News Samsung Galaxy Note 3 Neo für 499 Euro gelistet

Doctor Strange

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.830
Da würde ich lieber das normale Note 3 vorziehen ;)
 

Shameless

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
83
Die UVP eines neuen, noch nicht verfügbaren Geräts mit dem Staßenpreis eines anderen Gerätes zu vergleichen ist natürlich schwierig. Vielleicht hätte man noch die UVP des Note 3 nennen sollen, welche mit 749€ immerhin über 200 Euro über dem Neo mit LTE liegt. Wenn sich der Straßenpreis recht schnell angleicht, sollten Preise von unter 400 Euro durchaus möglich sein.
 

bhg1991

Ensign
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
171
Wenn ich entscheiden MÜSSTE dann auch das normale Note 3. Aber ich kann garnicht sagen wie positiv mich das Windows Phone 8 mit dem Nokia 1520 überrascht hat. Grandioses Smartphone mit gutem Betriebssystem.
Und ich komme gerade vom Note 2 und LG G2.

Endlich keine Abstürze und langsame, überladene angepasste Oberflächen der Hersteller mehr. Aber zum Glück darf ja jeder selbst entscheiden ;)
 

alffrommars

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
15.272
@Shameless
Das ist nicht die UVP sondern ein gelisteter Preis :confused_alt:
Die UVP ist sicher noch höher.
 

Buster75

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
375
Wenn ich entscheiden MÜSSTE dann auch das normale Note 3. Aber ich kann garnicht sagen wie positiv mich das Windows Phone 8 mit dem Nokia 1520 überrascht hat. Grandioses Smartphone mit gutem Betriebssystem.
Und ich komme gerade vom Note 2 und LG G2.

Endlich keine Abstürze und langsame, überladene angepasste Oberflächen der Hersteller mehr. Aber zum Glück darf ja jeder selbst entscheiden ;)
Ich persönlich finde Windows Phone 8 auch besser als Android. Das App Angebot ist allerdings immer noch nicht auf Augenhöhe. Hier hat iOS gefolgt von Android immer noch die Nase vorn. Vor allem was die Apps selber angeht ist der Unterschied zwischen iOS und Windows Phone 8 enorm. Gerade die Apps für iOS sind häufig um Längen besser als viele lieblos dahin gewurschtelte Windows Apps.
 

CaptainCrazy

Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.164
Der Preis müsste wirklich enorm sinken, wenn das Gerät interessant werden soll. Mir gefällt es überhaupt nicht, wie Samsung die Markttransparenz torpediert. Das Note 3 Neo ist deutlich schlechter als das normale Note 3 und viele Leute wissen wahrscheinlich nicht, dass es verschiedene Versionen des Note 3 gibt.
 

22428216

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.597
Kann mir bitte mal jemand den Unterschied sagen ziwschen Note 3, Note 3 Neo, Note2014, Galaxy Tab10.1?

Welcher halbwegs normale Mensch blickt durch diese Überflutung noch durch? :freak:
 

Tronix

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.453
Note 3, Note 3 Neo, Note2014, Galaxy Tab10.1?
- Stift Smartphone
- Stift Smartphone Billigversion
- Stift Tablet
- NonStift Tablet

War das echt so schwer?

Welcher halbwegs normale Mensch blickt durch diese Überflutung noch durch? :freak:
Es hat auch bei Nokia kaum einer durchgeblickt und niemanden hats gestört. Und die hatten zu ihren Hochzeiten auch 70 Telefone gleichzeitig am Markt. Wenn man Interesse zeigt sollte 1 Minute Googlen reichen. Wenn man wenig Interesse zeigt sollte man sich von einem beraten lassen der sich auskennt. Und wenn beides nichts bringt, sollte man die Finger von Smartphones lassen…
 

22428216

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.597

Tronix

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.453

Scr1p

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.372
Was ich für eine totales KO Kriterium für das Neo halte, ist die geringere Auflösung...

Hat Samsung noch viel ältere Hardware im Lager stehen, dass sie damit einen Abverkauf erwürgen wollen ?

Mein Galaxy Nexus das ich nun durch ein Note 3 ersetze, hatte vor über 2 Jahren schon 1280x720 in der Auflösung, und ist wesentlich kleiner... Also kann das Neo nur grobkörniger werden, sehr schwach Samsung, zumindest bei dem Preis !
 

