SLI / CrossFire - Echte Vorteile?

john carmack

Banned
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.652
Hi Leute...

hab mal gelesen das ein SLI / CrossFire System nicht immer geschwindigkeits vorteile bringt!

Ist das richtig?

Wird SLI / CF nur von bestimmten Spielen unterstützt oder profitiert jedes Spiel von 2 GraKas?
 

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
Meiner Meinung nach rausgeschmissenes Geld. Das Problem der Microruckler ist meines Erachtens einfach zu Groß. War einer der Hauptgründe warum ich meine 2. Grafikkarte damals verkauft habe.

Auch wenn einige behaupten, dass die neuen Treiber das Problem verringern, ist es dennoch nicht behoben.
 

MaverickM

20k Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
20.473
Ist das richtig?

Wird SLI / CF nur von bestimmten Spielen unterstützt oder profitiert jedes Spiel von 2 GraKas?
Ob ein Spiel von Mehr-GPU-Systemen profitiert hängt stark von der Technik des Spiels ab.

CrossFire ist grundsätzlich immer aktiv. Jedes Spiel wird theoretisch somit beschleunigt. In der Praxis ist dieser Geschwindigkeitszuwachs bei Spielen ohne ein angepasstes A.I. Profil nicht immer messbar. In seltenen Fällen kann CrossFire bei Spielen ohne ein Profil auch zu Problemen wie Darstellungsfehlern oder Geschwindigkeitseinbußen gegenüber einer Single-GPU Variante führen.
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.552
SLI/CF-Lösungen sind ohne Profil oder angepasstes Spiel immer langsamer als die identische SGPU-Lösung. Die Synchro kostet etwas CPU-Zeit.
Zitat von Falcon:
CrossFire ist grundsätzlich immer aktiv.
AI schaltet CF in Titeln die kein CF beherrschen ab, damit keine Fps flöten gehen und es sinnlos µRuckelt.
 

MaverickM

20k Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
20.473
Nein, das stimmt nicht. A.I. schaltet jegliche Optimierungen ab, auch solche die für Single GPUs für das Spiel vorliegen. Aber die Option schaltet CrossFire NIE komplett ab.

Glaub es ruhig, die Info stammt direkt vom Treiber-Team ;)

Und die Aussage, dass Multi-GPU Lösungen immer ohne Profil langsamer ist als Single-GPU kann man auch nicht pauschal abnicken. Das trifft sicherlich auf einen Großteil, wenn nicht sogar auf die Meisten Spiele zu, aber es gibt durchaus Ausnahmen die auch ohne Optimierung bereits gut bis sehr gut mit CF skalieren.
 

DasGrinser

Ensign
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
171
Vorteil von Sli system: die zusätzliche, nicht zu unterschätzende Physik Power & inkl. die möglichkeit dir selbstständig sli profile zu erstellen ,) - und weniger micro ruckler ,)
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.552
@ Falcon

Erstens: AI-off deaktiviert laut meinen Tests immer CF. Zweitens: Ich meinte, AI-def ist klug genug, CF zu deaktivieren, wenn es "weiß", dass in Spiel X CF nicht funktioniert und daher die Fps minimal absinken und es µruckelt.[QUOTE?Falcon]Und die Aussage, dass Multi-GPU Lösungen immer ohne Profil langsamer ist als Single-GPU kann man auch nicht pauschal abnicken. Das trifft sicherlich auf einen Großteil, wenn nicht sogar auf die Meisten Spiele zu, aber es gibt durchaus Ausnahmen die auch ohne Optimierung bereits gut bis sehr gut mit CF skalieren.[/QUOTE]Wenn es die Engine beherrscht und es bereits Titel bzw. Profile mit dieser Engine gibt, ja. Ansonsten sieht es eher trübe aus [siehe ArmA2].
 

john carmack

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.652
...


Also insgesamt lese ich hier herraus das man eine echt gute CPU braucht u´m SLI/CF gescheit zum laufen zu bekommen.

Hab ich das richtig verstanden?


C i7 = SLI/CF Wunder?
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.552
Wunder nicht. Je mehr Grafikkarten, desto mehr Vorarbeit muss die CPU erledigen. Wer mit HD4890-CF oder GTX285-SLI anrückt, sollte schon einen Quad (PII, C2Q 12M oder i7) mit mehr als 3,0 GHz besitzen.
 
Top