Sennhesier HD 419, 429 und 439 vs Creative Aurvana Live!

LIKE@F4ME

Ensign
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
216
Hallo,

ich suche neue Kopfhörer für 70€ (max 75€).
Ich höre viel Basslastige Musik, also sollte der Kopfhörer auch Basslastig sein.
Der Kopfhörer soll unbendigt Over ear und geschloßen sein.
Meine Favorieten:

Sennheiser HD 419 Leichtbügel Kopfhörer: Amazon.de: Elektronik
Sennheiser HD 429 Leichtbügel Kopfhörer: Amazon.de: Elektronik
Sennheiser HD 439 Leichtbügel Kopfhörer: Amazon.de: Elektronik
http://www.amazon.de/Creative-Aurvan...e+aurvana+live

Mich würde interessieren, welcher Kopfhörer am besten klingt?

Gruß

Alex
 

MichiSauer

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.502
Ich persönlich würde Sennheißer immer einem Basslastigen Kopfhörer vorziehen. Eine Lineare Klangcharakteristik und vor allem eine Lineare
Frequenzkurve sind in meinen Augen für guten Musikgenuss unverzichtbar.
Wieso: Weil nur eine Lineare Frequenzkurve Musik unverfälscht wiedergibt. Bei basslastiger Musik + erhöhte Frequenzkurve im Bassbereich wirds nur noch mumpfig.
Daher: Sennheißer
 
Top