22428216

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.597
- Stift Smartphone
- Stift Smartphone Billigversion
- Stift Tablet
- NonStift Tablet

War das echt so schwer?



Es hat auch bei Nokia kaum einer durchgeblickt und niemanden hats gestört. Und die hatten zu ihren Hochzeiten auch 70 Telefone gleichzeitig am Markt. Wenn man Interesse zeigt sollte 1 Minute Googlen reichen. Wenn man wenig Interesse zeigt sollte man sich von einem beraten lassen der sich auskennt. Und wenn beides nichts bringt, sollte man die Finger von Smartphones lassen…
Du verstehst meine Frage nicht richtig!
Das kann man alles rausfinden, aber ist das nicht für den Konsumer gemacht?
Der ist dumm und hat in den meisten Fällen nicht mal die Ahnung was Android ist!
Leider ist es so. Aber sag den Leuten ruhig sie sollen die Finger davon lassen.
Ich habe das schon lange aufgegeben.

Wenn Du den richtigen Durchblick haben willst, dann musst Du perm. am Ball bleiben.
Aber welcher normale Mensch tut das? Es sind nur die Grüppchen hier, die das tun.

Bei Nokia war es doch überwiegend die Optik, die da entschieden hat damals...
Die Dinger jetzt sehen alle gleich aus.
Ergänzung ()

Es gibt auch kein Note 2014. Nur ein Note 10.1 2014. IMHO hat auch sonst kein einziges Note den Zusatz 2014...
Das finde ich jetzt etwas Überflüssig. Das ist so als würde ich sgen dass 4K streng genommen kein 4K ist.
Aber von mir aus: wie sieht es um das Note 10.1 2014 aus?
Ist das wieder nur eine kleine Zahl die auf dem Datenblatt anders ist, oder gibt es da so einen großen Unterschied?
 

Lilz

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.410
Das siehst du wohl falsch... klar gibt es Leute die ueberhaupt kein Interesse daran haben. Da ist es wohl dann auch egal was sie nachher gekauft haben. Aber jeder normale Mensch ist in der Lage sich einige Minuten zu informieren bevor er mehrere hundert Euro ausgibt. Das du nicht rausgefunden hast dass das Note 2014 nur das Tablet 10.1 mit Stift sein kann sagt wohl das du eher zu ersteren Gruppe von Kunden zaehlst... sorry.

Edit: Die 10.1 steht fuer die Display Diagonale in Zoll.... das wuerdest du sicher auch in paar Minuten rausfinden.
 
Zuletzt bearbeitet:

22428216

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.597
Das siehst du wohl falsch... klar gibt es Leute die ueberhaupt kein Interesse daran haben. Da ist es wohl dann auch egal was sie nachher gekauft haben. Aber jeder normale Mensch ist in der Lage sich einige Minuten zu informieren bevor er mehrere hundert Euro ausgibt. Das du nicht rausgefunden hast dass das Note 2014 nur das Tablet 10.1 mit Stift sein kann sagt wohl das du eher zu ersteren Gruppe von Kunden zaehlst... sorry.
Ich habe schon sehr oft gesehen, dass die Leute sich etwas gekauft haben, und später enttäscht waren, dass es eine Sache nicht kann.
Mit Tablets habe ich mich bislang nur oberflächlich auseinandergesetzt. Und wir reden hier NUR über Samsung.
Das hat nichts mit desinteresse zu tun, sondern mit der Überflut an Modellen die es gibt.
Es ist total unübersichtlich gemacht.
 

Tronix

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.453
Doch tu ich, nur du verstehst das Problem nicht.

Wenn ich meine Otto-Normalo Freundin frage was der Unterschied zwischen einem Lumia 1520, 1020, 1320 und 925 frage schüttelt die genauso den Kopf. Dasselbe Spiel gibt’s mit dem Z1, Z1 Ultra, Z1 compatc, Z, ZL.

Es wird dir auch KEIN Mensch der sich nicht mit Computern beschäftigt die Specs eines i7-4770K, i7-4771, i7-4765T und i7-4770S nennen können ohne sich zu informieren.

Wie gesagt, wenn es für dich zu schwer ist lass einfach die Finger davon oder lass dich von jemanden Beraten der sich ein wenig damit auskennt...
 
Top