Roccat Kone Treiber

MysWars

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
852
Hallo.
Also ich weiß von den Problemen mit dem Mausrad bei der Kone, aber abgesehen von der Gigabyte bei der es diese anscheinend genauso gibt sehe ich kaum Alternativen. Die G5 und G9 gefallen mir nicht.

Aber ich habe gelesen, damit die Maus benutzbar ist muss man die Maustreiber installiert haben? Das wäre für mich nicht akzeptabel, da ich die Maus auch gerne mal mit etwas weniger Verbreiteten Betriebsystemen benutzen würde und auch mal an anderen PCs wo ich nicht immer gleich einen Maustreiber installieren möchte.
Oder funktionieren dann nur die Sondertasten nicht.

Die Gigabyte soll so wie ich gelesen habe auch ohne Maustreiber funktionieren. Ich bin mir nicht sicher ob die Sondertasten auch benutzbar sind aber das ist auch nicht soo wichtig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Executor55

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.689
Du wirst unmengen an Problemen haben wenn du die Maus ohne Treiber nutzt ... soviel kann ich sagen.
Wie schauts denn mit Razer Mäusen aus? Die haben den Treiber integriert und meines wissens nach keine Probleme mit den Sondertasten auf anderen BS.
 

MysWars

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
852
Also wenn die Probleme nur mit den Sondertasten zusammenhängen wäre das nicht weiter tragisch, oder was meinst du mit unmengen an Problemen?

Ja also von den Razer gefällt mir abgesehen von der Mamba die leider zu teuer ist wohl noch die DeathAdder. Dass die Maus komplett ohne Treiber funktioniert habe ich gerade nochmal bestätigt bekommen, das gefällt mir sehr gut. :)
 

Executor55

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.689
Also ich weis nur wie es bei mir war ... hab Vista x64 und da ging die Maus garnicht ohne Treiber. Sie ging sogar mit Treiber nicht ... ich hatte da so meine Probleme. Irgendwann gings dann.
Ja die DeathAdder würde mir auch gefallen ;)
Die Mamba isn Flagschiff das man einfach nicht braucht. 5600 dpi sind nur promoting und braucht kein mensch und ne Funk-Maus für Gamer? ... lol
Und ja ... 130 euro sind erheblich zu viel.
 

ph0enX

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.555
Für KEINE Maus braucht man UNBEDINGT den beigelieferten Treiber...

Sind diese nicht installiert kannst du halt die ganzen Schmankerln der Maus net nutzen
 

Übertacktet

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.084
@ph0enX:
Bei der Razer Lachesis kannst du aber ohne auf Windows installierte Treiber ziemlich alle "Schmankerl" nutzen :)
DPI-Wahl, Makros, Profile, etc... nur "unwichtige" Dinge wie die Einstellung, ob die nun leuchten soll oder nicht, werden so nicht ermöglicht, aber sowas braucht man auch nur ein mal im Leben einzustellen :p

Ich bin auf jeden Fall sehr mit meiner Razer Lachesis zufrieden, die ich schon über 2 Jahre lang habe.
Die beste Maus, die ich bisher hatte und ist heute noch wie neu :)
 

MysWars

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
852
OK danke für eure Hilfen, ich werde mich dann wahrscheinlich für die DeathAdder entscheiden :)

Die Mamba lag mir auf der CeBIT sehr gut in der Hand, da sie eine sehr ähnliche Form hat wird die DeathAdder das bestimmt auch tun.
 

skartt

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
265
Komme super ohne Treiber und mit Kone klar. Welche funktionen der Kone möchtest du denn ohne Treiber ebnutzen? Denke ebi den langen Makros gäbe es probleme, ansonsten eher nicht.
 

MysWars

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
852
Ja aber man hört doch immer wieder von Leuten wie Executor55 die selbst mit installiertem Treiber noch erst Probleme hatten.
Also ohne Treiber will ich eigentlich nur die Grundtasten benutzen, also linke + rechte Maustaste und Mausrad (klicken+scrollen). Horizentales Scrollen wenn man das Mausrad zu den Seiten kippt und vielleicht mit den linken beiden Tasten vor und zurück wäre schön muss aber nicht sein.
Mir fällt grade auch auf dass es anscheinend garkeine XP 64 Bit Treiber gibt.
 

dMopp

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Meine zweite Kone (erste war deffekt .. laser futsch) nutze ich unter Win7 ohne Treiber. Unter WiNVista X64 jeweils mit und ohne. Habe keine Probleme, ausser, dass der Laser manchmal auf den Roccat Mousepad nicht klar kommt. Es war meine erste und letzte Roccat ^^
 

ph0enX

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.555
... braucht. 5600 dpi sind nur promoting und braucht kein mensch und ne Funk-Maus für Gamer? ... lol
Ob du's glaubst oder nicht, ich spiel mit der Sidewinder x8 und hatte noch nie eine bessere Maus... Damals nach meiner MX610 hatte ich mir auch geschworen, "nie wieder Wireless", aber jetzt wo cih sie hab, kann ich sagen:

Ich hatte noch nie ne bessere Maus als die.
 

N()Name

Newbie
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2
Das ist ja interessant, dass offensichtlich bei einigen hier die Kone auch ohne Treiber läuft.
Bei mir funktioniert die ohne Treiber überhaupt nicht. Weder Mauszeiger bewegen noch Klicken.

Hat wer einen Rat dazu ?

Das ist übrigens Betriebssystemunabhängig. Die funktioniert im XP, im Vista, Win7 oder wärend der Windowsinstallation nicht, solange ich die Treiber nicht installiere.
 

MysWars

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
852
Also ich hab auch nur gehört dass das bei jedem anders sein soll :D
Obs an Fehlern bei einigen Mäusen liegt weiß ich nicht. Angeblich soll Roccat auch mal das Fertigungswerk gewechselt haben und seitdem eine etwas angehobenere Qualität.
 

Executor55

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.689
... sagte ich ja bereits in #4, dass auch bei mir die Maus ohne Treiber keinen zocker macht.
Hab sogar schon ne 2. weil die erste defekt war und bei der isses das gleiche. Daher bezweifle ich das es von Maus zu Maus verschieden ist, sondern eher an der übrigen PC Hardware liegt.
 

ph0enX

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.555
nunja... Bei mir hats damals funktioniert ohne Treiber...

Nur Stadardbeleuchtung war da halt^^
 

skartt

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
265
Hm geht die dnen "ohne Treiber" sobald du den Treiber einmal installiert und wieder uninstalliert hast? Denke die meisten hier die schrieben "ohne Treiber" hatten den schon irgendwann mal drauf.
 

dMopp

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
@Executor55
Mal für dich anders Formuliert:

Es war meine erste Roccat Maus und auch die letzte, selbst wenn ne Kone2 kommen würde...
 
Top