB von 12GB DDR3 Ram mit Windows 10 Pro 64bit im Task-Manager und im Bios angezeigt.

vor 30 Minuten waren es noch 8GB von 12GB Ram. ich habe zwischendurch mal einen Ram-Riegel herausgenommen; natürlich bei ausgeschaltetem PC; um zu schauen ob ein Riegel defekt ist.

Windows...............................Microsoft Windows 10 (10.0) Professional 64-bit (Build 10586)
Mainboard Model.............Asus Rampage III Extreme Rev 2.xx (Link zum Hersteller)
CPU (Prozessor).................Intel(R) Core(TM) i7 CPU 920 @ 2.67GHz
GRAKA..................................NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti

CPU-Z sagt folgendes:

Memory (RAM)
Total Size12288 MB
TypeDual Channel
(128 bit) DDR3-SDRAM
Frequency533.9 MHz (DDR3-1068) - Ratio 2:8
Timings8-8-8-20-2 (tCAS-tRC-tRP-tRAS-tCR)
Slot #1 ModuleCorsair 2048 MB (DDR3-1337) - XMP 1.2 - P/N: CMG6GX3M3A2000C8
Slot #2 ModuleCorsair 2048 MB (DDR3-1337) - XMP 1.2 - P/N: CMT6GX3M3A2000C8
Slot #3 ModuleCorsair 2048 MB (DDR3-1337) - XMP 1.2 - P/N: CMG6GX3M3A2000C8
Slot #4 ModuleCorsair 2048 MB (DDR3-1337) - XMP 1.2 - P/N: CMT6GX3M3A2000C8
Slot #5 ModuleCorsair 2048 MB (DDR3-1337) - XMP 1.2 - P/N: CMG6GX3M3A2000C8
Slot #6 ModuleCorsair 2048 MB (DDR3-1337) - XMP 1.2 - P/N: CMT6GX3M3A2000C8
DIMM 1
SMBus address0x50
Memory typeDDR3
Module formatUDIMM
Module Manufacturer(ID)Corsair
(7F7F9E0000000000000000)
Size2048 MBytes
Max bandwidthPC3-10700H (667 MHz)
Part numberCMG6GX3M3A2000C8
Number of banks8
Nominal Voltage1.50 Volts
EPPno
XMPyes
XMP revision1.2
AMPno
JEDECTimings table
JEDEC #16.0-6-6-16-23 @ 444 MHz
JEDEC #28.0-8-8-22-30 @ 592 MHz
JEDEC #39.0-9-9-24-34 @ 666 MHz
XMP profileXMP-2000
SpecificationPC3-16000
Voltage level1.650 Volts
Min Cycle time1.000 ns (1000 MHz)
Max CL8.0
Min tRP8.00 ns
Min tRCD8.00 ns
Min tWR15.00 ns
Min tRAS24.00 ns
Min tRC50.63 ns
Min tRFC110.00 ns
Min tRTP7.50 ns
Min tRRD7.50 ns
Command Rate2T
XMPTimings tableCL-tRCD-tRP-tRAS-tRC-CR @ frequency (voltage)
XMP # 16.0-6-6-18-38-2T @ 750 MHz (1.650 Volts)
XMP # 28.0-8-8-24-51-2T @ 1000 MHz (1.650 Volts)
DIMM 2
SMBus address0x51
XMPTimings tableCL-tRCD-tRP-tRAS-tRC-CR @ frequency (voltage)
XMP # 16.0-7-6-18-38-2T @ 750 MHz (1.650 Volts)
XMP # 28.0-9-8-24-51-2T @ 1000 MHz (1.650 Volts)
DIMM 3
SMBus address0x52
XMPTimings tableCL-tRCD-tRP-tRAS-tRC-CR @ frequency (voltage)
XMP # 16.0-6-6-18-38-2T @ 750 MHz (1.650 Volts)
XMP # 28.0-8-8-24-51-2T @ 1000 MHz (1.650 Volts)
DIMM 4
SMBus address0x53
XMPTimings tableCL-tRCD-tRP-tRAS-tRC-CR @ frequency (voltage)
XMP # 16.0-7-6-18-38-2T @ 750 MHz (1.650 Volts)
XMP # 28.0-9-8-24-51-2T @ 1000 MHz (1.650 Volts)
DIMM 5
SMBus address0x54
XMPTimings tableCL-tRCD-tRP-tRAS-tRC-CR @ frequency (voltage)
XMP # 16.0-6-6-18-38-2T @ 750 MHz (1.650 Volts)
XMP # 28.0-8-8-24-51-2T @ 1000 MHz (1.650 Volts)
DIMM 6
SMBus address0x55
XMPTimings tableCL-tRCD-tRP-tRAS-tRC-CR @ frequency (voltage)
XMP # 16.0-7-6-18-38-2T @ 750 MHz (1.650 Volts)
XMP # 28.0-9-8-24-51-2T @ 1000 MHz (1.650 Volts)
Braucht Ihr noch weitere Informationen?




Bitte einfach sagen und ich poste Sie dann.


Weshalb werden die 12 GB nicht vom System erkannt?
Weshalb erkennt er auf einmal nur noch 4GB obwohl ich den vorübergehend ausgebauten Riegel wieder eingebaut habe??

Im Bios und im Task-Manager stehen aktuell
Gesamtspeicher4GB
Belegung 2 von 6 Slots
Geschwindigkeit1066MHz
Formfaktor DIMM
Für Hardware
reserviert
8,9 MB
Herzlichen Dank im Voraus.




MFG

Hadde
 
Zuletzt bearbeitet:

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.594
Welche CPU ..

Welches Mainboard...

Welches Windows ?
 

Rhemsey

Ensign
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
161
Das restliche System besteht aus welchen Komponenten ? CPU, Mainboard wären erstmal die wichtigsten Infos
 

abcddcba

Commander
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
2.097
Nur mal zum Verstaendnis, konntest du mal 12GB nutzen und es wird jetzt stetig weniger? ODer hast du was am Sysetm geaendert?
 

iamcriso

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
699
Liegt am Mainboard!
Nein Spaß, kennen wir ja gar nicht. Also siehe Vorredner.

Als erstes würde ich immer testen mit 2 RAM Modulen im Dual Channel.
 

Hadde19

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
5
Nur mal zum Verstaendnis, konntest du mal 12GB nutzen und es wird jetzt stetig weniger? ODer hast du was am Sysetm geaendert?
Ich habe vorher Windows 10 Home 64 bit Version installiert gehabt und dort wurden mir 12 GB angezeigt und auch erkannt.
Nach der neuen Installation von Windows 10 Pro 64 bit Version wurden auf einmal nur noch 8GB erkannt.

Geforderte Daten ergänzt
 

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
13.779
Zuerst ist nur relevant was dir im BIOS angezeigt wird.
Windows kann unmöglich mehr erkennen als das BIOS, da es seine Infos vom BIOS bekommt.

Solange im BIOS also nicht 12GB steht bleibt dir nur:
RAM 100% korrekt strecken
BIOS Reset
Slots durchpusten
RAM Kontakte säubern
RAM Module einzeln nacheinander testen
Alle RAM Slots mit nacheinander testen
 
Top