S-ATA oder nicht?

Spitfire

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
219
Hi Leute will mir nen neuen PC kaufen und jetzt die Frage ob ich mir ne S-ATA platte holen soll?

is das n großer unterschied in der leistung?

oder zu welche platte würdet ihr mir raten?
ich dachte so an 120-160 gigs!

danke

spitfire
 

payne

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
58
ich habe diese S-ATA festplatte. die ist zwar etwas laut, aber sonst bin ich mit der voll und ganz zufrieden.
einen großen unterschied in sachen speed zu meiner IDE Western-Digital merke ich allerdings nicht und wie groß deine festplatte sein soll, musst du selber wissen :).
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.690
Hab die auch und bin bis auf die Lautstärke sehr zufrieden. Review gibts hier
 

Spitfire

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
219
weiss jemand was von den samsung platten?

weil bei norskit.de diese hier gefunden : http://62.225.8.179/pi/9343.htm

die kostet 104 € !! mit 160 gb is des n guter preis? weiss einer wie die samsung platten sind?

danke

spitfire
 

chicano

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
52
S-ATA sind nicht merklich schneller? dafür merklich lauter?

Also nicht zu empfehlen?

Hatte nämlich vor mir in naher Zukunft auch eine zu gönnen.
 

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
Da Du Dir einen neue Rechner holen willst, würde ich Dir auf jeden Fall eine SATA Platte empfehlen, es ist der neue Standart, der sich auch duchsetzten wird. Jetzt noch auf ein auslaufendes Modell zu setzten ist nicht besonders clever!

Der Lautstärkenunterschied ist wirklich zu vernachlässigen und die ) 10 % Preisunterschied machen den Bock auch nicht fett! Der Geschwindigkeitsvorteil ist zwar wirklich nur minimal, dafür hast Du eine aktuelle Platte, aus der Du alles rausholen kannst!

Meiner Meinung nach, ganz klar eine SATA-Platte kaufen !

Der Preis von 104 EUR ist auch in Ordnung !
 
Zuletzt bearbeitet:

DarkEye

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
109
Also soweit ich weiß ist Seagate bisher der einzige Hersteller der natives Sata herstellt, will heißen, dass das echtes Sata ist. Bei den anderen Herstellern ist es meist eine Pata Platte die nen Wandler dran hat auf Sata, was nochmals Schnelligkeit kostet.

Der große Vorteil bei Samsung Festplatten ist zum einen 3 Jahre Herstellergarantie und zum anderen hab ich mal gelesen das Samsung Platten für 24/7 Bestrieb ausgelegt sind. Außerdem weiß ich nicht, ob Samsung nen Wandler benutzt, weil deren Sata Platten erst relativ neu sind.

Gruß
 
Anzeige
Top