Serienbrief - Einzel- & Gruppenempfänger

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.068
Hallo,

ich bin gerade dabei einen Serienbrief für niedergelassene Ärzte zu erstellen.

Die Datenbank als Hintergrund habe ich mir so vorgestellt:

NiederlassungGeschlechtTitelFunktionNameVornameStraßeHausnummerPostleitzahlOrtLANRBSNR

Bei Niederlassung soll stehen ob es a) eine einzelne Praxis ist oder b) eine Gemeinschaftspraxis ist.
Bei BSNR steht die Betriebsstättennummer, eine ID die einzigartig für eine Praxis ist.
Die LANR steht als eigenständige ID für einen Arzt.

Ist es möglich das mehrere Ärzte, die zusammen in einer Gemeinschaftspraxis sind, nur einen Brief bekommen?
Identifizieren könnte man die Ärzte ja anhand der BSNR - nur wie sage ich dem Serienbrief das er aus mehreren Zeilen in der DB nur einen Brief mit mehreren Adressaten / bzw. "sehr geehrte Damen und Herren" generieren soll?

edit: Über die Adresse kann ich dabei nicht gehen, es gibt durchaus mehrere verschiedene Gemeinschaftspraxen an einer Adresse (z.B. Ärztehaus).
 
Zuletzt bearbeitet:

Andy1985

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
32
Kannst du die Tabelle nicht vorher nach BSNR sortieren und dann die Zeilen mit doppelter BSNR löschen?
Danach dann normal den Serienbrief machen.
 

Benzer

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.068
Wenn ich die Zeilen mit doppelter BSNR lösche, fallen ja die Namen raus.
Ich muss diese Praxen aber so adressieren:

Gemeinschaftspraxis

Frau Dr. Sowieso Jakeine
Herr Dr. Ahnung Wasdassoll

Musterstraße 1
12345 Puppenstadt

Also die Spalten irgendwie kumulieren.

Ich experimentiere schon mit "nächster Datensatz wenn" mit der Einschränkung das der nächste Datensatz genommen werden soll wenn die BSNR identisch ist. Nur muss ich da für die BSNR eine feste Zahl eintragen und kann nicht einfach sagen "vorangegangene". Wenn man da irgendwie mit ner Variablen arbeiten kann, bin ich meinem Ziel ein Stück näher gekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GMG-CC

Gast
Hallo,

als ehemaliger Pharmareferent kann ich dir nur sagen: Schreibe jeden einzeln an, Ärzte können da sehr empfindlich reagieren, wenn die falsche Person an erster Stelle steht ...
 

Benzer

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.068
Komisch... ich bekomme Beschwerden darüber das eine Gemeinschaftspraxis mit ein und dem selben Brief zugebombt wird. Die wollen nur einen bekommen.
 

olfbc

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
396
Mit Access konnte ich früher solche Dinge.
Abfrage erstellen die dir genau was du brauchst rausfiltert - zu Word rüberschupfen und fertig.
Wie genau? Falsche Baustelle, bin kein A(b)ccess mehr ;-)
 

Benzer

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.068
Ja mit Access geht das bestimmt :D

Ich überlege gerade ob man in Excel nicht einen Zwischenschritt machen kann.

Eine zweite Tabelle in die alle einzelnen Praxen einfach übernommen werden und Praxen mit der gleichen BSNR in einer Zeile kumuliert werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

olfbc

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
396
Ob mit Excel das geht? weiß nicht.
Das ist wieder eine der typischen einfachen Fragen die ein Mensch locker lösen kann und ein Zumbuter nix packt!
Ich glaub die Ärztepraxen/Ärztehäuser mußt du mit "BRAIN 3.0" raussortieren.

lg und schönes Wochenend!
 
Top