Registry Cleaner von HDCleaner 2.355

fLuChTzW3rG

Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Hi,

ich wollte mal wissen, ob die die Einträge die von HDCleaner gefunden werden bedenkenlos gelöscht werden können? Und woran erkenne ich ob diese noch gebraucht werden??

gr33tz Groggy

______________________________

P4 2,5 @ 2,8 oc | 512 MB DDR INFINEON (333)
Asus P4S8X | 1x 80 GB Maxtor, 1x WD 20 GB,
1x 40 GB Seagate | verpackt in nem silver Chiftec DA-01SLD
 
S

spiro

Gast
Hi Groggy,

leider keine Erfahrung mit dem Proggi! :D

Ich verwende hierfür den Regcleaner jv 16 Powertools, der eine Art Differenzierung beinhaltet. Es wird unterschieden zwischen unbedenklich löschbaren und mit Vorsicht zu löschenden Einträgen. Hatte damit bisher keine Probleme, zumal zu jedem Löschvorgang auch eine Sicherung erstellt wird! :)
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Sämtliche neuen Registry Cleaner sind in der Hinsicht eigentlich ziemlich sicher. Vor Jahren sah das noch anders aus :D (Wollen Sie die Dupletten löschen?). Bei den kritischen, gefundenen Sachen sollte man abwägen, ob man es sich traut oder nicht :) . Eventuell vor dem ersten mal ne Systemsicherung machen und es erstmal ausprobieren.
 

fLuChTzW3rG

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Hi,

ich werde dann mal einfach auf gut Glück probieren die Einträge zu löschen!! :D :D

Groggy
 
Top